Yoshiki Tanaka The Heroic Legend of Arslan 1

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Heroic Legend of Arslan 1“ von Yoshiki Tanaka

Nachdem sein einst glorreiches Heimatland brutal erobert wurde, sinnt der junge Prinz Arslan von Pars auf Vergeltung und will das Königreich seines Vaters zurückgewinnen. Mit Hilfe eines Offiziers, einer Priesterin, eines Gauners, eines Künstlers und eines Dieners begibt er sich auf eine gefährliche Mission: Der mysteriöse Fürst mit der Silbermaske und seine Streitmacht müssen wieder aus dem Land vertrieben werden. Eine mystische Abenteuergeschichte mit persischem Flair - um den Mut und die Freundschaft junger Helden!

Ein gewaltiges Schlachtenepos mit filigranen Zeichnungen, die mit Hell-Dunkel-Kontrasten und Leerstellen spielen. Toll gemacht!

— Buchgespenst

Stöbern in Comic

Metal Heroes – and the Fate of Rock

Durchwachsen. Erfrischend neues Thema, aber ich hatte oft das Gefühl, etwas verpasst zu haben und andere Abschnitte zogen sich unnötig.

CCC

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Umwerfendes, grandioses, epochales, opulentes, atemberaubendes, spannendes , tolles, abwechslungsreiches Lesehighlight!

_hellomybook_

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Ebenso wortgewandt und meisterhaft erzählt wie der Roman, aber noch einmal um einiges bildgewaltiger. Der helle Wahnsinn!

Svenjas_BookChallenges

Gilgamesch

Zeichenstil und Anhang gefielen mir gut, von der Adaption selbst habe ich mir aber mehr erhofft.

LillianMcCarthy

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Großartig, die Details, die liebevolle Ausgestaltung und nicht zuletzt die kritischen Worte zum Literaturbetrieb ;-)

Federfee

Paper Girls 3

es geht spannend weiter :)

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Schlacht beginnt

    The Heroic Legend of Arslan 1

    Buchgespenst

    20. December 2016 um 15:15

    Das Königreich Pars blüht und gedeiht und ist gefürchtet bei all seinen Feinden, doch Intrigen und Verrat führen zu seinem Untergang. Prinz Arslan kann entkommen, doch der unbedarfte, wenig kriegerische Thronerbe hat einen langen Kampf um sein Erbe vor sich. Ein vielversprechender Auftakt zu einem gewaltigen Schlachtenepos. Die sparsamen, leichten Zeichnungen auf viel Weißraum sind trügerisch, denn es geht detailliert blutig und grausam zu. Heitere Szenen, vor allem mit dem naiven Prinzen, lockern die brutale Handlung auf und wecken Sympathie für die Charaktere. Man merkt, dass es hier um mehr geht als den Vorwand Splatter-Szenen zu gestalten. Schon jetzt ist zu merken, das die Geschichte sehr komplex und facettenreich werden wird. Ein mystisches Abenteuer, das einen Blick wert ist. Ich hoffe, dass sich die Geschichte so entfaltet wie ich es erhoffe und der Auftakt verspricht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks