Yoshiko Mizuno Taschen an Kleidungsstücken perfekt genäht

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Taschen an Kleidungsstücken perfekt genäht“ von Yoshiko Mizuno

Taschen sind weit mehr als ein bequemer Bestandteil der Kleidung, sie können außerordentlich schmücken und für das gewisse Extra sorgen. Dabei spielt sowohl deren Form eine Rolle, die sich mit geraden oder gerundeten Kanten präsentieren kann, als auch ihre Ausgestaltung mit Keller oder Quetschfalte, Klappe, Reißverschluss oder aber mit Futter. Wie sich diese äußerst unterschiedlichen Taschenvarianten zuschneiden und anbringen lassen, wird in diesem Band leicht verständlich erläutert reichlich bebildert und mit beiliegendem Schnittbogen für 27 Taschenvorlagen.

Sehr ausführlich bebilderte Anleitungen für allerlei Taschen an Kleidungsstücken.

— OmaInge

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von mir beide Daumen hoch für dieses Buch!

    Taschen an Kleidungsstücken perfekt genäht

    numinala

    03. September 2015 um 19:49

    Zunächst geht es kurz um die grundsätzlichen Fragen: An welche Position gehört eine Tasche und wie groß sollte sie sein. Und dann geht es auch schon los mit der Qual der Wahl. Lieber eine aufgesetzte oder eine eingesetzte Tasche? Bei den aufgesetzten Taschen kann man dann aussuchen, ob eckig oder lieber gerundet, ob mit Futter, mit Klappe, mit Quetsch- oder Kellerfalte, mit Reißverschluss oder lieber mit einer unsichtbaren Naht etc. Das gleiche gilt für die eingesetzten Tasche: Eine Naht-, Schlitz-, Paspel-, Leistentasche etc. mit angeschnittenem oder angesetztem Taschenbeutel, mit geradem oder gerundetem Eingriff. Die Varianten sind also mannigfaltig, die Herstellung jeder einzelnen Taschenform wird Schritt für Schritt mit vielen Fotos und Text erklärt und der beiliegende Schnittbogen enthält alle 27 Taschenvorlagen.  Fazit Ich finde das Buch klasse! Warum? Weil ich jetzt richtig schöne Taschen richtig leicht hinbekomme und das find ich richtig gut!!!  ;0) Bisher hab ich eine Hüftpassentasche mit gerundetem Eingriff an einer neuen Hose ausprobiert. und eine Blasebalgtasche mit eingesetztem Zwickel an unserer neuen Fernbedienungsgarage. Ganz ehrlich - die Taschen waren leicht zu nähen mit den Vorlagen und der Anleitung! Von mir also beide Daumen hoch für dieses Buch! Viele Grüße von der Numi

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks