Yossi Ghinsberg Dem Dschungel entkommen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dem Dschungel entkommen“ von Yossi Ghinsberg

Auf seiner Reise durch Bolivien trifft der Anfang zwanzigjährige Yossi Ghinsberg auf Marcus und Kevin, die wie er als Backpacker unterwegs sind. Alle drei suchen das wahre Abenteuer und entschließen sich zu einer Expedition in den Dschungel am bolivianischen Oberlauf des Amazonas. In Karl, der seit längerer Zeit im Land lebt, finden sie anscheinend den idealen Guide. Doch dessen Künste als Dschungelführer erweisen sich bald als gefährlich lückenhaft. Kevin und Yossi beschließen, alleine auf dem Rio Tuichi in die Zivilisation zurückzukehren. Durch einen furchtbaren Unfall werden auch sie getrennt. Ohne Messer und Feuerzeug, mit spärlichem, halb verfaultem Proviant beginnt Yossis verzweifelte dreiwöchige Odyssee durch die grüne Hölle.

Immer dem Fluss nach, niemals das Buch aufhören

— Sturmherz

konnte nicht aufhören

— CorneliaP
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Yossi gibt nicht auf

    Dem Dschungel entkommen

    Sturmherz

    03. January 2018 um 22:33

    Yossi Ghinsberg, Backpacker, jung, lebenshungrig und bereit dem grossen Abenteuer entgegen zu treten, lernt auf seiner Reise Kevin und Marcus kennen, wie er sind sie mit dem Rucksack unterwegs und möchten dem 0815 Alltag entfliehen. In Karl, einem eher dubios wirkenden Mann der das Land scheinbar wie kein anderer kennt, finden die drei ihren Guide für eine Expedition in den bolivianischen Dschungel. Jedoch merken die drei sehr bald, dass ihr Guide ein gefährlich lückenhaftes Wissen hat in Bezug auf einen Dschungeltripp. Was als viel versprechendes Abenteuer beginnt, wird zusehends zu einem Albtraum. Im Verlauf der Expedition entschliessen sich Yossi und Kevin alleine weiterzumachen. Durch ein schweres Unglück aber werden die beiden getrennt. Alleine, mit halbverfaulten Nahrungsmittel und ohne jegliches Werkzeug oder Waffen beginnt für Yossi eine fast dreiwöchig andauernde Odyssee. Durch den Film "Jungle" mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle bin ich auf das Buch aufmerksam geworden und kann voller Überzeugung sagen, ich gehe nicht in der bolivianischen Dschungel, das Buch aber habe ich verschlungen und bin noch recht geflasht von der Geschichte. Das Yossi so ein Märtyrium überlebt hat? Für mich kaum vorstellbar, ich wäre nur schon aus lauter Angst gestorben, er jedoch hat immer weiter gemacht und wurde schlussendlich auch gefunden und hat überlebt.Eine Überlebensgeschichte die Höhen und Tiefen hat, jedoch absolut lesenswert ist. Wer das Buch "In die Wildnis" von Jon Krakauer noch nicht kennt, kann nach diesem Buch hier gleich das von Mister Krakauer beginnen zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks