You Higuri Seimaden. Bd.8

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(9)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seimaden. Bd.8“ von You Higuri

Hilda folgt dem verletzten Laures und stürzt mit ihm ins Labyrinth der Unterwelt. Sie erinnert sich an das Versprechen aus ihrem früheren Leben und die beiden versichern sich ihrer Liebe, doch da greift Asbar ein... Endlich wird sein verborgenes Geheimnis gelüftet!!

Fantastische Fortsetzung.

— Yoyomaus
Yoyomaus

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fantastische Fortsetzung.

    Seimaden. Bd.8
    Yoyomaus

    Yoyomaus

    23. June 2015 um 21:14

    Zum Inhalt: Hilda folgt dem verletzten Laures und stürzt mit ihm ins Labyrinth der Unterwelt. Sie erinnert sich an das Versprechen aus ihrem früheren Leben und die beiden versichern sich ihrer Liebe, doch da greift Asbar ein... Endlich wird sein verborgenes Geheimnis gelüftet!! Asbar entpuppt sich als Halbdämon. Der Sohn von Laures und dessen Geliebter - eine Hohepriesterin der Azeel, welche ebenfalls die Mutter von Rod ist. Zeitgleich bekämpft Laures mit Hilfe von Charons kleiner Schwester Charon und scheint diesen zu töten. Nur durch eine List kann dieser überleben und schließt sich mit Zadei zusammen, welcher den eigentlichen Platz von laures einnehmen soll, um die große Bestie zu erwecken und um als Lohn die endgültige Lebensblume von Titiyus zu bekommen. Hilda folgt indessen Laures in die Dämonenwelt, um für immer in seiner Nähe sein zu können.  Wieder eine wunderbare Fortsetzung. Der Manga ist durch und durch einfach wunderbar und es macht jede Menge Spaß ihn zu lesen. Die Zeichnungen stecken wieder voller liebenswerter Details und machen den Manga somit zu einem ganz besonderen Klassiker.

    Mehr