FeuernachtDóra Guðmundsdóttirs fünfter Fall

4,1 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

kuschelwuff2504s avatar
kuschelwuff2504
vor einem Jahr

3,5 von 5 Sterne

Blintschiks avatar
Blintschik
vor 5 Jahren

Spannender Krimi, der wichtige Themen in der Gesellschaft anspricht.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Tödliche Flammen, eiskalte Lügen.

Die Reykjavíker Anwältin Dóra Guðmundsdóttir nimmt einen alten Fall wieder auf: Jakob, ein junger Mann mit Down-Syndrom, soll einen Brand in seinem Behindertenheim gelegt haben, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Jakob lebt inzwischen in einer Psychiatrischen Einrichtung für Straftäter, zusammen mit dem verurteilten Sexualstraftäter Jósteinn. Ausgerechnet der engagiert Dóra, weil er Jakobs Unschuld beweisen will. Obwohl Dóra den Mann höchst unsympathisch findet und nicht genau weiß, warum er die Sache noch einmal aufrollen will, beginnt sie zu recherchieren und stößt auf mysteriöse Hinweise: Dóra bekommt immer wieder kryptische SMS, Angehörige eines Opfers haben offenbar etwas zu verbergen, ein Radiomoderator wird in seiner Sendung von unangenehmen Anrufen belästigt, und eine junge Mutter glaubt, dass ihr kleiner Sohn vom Geist seines toten Kindermädchens heimgesucht wird, das bei einem Autounfall mit Fahrerflucht ums Leben kam. Schließlich führt eine heiße Spur die Anwältin ins isländische Justizministerium …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596188703
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:432 Seiten
Erscheinungsdatum:09.12.2010
Das aktuelle Hörbuch ist am 23.06.2014 bei Argon Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne43
  • 4 Sterne41
  • 3 Sterne21
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Band 5 der Reihe "Dóra Gudmundsdóttir"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks