Yuka Fujiwara Crash! 14

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Crash! 14“ von Yuka Fujiwara

Hana, Tochter der Inhaberin einer Talentagentur, kriegt sofort Nasenbluten, sobald sie jemanden mit großem Starpotenzial entdeckt. Zur Feier des 10-jährigen Bestehens der Agentur soll ein neuer Superstar aufgebaut werden. Als Hana während einer Veranstaltung gleich fünf Talente aufspürt, ist sie fest dazu entschlossen, aus den Jungs eine Boygroup zu machen und diese auch zu managen. Dumm nur, dass sie keine Ahnung hat, um wen es sich bei den fünf handelt. Voller Elan begibt sich Hana auf die Suche.

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen