Yuki Suetsugu

 4 Sterne bei 43 Bewertungen
Autor von Eden No Hana, Eden no Hana. Bd.3 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Yuki Suetsugu

Sortieren:
Buchformat:
Yuki SuetsuguEden No Hana
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden No Hana
Eden No Hana
 (10)
Erschienen am 29.04.2005
Yuki SuetsuguEden No Hana
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden No Hana
Eden No Hana
 (6)
Erschienen am 01.08.2005
Yuki SuetsuguEden No Hana
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden No Hana
Eden No Hana
 (5)
Erschienen am 05.12.2005
Yuki SuetsuguEden no Hana. Bd.3
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden no Hana. Bd.3
Yuki SuetsuguEden no Hana. Bd.5
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden no Hana. Bd.5
Yuki SuetsuguEden no Hana. Bd.2
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden no Hana. Bd.2
Yuki SuetsuguEden no Hana. Bd.6
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden no Hana. Bd.6
Yuki SuetsuguEden no Hana. Bd.8
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eden no Hana. Bd.8

Neue Rezensionen zu Yuki Suetsugu

Neu
wollsoeckchen88s avatar

Rezension zu "Eden no Hana. Bd.8" von Yuki Suetsugu

Rezension zu "Eden no Hana. Bd.8" von Yuki Suetsugu
wollsoeckchen88vor 6 Jahren

Klappentext:
Liebe und Leid, tiefe Gefühle und wahre Freundschaft, die Sehnsucht nach Glück und der Wunsch nach Geborgenheit: Die Saga um das Geschwisterpaar Midori und Tokyo geht weiter. Yoshitaka scheint Midori für sich erobert zu haben, doch ihre Gefühle fahren immer noch Achterbahn. Wird sie sich je von ihrem Bruder lösen können?
Meinung:
"Eden no hana" ist ein Shojo-Manga, der auch vor ernsteren Themen, wie die Folgen von sexuellem Missbrauch, Mobbing und Depressionen, nicht zurückschreckt. Trotzdem bleibt er dabei leider zu sehr an der Oberfläche und driftet dabei in das Daily-Soap-Klischée des Shojo-Genres ab. Die Panels sind liebevoll gezeichnet, die Figuren herzig, aber nicht sehr tief ausgearbeitet. Aufgrund der nicht immer akkuraten Übersetzung fühlte ich mich als Leser einige Male leider auch verwirrt. Nichtsdestotrotz wartet "Eden no hana" mit einer spannenden und wechselhaften Geschichte auf, die nicht jeder Manga zu bieten hat.

Kommentieren0
27
Teilen
wollsoeckchen88s avatar

Rezension zu "Eden No Hana" von Yuki Suetsugu

Rezension zu "Eden No Hana" von Yuki Suetsugu
wollsoeckchen88vor 6 Jahren

Klappentext:
Liebe und Leid, tiefe Gefühle und wahre Freundschaft, die Sehnsucht nach Glück und der Wunsch nach Geborgenheit: Die Saga um das Geschwisterpaar Midori und Tokyo geht weiter. Yoshitaka scheint Midori für sich erobert zu haben, doch ihre Gefühle fahren immer noch Achterbahn. Wird sie sich je von ihrem Bruder lösen können?
Meinung:
"Eden no hana" ist ein Shojo-Manga, der auch vor ernsteren Themen, wie die Folgen von sexuellem Missbrauch, Mobbing und Depressionen, nicht zurückschreckt. Trotzdem bleibt er dabei leider zu sehr an der Oberfläche und driftet dabei in das Daily-Soap-Klischée des Shojo-Genres ab. Die Panels sind liebevoll gezeichnet, die Figuren herzig, aber nicht sehr tief ausgearbeitet. Aufgrund der nicht immer akkuraten Übersetzung fühlte ich mich als Leser einige Male leider auch verwirrt. Nichtsdestotrotz wartet "Eden no hana" mit einer spannenden und wechselhaften Geschichte auf, die nicht jeder Manga zu bieten hat.

Kommentieren0
27
Teilen
wollsoeckchen88s avatar

Rezension zu "Eden no Hana. Bd.6" von Yuki Suetsugu

Rezension zu "Eden no Hana. Bd.6" von Yuki Suetsugu
wollsoeckchen88vor 6 Jahren

Klappentext:
Liebe und Leid, tiefe Gefühle und wahre Freundschaft, die Sehnsucht nach Glück und der Wunsch nach Geborgenheit: Die Saga um das Geschwisterpaar Midori und Tokyo geht weiter. Yoshitaka scheint Midori für sich erobert zu haben, doch ihre Gefühle fahren immer noch Achterbahn. Wird sie sich je von ihrem Bruder lösen können?
Meinung:
"Eden no hana" ist ein Shojo-Manga, der auch vor ernsteren Themen, wie die Folgen von sexuellem Missbrauch, Mobbing und Depressionen, nicht zurückschreckt. Trotzdem bleibt er dabei leider zu sehr an der Oberfläche und driftet dabei in das Daily-Soap-Klischée des Shojo-Genres ab. Die Panels sind liebevoll gezeichnet, die Figuren herzig, aber nicht sehr tief ausgearbeitet. Aufgrund der nicht immer akkuraten Übersetzung fühlte ich mich als Leser einige Male leider auch verwirrt. Nichtsdestotrotz wartet "Eden no hana" mit einer spannenden und wechselhaften Geschichte auf, die nicht jeder Manga zu bieten hat.

Kommentieren0
26
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks