Yuki Tabata

 4.3 Sterne bei 15 Bewertungen
Autor von Black Clover 01, Black Clover 02 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Black Clover 14
Erscheint am 12.11.2018 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.
Black Clover 13
Neu erschienen am 13.09.2018 als Taschenbuch bei TOKYOPOP. Es ist der 13. Band der Reihe "Black Clover".
Black Clover 15
Erscheint am 11.01.2019 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

Alle Bücher von Yuki Tabata

Sortieren:
Buchformat:
Yuki TabataBlack Clover 01
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 01
Black Clover 01
 (8)
Erschienen am 15.09.2016
Yuki TabataBlack Clover 02
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 02
Black Clover 02
 (4)
Erschienen am 17.11.2016
Yuki TabataBlack Clover 04
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 04
Black Clover 04
 (1)
Erschienen am 16.03.2017
Yuki TabataBlack Clover 09
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 09
Black Clover 09
 (1)
Erschienen am 11.01.2018
Yuki TabataBlack Clover 03
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 03
Black Clover 03
 (1)
Erschienen am 12.01.2017
Yuki TabataBlack Clover 07
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 07
Black Clover 07
 (0)
Erschienen am 14.09.2017
Yuki TabataBlack Clover 14
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 14
Black Clover 14
 (0)
Erschienen am 12.11.2018
Yuki TabataBlack Clover 10
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Clover 10
Black Clover 10
 (0)
Erschienen am 15.03.2018

Neue Rezensionen zu Yuki Tabata

Neu
denise7xys avatar

Rezension zu "Black Clover 04" von Yuki Tabata

Kampf um die Hauptstadt
denise7xyvor 2 Monaten

Meinung

Die Hauptstadt von Clover wird von Unbekannten angegriffen, während Asta und Noelle bei der Ordensverleihung im Schloss verweilen. Zusammen mit den beförderten Rittern ziehen die Zwei los, die Stadt zu beschützen.

Durch die verschiedenen Orden werden die Garde der Magier ausgezeichnet. Durch besondere Leistungen können die Magier aufsteigen, doch nur der König der Magier kann die Orden verleihen.
Während die Kämpfe in der ganzen Stadt verteilt sind, trifft Asta, zusammen mit Noelle und den Vermillion Brüder, auf einen der Hautakteure und wird in einen erbitterten Kampf verwickelt. Dabei zeigt sich deutlich der Kräfte unterschied zwischen den Ordensführern und jemanden wie Asta. Durch das zweite Schwert, welches Asta im Dungeon fand, weiteten sich seine Angriffsmöglichkeiten aus und er kann sich besser an seinen Gegner anpassen. Dennoch fehlt ihm noch viel Übung.

Charaktere

Im Kampf um die Stadt trifft Asta auf neue Verbündete und einen neuen Rivalen. Der junge Leopold Vermillion, ebenso wild und lebendig wie Asta, findet schnell gefallen an ihm und seiner untypischen Magie. Er ist der Bruder von Fuegoleon, dem Anführer des Ritterorden Roter Löwe und eifert ihm nach. Er erklärt Asta zu seinem Freund und Rivalen. Auf ihn dürfen wir uns wohl in Zukunft öfters freuen.

Fazit

Im Königreich Clover ist einiges los, nach kurzer Pause geht es für die jungen Ritter in den nächsten Kampf. Dabei bleibt es weiterhin spannend und mitreißend. 5 Sterne

Kommentieren0
2
Teilen
denise7xys avatar

Rezension zu "Black Clover 03" von Yuki Tabata

Energie geladen geht's weiter
denise7xyvor 2 Monaten

Meinung

Tief im Inneren des Dungeons treffen Asta und seine Kameraden nicht nur auf Yuno und die Magier der Goldenen Dämmerung, sondern auch auf mächtige Gegner aus dem Nachbarland. Nachdem Yuno und Asta neue Magie im Dungeon entdecken und ihren Auftrag erfolgreich abwickeln, erhalten sie eine Einladung in die Hauptstadt, von niemand anderem als den König der Magier.

Der erste starke Gegner wartet auf die Truppe des schwarzen Stiers. Der Erzmagier Mars scheint unbesiegbar, doch auch er rechnet nicht mit der Antimagie von Asta. Momentan steht der Überraschungsmoment immer noch auf Astas Seite und ist somit seine stärkste Waffe. 


Charaktere

Auch im dritten Band erwarten uns neben viel Aktion, einige neue Charaktere. Der König der Magier tritt zum ersten Mal in Erscheinung. Dabei liegt sein Augenmerk auf der Magie der beiden Waisenjungen und er scheint mehr über Astas Antimagie zu wissen, als was er zugibt.

Fazit

Der Kampf gegen Mars war spannend und geladen. Auch die neu vorgestellten Charaktere lassen auf interessante Ereignisse in der Zukunft hoffen. 5 Sterne 

Kommentieren0
2
Teilen
Maxi2011s avatar

Rezension zu "Black Clover 09" von Yuki Tabata

Ich liebe diesen Manga!
Maxi2011vor 9 Monaten

Black Clover von Yuki Tabata (Zusammenfassung von Band 1 – 9)

 

Asta und Yuno sind Waisenkinder am Außenrand von Clover. Ihr Traum ist „König der Magier“ zu werden um die Armen zu schützen und zu unterstützen, denn in Clover herrscht die Diskriminierung von dem niederen Volk. Das Adelsblut wird in allem vorrangig behandelt und es ist auch leider Tatsache, dass der überwiegende Teil des Adels Magiebegabter wie der Rest des Volkes ist. Asta möchte unbedingt beweisen, dass auch ein Waise König der Magier werden kann.  

Nur leider hat er ein Problem – er hat keinen Funken Magie in sich. Bei der Grimoir-Zeremonie, in der Asta wegen seinem Mangel an Magie kein Grimoir zugewiesen bekommt, wird Yuno mit dem äußerst seltenen 4-Blättrigen Grimoir ausersehen. Der Legendäre erste König der Magier hatte auch ein vier-Blättriges Grimoir. Das zieht auch schon die ersten Gauner an, die Yuno angreifen. Asta kommt seinem Freund zu Hilfe, auch wenn er nicht viel ohne Magie bewirken kann. Im letzten Moment und in größter Not erscheint ein altes Grimoir und erwählt Asta zu seinem Träger. Mit diesem Grimoir besiegt Asta den Angreifer und kann sich doch mit Yuno auf den Weg machen, einen Ritterorden beizutreten um dem Traum, König der Magier, ein Schritt näher zu kommen.

Nun erwartet die beiden Lebensgefährliche Einsätze, Training um stärker zu werden, neue Freunde und neue Rivalen – und zu aller erst die Prüfungen um in einen Ritterorden aufgenommen werden zu können. Ob es Asta auch ohne Magie schaffen wird seinen Traum weiter zu gehen?

 

In mir hat dieser Manga direkt die Begeisterung geweckt. Tolle Story, Mega Umsetzung, liebenswerte Protagonisten, die alle  individuell gestaltet worden sind und die berühmte Prise mit Humor erwarten einen in diesem Aktion geladenen Manga.

Viele sehen Ähnlichkeiten zu dem Manga Naruto, was ich nicht bestreiten möchte, aber dem ich auch nicht vollständig übereinstimme. Die zwei Protagonisten ähneln Naruto und Sasuke und auch das Ziel ist ähnlich, aber die Welten sind komplett anders aufgebaut. Naruto besticht durch seine Ninjawelt und Kampfkunst, aber bei Black Clover stehen die Magie und der Kampf gegen die Diskriminierung der Bevölkerung im Mittelpunkt. Natürlich kommen die magischen Kämpfe auch nicht zu kurz, aber wie schon gesagt, Black Clover ist für mich was komplett anderes wie Naruto.

 

Die Zeichnungen sind detailliert und lassen sich wunderbar lesen und in die Geschichte eintauchen. Der Zeichenstil ist nicht auf Schönheit geprägt, aber passt sehr schön zur Geschichte – ich mag den Zeichenstil sehr und bin froh dass er so wunderbar Individuell ist.

 

Fazit:

Von mir eine absolute Kaufempfehlung für alle die schon bei Naruto, One Piece, Dragon Ball und Hunter x Hunter begeistert waren. Starke Protagonisten, spannende Kämpfe und ein toller Zeichenstil erwarten einen und ich freue mich auf viele weitere Bänder.

 

Lg eure Tanya

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks