Yumi Tamura Basara

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Basara“ von Yumi Tamura

Mehrere hundert Jahre in der Zukunft ist Japan nach einer großen Katastrophe unter die Herrschaft tyrannischer Könige gefallen und das Schicksalskind Sarasa zieht als erhoffte Befreierin in den Kampf. Im Verlauf der Ereignisse verliebt sie sich ausgerechnet in ihren großen Feind, Shuri, ohne seine wahre Identität zu kennen. Erst auf einem Schlachtfeld erkennen sie sich schockiert als Feinde. Doch nach ihrer Flucht beschließt Sarasa einen neuen Schritt zu wagen. Sowohl Shuri als auch Sarasa schlagen weitere Schlachten an verschiedenen Fronten und Sarasa wird von Attentätern in größte Bedrängnis gebracht. Doch nicht zuletzt durch einen mutigen Angriff ihres Verbündeten, Ageha, gewinnt die Armee unter Sarasa Schlacht um Schlacht, während ein teuflischer Plan der Armee des obersten Königs langsam Gestalt annimmt. Exotik, Abenteuer und Romantik in eigenständigem Zeichen-Stil. Eine großartige Saga mit interessanten Charakteren, die Entwicklungen und Veränderungen durchlaufen. Basara wurde in Japan mit dem 38. Großen-Shogakukan-Manga-Preis ausgezeichnet und auch bereits als Anime-Serie umgesetzt.

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen