Yun-Hee Lee , Kara Tiara 01

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(4)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Tiara 01“ von Yun-Hee Lee

Litra Palia ist ein 'Pet' und wurde von ihrem Herrn im Stich gelassen. Als sie an der Königlichen Schule von Keyhollan aufgenommen wird, ist sie daher überglücklich. Denn sie hofft, unter den Prashian – dem Adel – einen neuen Herrn zu finden. Frohgemut bricht Palia in ihr neues Leben auf, doch an der Schule wird sie von ihren Mitschülern gemobbt. Denn als Pet hat sie dort eigentlich nichts verloren. Doch so schnell gibt sich Palia nicht geschlagen, schließlich steht der Schulball an, auf dem sie beweisen kann, dass mehr in ihr steckt, als alle anderen von ihr denken!

Guter Manga aber meiner Meinung nach nichts für Anfänger, weil man doch sehr genau hingucken muss um alles verstehen zu können :)

— _Kim_

Stöbern in Comic

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Beindruckendes Werk über die chinesische Antike - in verschiedensten Zeichenstilen wird dem Leser Geschichte in Geschichten erzählt

Ratzifatz

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

LIEBLINGSBUCH! ICH BRAUCHE EINE FORTSETZUNG!

Glitterbooklisa

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tiara

    Tiara 01

    _Kim_

    24. July 2014 um 21:07

    INHALT: Lirta Palia ist wunderschön und klug, und dennoch führt sie im Königreich Keyhollan kein leichtes Leben. Denn sie ist ein "Pet" und zählt somit zur Unterschicht der Gesellschaft. Als sie an der Königlichen Militärakademie aufgenommen wird, bricht sie frohgemut in ihr neues Leben auf, nicht ahnend, welch außergewöhnliches Schicksal ihr vorherbestimmt ist. Meine Meinung: Mh also ich muss sagen, so finde ich die Geschichte sehr schön. Auch die Hauptperson Pay ist zwa anstrengend aber sehr belustigend. Ebenfalls finde ich den Manga auch sehr gut gezeichnet, allerdings kann man in manchen Situartionen nicht alles genau erkennen. Guter manga aber meiner Meinung nach nichts für Anfänger, weil man doch sehr genau hingucken muss um alles verstehen zu können :)

    Mehr
  • Rezension zu "Tiara 01" von Yun-Hee Lee

    Tiara 01

    Infinity_Books

    01. January 2013 um 23:30

    .:Empfehlung:. Das Cover dieses Manga ist schon für sich sprechend, es ist in wunderschönen Herbstfarben gehalten und zeigt die Hauptfigur, die hübsche Litra Palia und den anfangs unbekannten Prashian. Wirklich ein sehr passendes Cover das auch Kleidungstechnisch schon auf den Inhalt hinweist. Wir dürfen Litra Palia auf ihrem Weg begleitet, sie weiß nicht wer sie ist und wo sie im Leben und in ihrer Welt hingehört. Sie lernt Menschen kennen und freundet sich mit diesen an, sie ist naiv und wird diese auch vermutlich noch mehr als einmal brauchen, doch auch sie hat ein großes Herz und ist für die Menschen da wenn es Ungerechtigkeit gibt. Dieser Manga hat mir viel Freude bereitet, die Zeichnungen sind wunderschön und fesselnd, die Story witzig aufregend und niedlich. Es darf also fröhlich weiter gehen. Vielen Dank an den Verlag und die Zeichner/Autoren für dieses schöne Werk. .:Fazit:. [Vorsicht Spoiler!] Wir werden in eine Welt geleitet in der es eine zwei Schicht Gesellschaft gibt, zum einen die Menschen die man Elan nennt und oft als Pet gehalten werden, was man wohl Wortwörtlich für Haustier nehmen kann. Die Pets werden von der zweiten Klasse und Rassen Gesellschaft den Prashian gehalten, diese sind Lebewesen die über 500 Jahre alt werden und nach dem erwachsen werden nicht altern. Sie verfügen über magische Fähigkeiten und sind alle adeliger und reicher Herkunft. Es geht um die junge Elan namens Litra Palia die zwar schon mal einen Prashian gesehen hat, aber von ihrem wohl verlassen wurde und deshalb eine unbekannte Zukunft vor sich sieht. Sie wird auf die königliche Militärakademie aufgenommen und macht sich dort direkt unbeliebt als sie laut verkündet ein Pet zu sein. Zudem hat sie sich den Adeligen Prashian Litra Achellans zum neuen Herren erkoren der davon aber nicht wirklich begeißtert ist und sie zudem noch beleidigt, was Palia jedoch nicht wirklich abschreckt. Sie ist der Inbegriff der Unschuld, man merkt zwar an einigen Stellen das sie tief im Herzen sehr verletzlich und einsam ist, doch dies überspielt sie gut mit ihrer guten Laune und ihrem Elan nicht mehr alleine sein zu müssen. Auf der Schule lernt sie ebenfalls den neureichen (auch nicht ganz beliebten) Prashian Ruan Keith-Chel kennen mit dem sie sich anfreundet, doch dieser scheint nicht die natürliche Eleganz und Erhabenheit zu besitzen wie die anderen seiner Art. Doch man merkt gleich, diesen Charakter sollte man im Auge behalten, ich bin sehr gespannt was sich hinter ihm alles wirklich verbirgt, oder eben auch nicht, da muss ich mich wohl noch überraschen lassen. Die Zeichnungen sind der jeweiligen Situation immer perfekt angepasst, wenn es lustige Szenen sind, werden auch die Charaktere drollig dargestellt und wenn es erhabene Szenen sind in denen wichtige Charaktere auftauchen um Eindruck zu schinden dann sind die Zeichnungen elegant und feinfühlig. Wir erfahren zu meiner großen Freude auch schon etwas mehr über Prashian Litra Achellans, der ebenfalls nicht der ist der er vorzugeben scheint, er hat einen ganz speziellen Auftrag. Dieser passt ihm zwar so gar nicht in den Kragen, handelt es sich doch um den Schutz von Litra Palia die nicht die leiseste Ahnung hat was ein Pet wirklich ist geschweige denn von den Geschicken der Welt, dennoch soll sie Diejenige sein die Diese eines Tages leiten wird.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks