Yun-chong Pan The Journey to the West With the Stone Monkey

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Journey to the West With the Stone Monkey“ von Yun-chong Pan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Journey to the West With the Stone Monkey" von Yun-chong Pan

    The Journey to the West With the Stone Monkey
    Fanje

    Fanje

    12. April 2012 um 21:47

    Das Buch erzählt die Geschichte von Sun Wukong, dem "Stone monkey", der einem buddhistischen Mönch helfen soll nach Westen zu reisen und dort die Lehren des Buddha zu holen und in seine Heimat zu bringen. Sun Wukong hat göttliche Kräfte und kann sich Haare ausreißen, die er in Dinge verwandeln kann, außerdem ist er ein sehr guter Kämpfer und gegen Schmerz und Hitze unempfindlich. Im Buch wird eine in China sehr bekannte Sage erzählt, die auch heute noch viele chinesische Kinder kennen. Der Inhalt ist interessant, gerade weil man bei uns eigentlich nur die griechischen und römischen Sagen kennt und die chinesische Sage mal etwas vollkommen Neues ist. Leider muss man sagen, dass das Englisch des Buches sehr schlecht ist: Die Sätze sind sehr einfach gehalten und enthalten viele Fehler und klingen sehr holprig. Dadurch ist das Lesevergnügen recht eingeschränkt, weshalb es von mir auch nur zwei Sterne gibt.

    Mehr
  • Rezension zu "The Journey to the West With the Stone Monkey" von Yun-chong Pan

    The Journey to the West With the Stone Monkey
    Blizzardius

    Blizzardius

    19. September 2011 um 21:33

    Die Geschichte selbst ist ein Klassiker der chinesischen Kultur, jedes Kind kennt diese Sage und die Figuren. Leider ist die englische Übersetzung sehr schlecht, die Sätze sind sehr einfach gestrickt, grammatikalisch teilweise falsch und auch die Wortwahl ist nicht immer passend. Schade, aber die Story ist kulturell sehr wertvoll und interessant!