Yun Ch'oe Lautlos fällt eine Blüte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lautlos fällt eine Blüte“ von Yun Ch'oe

Diese Auswahl an Erzählungen von CHOE Yun bietet einen interessanten Querschnitt durch das Werk der Autorin. Wie viele andere koreanische Autoren hat auch CHOE Yun den Krieg zwischen Nord und Süd, die Teilung Koreas, die gesellschaftlichen Konflikte und das Trauma des Einzelnen zum Thema ihrer Erzählungen - jedoch mischt sich in ihren Blick eine ungewöhnliche neue Perspektive: das Leben im westlichen Ausland. So lebt der Protagonist in der Erzählung "Den Vater im Blick" in Paris, wo er nach vielen Jahren seinem Vater begegnet, der als kommunistischer Aktivist seine Familie während des Korea-Kriegs in Südkorea zurückgelassen und sich in den Norden abgesetzt hat. Eine weitere Figur von CHOE Yun befindet sich in "Nasenka gibt es nicht" auf einer Geschäftsreise in Venedig und erzählt von der Suche nach einer geheimnisvollen Frau aus der Studienzeit. Die Erzählung "Den Vater im Blick" ist in der Anthologie "Versammelte Lichter" im Pendragon Verlag erschienen. Der Band "Lautlos fällt eine Blüte" ist die erste Einzelveröffentlichung der Autorin in Deutschland.

Stöbern in Romane

Liv

schwierig und für mich wenig greifbar, der Autor hat mich nach anfänglicher positiver Sicht leider schnell verloren.

Gwenliest

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Ein weiteres Wohlfühlbuch von Rachel Joyce. Tolle Figuren, eine tolle Geschichte, viel Musik, viel Gefühl und ein super Schreibstil. Klasse!

LadyIceTea

Der Tag, an dem Hope verschwand

Toller Schreibstil, ausgefeilte Geschichte!

brokkolino

Alles über Heather

Weiß nicht genau...

Judiko

Olga

Die Geschichte einer großen Liebe

leserattebremen

Leere Herzen

Es geht zehmäßig gut los - und verirrt sich dann erst in schleppender Handlung&hektischer Auflösung. Die Rafinesse&der Hintersinn fehlen.

franzzi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks