Yuna Kagesaki Cheeky Vampire - Airmail

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cheeky Vampire - Airmail“ von Yuna Kagesaki

Vier düstere Kurzgeschichten der beliebten Mangaka Yuna Kagesaki. Karins Großeltern glaubten, alle Vampire, die sie bei der Flucht vom Festland zurückgelassen hatten, seien von den Menschen ausgerottet worden. Doch tatsächlich gab es Überlebende: Einer dieser Vampire, Friedrich Marker, besucht regelmäßig eine junge Ordensschwester, die alleine in einer Kirche tief in den Bergen lebt und nicht ahnt, dass Friedrich ein Vampir ist... Neben zwei skurrilen Gruselgeschichten erfahren wir in zwei Sonderstories mehr über die Welt von Cheeky Vampire.

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Für Fans der BBC Serie ein absolutes Muss!

Obsidiark

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Cheeky Vampire - Airmail" von Yuna Kagesaki

    Cheeky Vampire - Airmail
    Phantasai

    Phantasai

    17. June 2011 um 21:42

    Hierbei handelt es sich um ein in sich abgeschlossenen EinzelExtraBand aus der Cheeky Vampire Reihe. Der Band beinhaltet 4 Kurzgeschichten. Da der Band zur Cheeky Vampire Serie eghört, ist er als Comedy gekennzeichnet, aber es handelt sich eher um Mystery Geschichten. Die 1. Geschichte ist jedoch eher ziemlich, ich möcht mal sagen, dämlich und nich wirklich misteriös. Die 2. Geschichte ist da schon wesentlich spannender. Geschichte 3 und 4 gehören zu Cheecky Vampire. Geschichte 3 auch spannend und geschichte 4 eher im Cheeky Vampire Stil spaßig. Trotz allem ein nettes Buch. Wer Cheeky Vampire mag, sollte es sich auch holen.

    Mehr