Yusuke Yahagi Der Austauschsoldat

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Austauschsoldat“ von Yusuke Yahagi

Der ehemalige Fischerjunge Shota Yahagi entdeckt an der Offiziersschule in Tokio seine Begabung für die deutsche Sprache. Nachdem Adolf Hitler in Deutschland die Macht ergriffen hat, wird Shota ausgewählt, als „Austauschsoldat“ nach Deutschland zu reisen, um dort mit Japans neuem Verbündeten Kriegsstrategien zu teilen. Shota wird zu einer Eliteeinheit der SS abkommandiert. Als Hitler in Polen einmarschiert, bricht der Krieg aus. Nach seiner Rückkehr von der russischen Front erhält Shota den Rang eines Generals und die Aufsicht über Hitlers Konzentrationslager. Schreckliche Erfahrungen lassen ihn erkennen, was dort wirklich geschieht. Shota ist hin- und hergerissen zwischen seiner Pflicht gegenüber seinem Heimatland und seinem Gewissen. Er verliebt sich in eine Deutsche und muss feststellen, wie gefährlich Hitler allem werden kann, was Shota lieb und teuer ist. Während der Krieg weiter tobt und Millionen Juden ermordet werden, trifft Shota eine mutige Entscheidung: Er wird seine Position nutzen, um mithilfe von italienischen Partisanen und dem französischen Widerstand so viele Juden wie möglich zu befreien. „Shotas Geschichte ist eine voller Nervenkitzel, Spannung und Romantik. Sein Leben ist wie ein Spiegelbild meines eigenen Lebens als Herzchirurg, obwohl wir völlig unterschiedliche Berufe haben und zu ganz verschiedenen Zeiten leben. Dennoch verbindet uns das Ziel, Leben zu retten und Menschen Frieden und Glück zu bringen.“ (Yusuke Yahagi)

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

Tolle düstere Verflechtung von zwei Märchen, super geschrieben!

Skyhawksister

Bitterfrost

Ich liebe die Bücher der Autorin einfach!

Lesenlieben

Götterblut

skurriles, völlig schräges Götterupdate 2.0 des 21. Jahrhunderts

Chrissey22

Gwendys Wunschkasten

GWENDYS WUNSCHKASTEN ist kein Horror im üblichen Sinne, jedoch eine absolut lesenswerte Novelle mit Tiefgang.

Fascination

Riders - Schatten und Licht

Entweder ist das Buch schlecht oder einfach die falsche Zielgruppe. An Neversky kommt es jedenfalls nicht heran.

LillianMcCarthy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Obwohl es nicht als Zamonien-Roman durchgeht, habe ich es genossen. Ein Roman der langsam fahrt aufnimmt und dann zu schnell fertig ist.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks