Food Wars - Shokugeki No Soma 16

von Yuto Tsukuda 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Food Wars - Shokugeki No Soma 16
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Victoria_Rohdes avatar

Tolle Story!!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Food Wars - Shokugeki No Soma 16"

Kochen ist Somas große Leidenschaft. Und er will richtig gut sein. Besser noch als sein Vater, der ein kleines aber feines Restaurant in Tokyo führt. Auf einem Internat für angehende Spitzenköche soll er alles rund um die Haute Cuisine lernen. Kein Problem meint der Teenager, wäre da nicht die starke Konkurrenz ─ denn nicht mehr als 10% der Schüler bestehen die Abschlussprüfung. Der Wettkampf an den Töpfen kann beginnen! Und er wird dramatisch, komisch und auch ein wenig frivol. Möge der Bessere gewinnen, Hauptsache es schmeckt!

Mit Rezepten & Beratung von einer TV-Köchin!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551778178
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:02.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Victoria_Rohdes avatar
    Victoria_Rohdevor 17 Tagen
    Kurzmeinung: Tolle Story!!
    Tolle Zeichnungen, schöne Story

    Das Cover zeigt diesmal Erina Nakiri mit einem noch unbekannten Mann. Sie scheint gefesselt und blickt mit leeren Augen vor sich hin. Das Cover alleine macht schon Lust auf mehr.

    Der Zeichenstil ist für mich perfekt, es gibt rein gar nichts, was man meiner Meinung nach besser machen könnte. Feine Linien und viel Mühe auf Charaktere, Kleidung und vor allem auf die Speisen.

    Doch auch die Story dahinter hat es Faustdick hinter den Ohren. Es geht nicht nur um tolle Speisen, die einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen. Es geht auch um einzelne Charaktere, deren Geschichten und Beweggründe.

    Durch die vielen Hintergründe, die man über die ganze Reihe hinweg erfahren hat, sind einem alle Köche ans Herz gewachsen und man zieht Verbindungen.

    Auch Soma glänzt wieder mit seiner Spontanität und damit, nie aufzugeben. Als selbst der General eine Aufgabe für ihn hat, muss er sich einer nie gekannten Herausforderung stellen. Einer, bei der es nicht alleine nur ums Kochen geht.

    Fazit: Ein toller Folgeband mit neuem Spannungspotenzial. Nachdem das Fest in die letzte Runde geht, kommt direkt ein neuer spannender Aspekt dazu, der alles gekannte über den Haufen wird.

     

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks