Yuu Watase Alice 19th

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(15)
(13)
(7)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alice 19th“ von Yuu Watase

Die Macht der Worte Alice Seno ist gerade mal fünfzehn, als sie zufällig ihre ungewöhnliche Gabe entdeckt: Sie kann übernatürliche Energien freisetzen - allein durch die Macht der Worte! Doch nur Personen mit starkem Willem und reiner Seele können den Gebrauch der runenartigen Lotis-Symbole, die hinter der geheimnisvollen Kraft stecken, erlernen. Als angehender "Lotis-Master" muss Alice bald beweisen, welche Kräfte tatsächlich in ihr stecken: Denn ihre Schwester Mayura ist spurlos verschwunden ... Eine fantastisch-übernatürliche Geschichte rund um Liebe und Freundschaft beginnt. Die neue Fantasy-Reihe von Erfolgsautorin Yuu Watase ("Fushigi Yuugi", "Imadoki", "Ayashi no Ceres")!

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alice 19th" von Yuu Watase

    Alice 19th
    Dubhe

    Dubhe

    10. July 2012 um 16:07

    Band 2 Alice möchte ihre Schwester Mayura retten, doch das geht nur mit der Kraft der Worte, als Lotis-Master. Und dann taucht auch noch jemand fremdes, Frey, auf, der behauptet, der Freund von Alice zu sein, doch später stellt sich heraus, dass er ebenfalls ein Lotis-Master ist. Kann Alice mit Hilfe von Frey und Kyo Mayura retten? . Band 3 Kyo realisiert zwar, dass er für Mayura nichts als Freundschaft empfindet, doch diese will Kyo nicht Alice überlassen und so belegt sie Kyo mit einem Fluch. Wenn Alice ihm von ihren Gefühlen oder dem Fluch erzählt, dann stirbt Kyo. Ob das gut geht? . Band 4 Es gelingt Alice zwar, Mayura nach Hause zu bringen, allerdings wird sie noch immer von den bösen Worten in Beschlag genommen und die wahre Schlacht beginnt erst jetzt... . Meinung Die Geschichte ist recht nett, doch ich empfinde nciht den Thrill beim Lesen wie bei all den anderen genialen Büchern, die man einfach nicht mehr aus der Hand legen kann. Aber trotz allem ist es eine gute Reihe, die eigentlich ein recht ernstes Thema behandelt und die auch eigentlich recht spannend ist.

    Mehr