Yuu Watase Zettai Kareshi 06

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(12)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zettai Kareshi 06“ von Yuu Watase

Ein Lover aus dem Katalog
Die unglücklich verliebte Riiko hat per Internet den "perfekten Liebhaber" gekauft. Nachdem sie die lebensgroße Actionfigur mit einem Kuss zum Leben erweckt hat, verhält diese sich wie ein Mensch.
Aber Night will mehr, er möchte ein richtiger Mensch werden. Er nimmt einen Job in einem "Host Club" an, um Daten über die weibliche Psyche zu sammeln. Die Frauen sind von Night begeistert. Als ihn eine Kundin küsst, führt sie unbeabsichtigt einen "Reset" durch!
Ob Riiko und Night gemeinsam glücklich werden, erfahren wir spätestens jetzt in Band 6 - dem Abschlussband der Reihe.

Stöbern in Comic

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

Overlord 1

Wirklich gut!

ChristineChristl

Wonder Woman: Das erste Jahr

Perfekt, um es im Anschluss zu "Die Lügen" Wonder Woman Rebirth 1, zu lesen. Schöne Zeichnungen und für Neueinsteiger gute Interpretation.

Serkalow

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Machmallauter

    Zettai Kareshi 06

    oberhuukeksi

    29. January 2014 um 22:27

    * * * SPOILER * * * Eine unglaublich süße und witzige Geschichte. Man hört sie oft, die Story vom Märchenprinzen und perfekten Mann, wie sich sozusagen fast jede Frau gerne solch einen Mann angeln möchte. Kein Wunder, dass Riiko, welche sich schon so lange einen Freund wünscht, bei dem Angebot neugierig wird und letztendlich auch die Gratisversion für drei Tage bestellt. So flattert Night zu ihr nach Hause und lebt von da an dort als ihr perfekter Freund. Diesem hat sie beim Bestellvorgang nämlich noch alle Wunscheigenschaften verpasst. Neben diesen Eigenschaften ist Night ansonsten recht erfahrungslos und weiß mit einem normalen Alltag nichts anzufangen. Deswegen möchte er sich gerne an allen Orten ausziehen und dort auch Riiko verführen, freut sich beispielsweise wie ein Kindergartenkind auf seine Einschulung und den anschließenden ersten Schultag. So kommt es zu allerlei amüsanten und witzigen Szenarien, durch die man die Reihe schon allein ins Herz schließt. Natürlich gibt es auch einen 'Gegenspieler', und zwar Riikos Sandkastenfreund aus Fleisch und Blut, Soushi. Der kommt mit seiner Liebesbekundung allerdings ein wenig zu spät. Den Abschied von Night, aber auch, als Riiko glaubte, er sei nicht mehr reparabel und würde demnach nicht mehr zu ihr zurückkommen, fand ich schon sehr traurig. Die Miniversion seiner Figur war auch sehr niedlich, gerade, wenn sie versuchte mit Soushi um Riikos Gunst zu battlen und er an ihr hing. So gibt es die 6 Bände durch ein stetiges Hin und Her, verpackt mit Tränen, Leid, Freude und Trauer. Sehr toll gemacht.  Beim letzten Band finde ich es nur blöd, dass das Ende der eigentlichen Geschichte nur wenige Seiten bekam und man sozusagen für zwei extra Kurzgeschichten hinten dran noch eine Ausgabe der Reihe veröffentlicht hat. * * *SPOILER ENDE * * *

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks