Yves Schumacher Leonhard Thurneysser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leonhard Thurneysser“ von Yves Schumacher

Leonhard Thurneysser (1531–1596) ist ein Phänomen der Renaissance. Der gebürtige Basler war Goldschmied, Söldner, Mineraloge, Alchemist, Arzt, Apotheker, Astronom, Geldverleiher, Schriftsteller und Verleger. Nach einem rastlosen Leben mit ausgedehnten Forschungsreisen wurde er Leibmedicus des Kurfürsten Georg Friedrich von Brandenburg und baute das erste Großunternehmen Berlins auf. Thurneyssers Ruf als mächtiger Alchemist verbreitete sich bald an allen Fürstenhöfen und brachte ihm ein unermessliches Vermögen ein. So kometenhaft sein gesellschaftlicher Aufstieg in Berlin auch war, so abgrundtief fiel später sein Stern in Basel. Völlig verbittert starb er 1596 in Köln, wo er von den Dominikanermönchen im Predigerkloster „ad latus“ Albertus Magnus bestattet wurde.

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen