Yvonne Kaeding

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 54 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 33 Rezensionen
(24)
(14)
(3)
(1)
(0)

Lebenslauf von Yvonne Kaeding

1974 wurde ich geboren. In Berlin besuchte ich die Schule, das Gymnasium, die Universität. Noch heute lebe und arbeite ich hier. Nach dem Abitur ging ich für ein halbes Jahr nach Dublin, als Au-Pair. Eine tolle Zeit. Ich war froh, aus Berlin raus zu kommen, weil ich die Stadt nicht mochte. Wahrscheinlich sah ich es als meine Teenagerpflicht an, alles was Alltag ist, doof zu finden. Als ich mit dem Zug, sechs Monate später, über Wannsee, Zoo, Alexanderplatz in den Ostbahnhof einrollte, heulte ich Rotz und Wasser. Nie habe ich Berlin zuvor als so schön empfunden. Es sind Geschichten wie diese, die mich faszinieren. Menschen und ihr Verhalten, ihr Auf und Ab, ihre Wünsche, Schwächen, Sehnsüchte. Manchmal laut, manchmal leise, manchmal komisch, manchmal tragisch oder beides zugleich. Menschlich eben. In den letzten Jahren schrieb ich Kurzgeschichten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, wovon einige in Anthologien veröffentlicht wurden. 2014 veröffentlichte ich mit „Ein Jahr in drei Tagen“ meinen ersten Kurzroman. 2016 - Die Müdlis: Ein-Gute-Nacht-Roman für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren. Aktuell arbeite ich an einer Serie von Theater-Liebesgeschichten, wobei jeder Teil in sich abgeschlossen sein wird. Alle Serienteile spielen in ein und demselben Theater, das "verliebte" Personal wechselt dagegen. Im ersten Teil trifft die Kassiererin Karen auf den Bühnentechniker Phillip, nur läuft nichts nach Plan. Aber wann macht die Liebe das schon? Sommerlich und mit einer Priese Humor gewürzt - Unterhaltung für den Balkon, den Garten, den Strand oder auf dem Sofa. Geplante Erscheinung des ersten Teils ist Juni/Juli 2017.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Yvonne Kaeding
  • Es menschelt an der Ostsee

    Ein Jahr in drei Tagen

    Bonny_S

    24. February 2018 um 15:21 Rezension zu "Ein Jahr in drei Tagen" von Yvonne Kaeding

    Schon nach den ersten Seiten war ich begeistert von der Protagonistin und der Art, wie sie ihre Geschichte erzählt.Sehr tragisch die Sache mit der Schwangerschaft und Lauras Reaktion im Landhaus, als sie ihr Zimmer bezieht. Ein toller Kontrast zu dieser verletzen Seite ist Lauras Stutenbissigkeit, als die rothaarige Frau auftaucht. Ich freute mich sehr darauf zu erfahren, wie es mit den Figuren weitergehen wird, was für eine Rolle das ältere Ehepaar einnimmt und ob die Irin und Simon …?Anfangs dachte ich, es ginge um ein ...

    Mehr
  • Warten auf Schmetterlinge

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    Bonny_S

    22. February 2018 um 19:34 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Das hübsch gestaltete Cover hat mich neugierig auf den Inhalt gemacht. Klappentext und Leseprobe taten ihr übriges.Yvonne Kaeding versteht ihr Handwerk, denn die in der dritten Person geschriebene Geschichte überzeugt mit sympathischen Charakteren, witzigen Dialogen und überraschender Handlung. Nebenbei erfährt man, wie es hinter den Kulissen eines Theaters abgeht.Karen ist enttäuscht, da der Urlaub mit Freundin Lisa ins Wasser fällt. So überlegt sie, sich einen Hund aus dem Tierheim anzuschaffen. Oder den Führerschein zu machen. ...

    Mehr
  • Wer treibt hier ein falsches Spiel?

    Ein Jahr in drei Tagen

    claida

    09. November 2017 um 19:19 Rezension zu "Ein Jahr in drei Tagen" von Yvonne Kaeding

    In dem Buch „Ein Jahr in drei Tagen" von Yvonne Kaeding, geht es um Laura und Simon die an einem Krimiwochenende an der Ostsee teilnehmen.Die beiden hatten ein schwieriges letztes Jahr und Laura möchte ihre Beziehung wieder etwas aufleben lassen. Deshalb schenkt sie ihrem Mann ein Krimiwochenende. Die Rollen die sie erhalten treiben sie an ihre Grenzen. Der Kriminalfall ist spannend und der Mord an Tante Martha muss gelöst werden.Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Der Kriminalfall um Tante Martha war witzig und einfallsreich. Es ...

    Mehr
  • Warten auf Schmetterlinge

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    Kuhni77

    06. October 2017 um 15:40 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Gewählt zum Monatsfavoriten September 2017 bei Neobooks! INHALT: Karen arbeitet im Theater an der Kasse und wartet auf die Schmetterlinge im Bauch. Denn die gehören zum Verlieben für sie absolut dazu. Als sie in der Nacht das Theater verlässt, weiß sie zwar viele Dinge über ihren neuen Kollegen Philipp, aber sind da auch die Schmetterlinge im Bauch? Er arbeitet als Aushilfe für die Bühnentechnik und in 5 Wochen läuft sein Vertrag wieder aus. Karen findet Philipp einfach toll und hofft, ihm auf der Premienfeier näher zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    neobooks

    zu Buchtitel "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Herzlich willkommen zur Leserunde von "Warten auf Schmetterlinge" von Yvonne Kaeding!KlappentextAls Karen in dieser Nacht das Theater verlässt, weiß sie folgende Dinge über Philipp: Er arbeitet als Aushilfe für die Bühnentechnik noch bis zu den Theaterferien. Er geht gern in die Sauna, kann Rühreier und Speck braten, und als Kind wollte er Förster werden.Doch, der Typ gefällt Karen. Richtig gut sogar. Allerdings bleiben ihr nur fünf Wochen, bis sein Vertrag ausläuft. Nicht gerade viel, wenn scheinbar alles schiefgeht. Und doch ...

    Mehr
    • 73
  • Auftakt einer neuen Reihe

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    kabig

    03. October 2017 um 16:36 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    "Warten auf Schmetterlinge" ist Karens großer Vorsatz, denn "Schmetterlinge müssen sein", damit Karen sich auf einen Mann einlassen kann. Von Flirts, die zu nicht führen und Dates ohne kribbeln im Bauch hat sie die Nase voll. Sie will die richtig großen Gefühle. Wie passend, dass ihr jetzt Phillip über den Weg läuft und er auch noch im gleichen Theater bei den Bühnenarbeiten aushilft, in dem sie an der Kasse sitzt. Doch hat Phillip auch Interesse an ihr? Das gilt es für die schüchterne Karen herauszufinden. Die Geschichte bildet ...

    Mehr
  • Ein Buch mit viel Humor...

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    Ellaliest

    30. September 2017 um 09:30 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Klappentext:Als Karen in dieser Nacht das Theater verlässt, weiß sie folgende Dinge über Philipp: Er arbeitet als Aushilfe für die Bühnentechnik noch bis zu den Theaterferien. Er geht gern in die Sauna, kann Rühreier und Speck braten, und als Kind wollte er Förster werden.Doch, der Typ gefällt Karen. Richtig gut sogar. Allerdings bleiben ihr nur fünf Wochen, bis sein Vertrag ausläuft. Nicht gerade viel, wenn scheinbar alles schiefgeht. Und doch tut sich was, wenn auch anders als Karen es sich vorgestellt hat. Auf der ...

    Mehr
  • Theatersommer und Liebe?

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    Claire20

    29. September 2017 um 09:58 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Das Cover des Buches ist ganz hübsch, aber noch mehr hat mich der Titel und der Klappentext angesprochen. Bei dem Erzähler handelt es sich um einen personalen, der die Geschichte aus der Sicht der Protagonistin schildert. Zu Beginn war dies etwas ungewohnt, da doch meistens ein Ich-Erzähler heutzutage verwendet wird. Durch den Spannungsaufbau, der zum Ende immer besser wird, bin ich gut in die Geschichte reingekommen, nachdem ich am Anfang kleinere Probleme hatte. Zum Ende hin wird es auch etwas lustig, was mir gut gefällt. Die ...

    Mehr
    • 2
  • Schmetterlinge müssen sein

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    Leseeule35

    28. September 2017 um 20:57 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben - Teil 1) - Autorin Yvonne Kaeding, erschienen 15. Juni 2017, beim Verlag: neobooks, als eBook„Warten auf Schmetterlinge“ ist der Auftakt zur Serie „Ein Theater zum Verlieben“. Jeder Teil erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Liebesgeschichte aus dem Theateralltag. Geplante Veröffentlichung von Teil 2 ist im Winter 2017.Zum Inhalt: Als Karen in dieser Nacht das Theater verlässt, weiß sie folgende Dinge über Philipp: Er arbeitet als Aushilfe für die Bühnentechnik noch bis ...

    Mehr
  • Buch für Zwischendurch

    Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

    claida

    27. September 2017 um 22:27 Rezension zu "Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)" von Yvonne Kaeding

    In dem Buch „Warten auf Schmetterlinge - Ein Theater zum verlieben" von Yvonne Kaeding geht es um Karen, welche in einem Theater arbeitet und Philip kennenlernt. Karen arbeitet an einer Theaterkasse. Eines Abends lernt sie dort Philip kennen, der dort als Vertretung arbeitet und nach einer Weile kommen sie sich näher. Anstatt mit ihrer Freundin Lisa in den Urlaub ans zu Meer fahren, muss sie als der Urlaub ins Wasser fällt, dableiben. Zuerst ist sie weniger begeistert, doch dann erlebt sie viele Dinge, die sie sonst nicht erlebt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.