Neuer Beitrag

neobooks

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Herzlich willkommen zur Leserunde von "Warten auf Schmetterlinge" von Yvonne Kaeding!

Klappentext
Als Karen in dieser Nacht das Theater verlässt, weiß sie folgende Dinge über Philipp: Er arbeitet als Aushilfe für die Bühnentechnik noch bis zu den Theaterferien. Er geht gern in die Sauna, kann Rühreier und Speck braten, und als Kind wollte er Förster werden.
Doch, der Typ gefällt Karen. Richtig gut sogar. Allerdings bleiben ihr nur fünf Wochen, bis sein Vertrag ausläuft. Nicht gerade viel, wenn scheinbar alles schiefgeht. Und doch tut sich was, wenn auch anders als Karen es sich vorgestellt hat. Auf der Premierenfeier zum Beispiel. Oder nach Feierabend in der Kantine. Am letzten Abend vor der Sommerpause feiern die Kollegen das große Abschlussfest der Spielzeit. Eine wirklich schöne Party. Eigentlich ...

»Warten auf Schmetterlinge« ist der Auftakt zur Serie »Ein Theater zum Verlieben«. Jeder Teil erzählt eine eigene, in sich abgeschlossene Liebesgeschichte rund um den Theateralltag. Geplante Veröffentlichung von Teil 2 ist im Winter 2017.

Gewählt zum Monatsfavoriten September 2017 bei Neobooks!

Zu gewinnen gibt es 10 E-Books.

Du möchtest in den Lostopf hüpfen?

Dann schreib uns doch, warum du dieses Buch gerne lesen möchtest. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Autor: Yvonne Kaeding
Buch: Warten auf Schmetterlinge (Ein Theater zum Verlieben)

YvonneKaeding

vor 1 Monat

Plauderecke

Bei diesem Wetter ziehe ich mir am liebsten meine Kuschelwohlfühlsocken an, hau mich auf‘s Sofa und lese. Da kann es draußen regnen und stürmen wie es will. Stört mich gar nicht. Bei mir gibt es Kräutertee oder ein Glas Rotwein (tagesformabhängig), Knabberkram (gern salzig) und eine Duftkerze. Großes Licht aus, die kleinen Lämpchen an – fertig. Lesezeit! Raus aus dem Alltag, rein ins Buch. Und damit Herzlich Willkommen in der Leserunde zu „Warten auf Schmetterlinge“. Es geht um Sommer, um Liebe und Theater, ist leicht bekömmlich und mit einer Priese Humor gewürzt. Lang genug für einen Abend, oder auch zwei, wenn ihr früh aufstehen müsst. Also, wenn ihr darauf Lust habt, ich würde mich freuen!

Leseeule35

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Schmetterlinge mag ich sehr gerne und der Klappentext gefällt mir, gerne hüpfe ich für ein E-Pub in den Lostopf :)

Beiträge danach
63 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Kuhni77

vor 2 Wochen

Abschnitt 2 - Kap. 7-9
Beitrag einblenden

claida schreibt:
Schade, dass nicht beschrieben wird wie Karen die ganze Sache ihrer Mutter erzählt. Die wäre bestimmt erst total glücklich, endlich ein Mann für ihre Tochter und im zweiten Moment würde sie bestimmt denken, dass er einen Knacks hat. Ich meine bei den Eltern.

Das dachte ich mir auch. Die Mutter wird wohl erst einmal nicht so begeistert von Philipp sein. ;-)

Kuhni77

vor 2 Wochen

Abschnitt 2 - Kap. 7-9
Beitrag einblenden

YvonneKaeding schreibt:
Und weiter geht's. Entschuldige bitte die Verzögerung mit meiner Reaktion, bei mir was viel los in den letzten zwei Tagen. Klingt nach Ausrede, ist aber tatsächlich so. Kann man auch in den Nachrichten nachlesen, die Volksbühne Berlin (wo ich arbeite) war in den letzten Tagen besetzt und wurde gestern mit Hilfe der Polizei geräumt. Da war ich viel vor Ort und hatte den Kopf ziemlich voll. Nun ist ja vorbei ...

Ach du je, da war ja einiges bei Euch los. Gut das es nun vorbei ist.

YvonneKaeding

vor 2 Wochen

Rezensionen
@Kuhni77

Liebe Kuhni77,

ganz lieben Dank auch an Dich! Hab mich so gefreut! Auch über die Rezension.

ZITAT
"Das Buch ist in der Erzähl-Perspektive geschrieben. Dadurch habe ich etwas gebraucht in die Geschichte zu finden. Ich mag eher die Ich-Perspektive."

Was absolut okay und legitim ist. Ich dagegen bin ihn satt, den Ich-Erzähler. Man begegnet ihm ständig und überall, er hat sich so schrecklich vermehrt in den letzten Jahren, dass ich Artenschutz betreibe, und den vom aussterben bedrohten personalen Erzähler hege und pflege. Ja wohl :D. Und jetzt kollidiert er mit den Lesegewohnheiten der Buchlinge, das musste ja so kommen. Bei "Ein Jahr in drei Tagen" ging es aber auch. Und bei den "Müdlis". Ich gebe die Hoffnung jetzt nicht so einfach auf.

So, Dir kann ich ja nun kein Buch zum Dank anbieten, Du hast ja schon alle gelesen. Und deswegen liebe Kuhni77, möchte ich Dir (als treue Seele) gern ein paar Wohlfühlsocken fürs Sofa schenken. Selbstgestrickt. Allerdings etwas kratzig, da aus reiner Schafwolle, mit ein Paar dünnen Socken drunter aber sau warm. Und selbstreinigend, sehr pflegeleicht. Schicke mir eine PM mit deiner Adresse und deine Schuhgröße. Für kleine Füße habe ich was fertig, große Füße müssen sich in Geduld üben. Wenn Du aber keine Socken willst, dann schicke mir trotzdem deine Adresse, dann wird es ein Wohlfühlpäckchen.

Ich wünsche Dir alles Gute, tolle Bücher und Gesundheit zum Bäume ausreißen.
Liebe Grüße, Yvonne

YvonneKaeding

vor 2 Wochen

Abschnitt 2 - Kap. 7-9
Beitrag einblenden

Kuhni77 schreibt:
Ach du je, da war ja einiges bei Euch los. Gut das es nun vorbei ist.

Das sag ich Dir. Aufregende Zeiten waren das auf jeden Fall. Wird eben nie langweilig im Theater. Auch nicht für die Kassendamen und -herren. :)

Kuhni77

vor 1 Woche

Rezensionen

YvonneKaeding schreibt:
So, Dir kann ich ja nun kein Buch zum Dank anbieten, Du hast ja schon alle gelesen. Und deswegen liebe Kuhni77, möchte ich Dir (als treue Seele) gern ein paar Wohlfühlsocken fürs Sofa schenken. Selbstgestrickt. Allerdings etwas kratzig, da aus reiner Schafwolle, mit ein Paar dünnen Socken drunter aber sau warm. Und selbstreinigend, sehr pflegeleicht. Schicke mir eine PM mit deiner Adresse und deine Schuhgröße. Für kleine Füße habe ich was fertig, große Füße müssen sich in Geduld üben. Wenn Du aber keine Socken willst, dann schicke mir trotzdem deine Adresse, dann wird es ein Wohlfühlpäckchen.

Konnte mich leider früher nicht melden, wir waren mal kurz im Urlaub. :-)

Vielen lieben Dank, da freue ich mich aber. Warme Socken kann man immer gebrauchen. ;-) Meine PN kommt dann gleich.

Kuhni77

vor 1 Woche

Rezensionen

YvonneKaeding schreibt:
Ja wohl :D. Und jetzt kollidiert er mit den Lesegewohnheiten der Buchlinge, das musste ja so kommen. Bei "Ein Jahr in drei Tagen" ging es aber auch. Und bei den "Müdlis". Ich gebe die Hoffnung jetzt nicht so einfach auf.

Bei den Müdlis fand ich das z. B. überhaupt nicht schlimm. Da war ich schon in der 1 Seite drin. Die sind aber auch sooooo süß. :-)

YvonneKaeding

vor 2 Tagen

Rezensionen
@Kuhni77

:) Ich glaub, bei mir hängt grad 'ne ganze Klasse dran. Erster Schultag und alle machen noch alles gemeinsam oder so ...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks