Yvonne Schleien

Lebenslauf von Yvonne Schleien

Yvonne Schleien, geb. 1951 in La Paz, Bolivien. Seit 1975 deutsche Staatsangehörige. Schulbildung an der Alexander-von-Humboldt-Schule in Lima, Peru. Als Industriekauffrau war die Autorin zunächst bei Vertretungen der deutschen Industrie in Lateinamerika und dann bei der Auslandsvertretung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Lima tätig. Seit 1988 lebt sie in Deutschland und war bis 2012 in verschiedenen Positionen bei der Zentrale der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn und Berlin beschäftigt. Seit 2002 lebt sie in Berlin, der Heimatstadt ihres jüdischen Vaters, der diese 1939, bedingt durch Verfolgung und Lebensgefahr, verlassen musste. Seither versucht sich die Autorin, im Namen ihrer Familie, mit Deutschland zu versöhnen und in der deutschen Sprache eine Heimat zu finden. Ihr Vorbild ist die bekannte jüdische Lyrikerin Mascha Kaléko (1907–1975). Anfang der Neunzigerjahre nahm sie zeitweise am Leserforum der Zeitung El País in Spanien teil. Teilnahme an der Anthologie Lyrik und Prosa unserer Zeit, Neue Folge, Bd. 19 (2014), des Karin Fischer Verlags.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Yvonne Schleien

Cover des Buches Das Leben an sich und eigentlich ... (ISBN: 9783842243323)

Das Leben an sich und eigentlich ...

 (0)
Erschienen am 16.06.2015

Neue Rezensionen zu Yvonne Schleien

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks