Das können wir selbst! – Praktische Do-it-yourself-Ideen für ErzieherInnen

von Yvonne Wagner 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Das können wir selbst! – Praktische Do-it-yourself-Ideen für ErzieherInnen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

buecherfuechschens avatar

Kleiner Helfer für den Erzieher-Alltag ♥

Tanja_Radis avatar

Ein Buch voller schöner Ideen, das für mich noch ein paar mehr Seiten und mehr Neues haben könnte.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783834638205
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Verlag an der Ruhr
Erscheinungsdatum:01.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    buecherfuechschens avatar
    buecherfuechschenvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Kleiner Helfer für den Erzieher-Alltag ♥
    Eine tolle Idee! ♥

    Ich finde das Grundprinzip des Buches wirklich toll.
    Viele Kategorien, mit verschiedenen DIY's.
    Die Bilder zur Unterstützung sind auch für die Kleinsten
    zu verstehen. Super finde ich auch, dass auf Nach-
    haltigkeit geachtet wird und viele Dinge aus dem Alltag
    wiederverwertet werden können.
    Leider ist im Zeitalter von Pnterest und Co. so ein Buch
    einem großen Druck ausgesetzt. Denn die DIY's die
    hier gezeigt werden, gibt es dort in 10-Facher ausführung.
    Trotzdem mindert es nicht die Qualität des Buches.
    Ich finde alle Anleitugen gut verständlich, die DIY's
    sind gut durchdacht und die Kategorien passen super.
    Wie schon in einer anderen Rezension, bin ich auch dafür
    das mehr "neue" Sachen hätten rein gekonnt,
    aber gerade für Leute die nicht wirklich viel mit dem
    Internet zu tun haben, oder einfach Anleitungen lieber
    in einem Buch lesen, ist dieses Buch wunderbar.

    Ich bin froh das ich es lesen durfte und werde bestimmt
    einiges Umsetzen.

    Vielen Danke nochmal das ich dieses Buch testlesen
    durfte. Ich habe mich riesig gefreut ♥

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    jackdecks avatar
    jackdeckvor 4 Monaten
    Ideal für den pädagogischen Werkzeugkoffer

    Als frischgebackene Erzieherin bin ich immer auf der Suche nach neuer Inspiration für meinen Arbeitsalltag. Da kommt das Buch Praktische Do it yourself Ideen für ErzieherInnen gerade recht. Praktische Dinge für den Alltag, hübsche Dekoelemente. Alles umsetzbar mit Kinder, hier ist die Altersempfehlung 3-6 Jahre, dank der guten Fotos ist dies auch umsetzbar. Mit meinen Kindern habe ich im Rahmen eines Leseprojekts die Lesezeichen-Ecken bereits umgesetzt und weitere Bastelangebote werden sicherlich auch noch umgesetzt. Ein abwechslungsreiches Buch, besonders die Nachhaltigkeit ist mir hier wichtig, aus scheinbar unnützen Dingen etwas Neues entstehen zu lassen, das mag ich. Natürlich ist dieses Buch für alle eine interessante Fundgrube die sich gern kreativ verwirklichen. 5 Sterne für dieses praktische Buch.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Tanja_Radis avatar
    Tanja_Radivor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Buch voller schöner Ideen, das für mich noch ein paar mehr Seiten und mehr Neues haben könnte.
    Hält, was es verspricht.

    Dieses Bastelbuch enthält viele tolle Bastelideen. Besonders gefallen hat mir, dass die Fotos authentisch aussehen. Hier sieht man, dass wirklich jeder mit etwas Interesse schöne Dinge herstellen kann. Alles sieht selbstgemacht aus, nicht perfekt aber schön. Genauso, wie es auch beim Nachmachen klappt.

    Es sind sehr viele Fotos im Buch. Dazu sind auch die Erklärungen detailliert genug und nachvollziehbar.

    Ich fand es nur schade, dass es so dünn ist. Ich hätte mir mehr Bastelanleitungen erhofft. Auch fand ich nicht alle Ideen total neu und innovativ. Zum Beispiel findet sich auch eine Anleitung für Topflappen, da dachte ich mir, das kennt irgendwie jeder.

    Ausgerichtet ist das Buch für Erzieherinnen. Ich konnte auch als Sozialarbeiterin im Seniorenbereich gut damit arbeiten. Ebenso im Privatleben für mich und meinen Sohn.

    Kommentieren0
    77
    Teilen
    crispin14s avatar
    crispin14vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Bastelbuch für wirklich praktische DIYs!
    Ein Bastelbuch für wirklich praktische DIYs!

    Oftmals findet man in Bastelbüchern ja die abstrusesten Bastelideen, die sich weder leicht (verbunden mit viel Gestank, hohen Kosten, weil man Material kaufen muss, das man nicht so leicht bekommt) umsetzen lassen noch wirklich benötigt werden.
    Das ist hier anders. Das Buch wurde für Erzieherinnen und Erzieher konzipiert, die mit ihren Bastelmaterialien haushalten müssen, aber dennoch nicht immer die gleichen kostengünstigen Sachen basteln wollen. Hier bekommt man tolle Anregungen für Dinge, die auch Eltern (!!) gebrauchen können. Unter Anleitung kann mit Kindern zwischen 3 und 6 Jahren gebastelt werden.
    So weit die Theorie. Meine 10-jährige Tochter erbastelt sich das Buch allein und mit absoluter Begeisterung. Schon beim Durchblättern des Buches hörte ich nur: Das muss ich machen, oh nein, das muss ich machen, wie cool ist das denn. Innerhalb von einer Woche hat sie nun schon zwei Ideen umgesetzt bzw. damit begonnen (Handy-Ladestation = Eigenbedarf) und den Tischkalender.

    Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet. In der Einleitung erklärt die Autorin, wie man am Besten basteltechnisch vorgeht, was unter Anleitungen mit einem oder mit drei Sternen zu verstehen ist. Seiten zur Erklärung der Grundausstattung helfen, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, ob man schon über einen soliden Grundstock verfügt oder was man evtl. noch besorgen muss.

    Die einzelnen Bastelideen sind in Kategorien eingeteilt:  für Büro und Personalraum, Nützliches oder für Alltag und Gruppenraum.

    Betrachtet man sich die einzelnen Anleitungen fällt eins direkt auf: Es ist übersichtlich und LOGISCH! Man sieht auf einen Blick, schaffe ich das (mit den Kindern) oder nicht, d.h. es werden Aufwand, Schwierigkeit und Altersstufe angegeben. Auch eine Materialliste zeigt auf einen Blick, was man alles benötigt. Dann geht es auch schon los und zwar in verständlich beschriebenen Schritten, mit vielen Bildern.

    Diese Bilder sind es auch, die aus dem Buch einen Hingucker machen. Man merkt einfach, dass hier jemand am Werk war, der weiß, wovon er schreibt. Die Autorin Yvonne Wagner ist selbst Erzieherin, schreibt Fach- und Praxisbücher für Erzieherinnen und bietet auch Workshops und Fortbildungen zu kreativem Gestalten an. Alles andere hätte mich ehrlich gesagt auch gewundert. Es ist nämlich eine Sache, tolle und praktische Ideen zu beschreiben und eine andere zu entscheiden, ob die Kinder überhaupt die Fähigkeit haben, dieses unter Anleitung zu basteln.

    Da es in meinem Freundeskreis einige Erzieher gibt, werde ich das auch gern an sie weitergeben, denn Ideen kann man ja als Erzieher nicht genug haben :)

    Meine Tochter bastelt derweil munter weiter, die Anleitungen sind nämlich auch für ältere Kinder toll, vor allem, weil sie sie oftmals auch allein gestalten können.

    Fazit: ein tolles Buch!!!!


    ((Dieses Buch wurde mir im Rahmen einer Leserunde kostenlos zur Verfügung gestellt, was jedoch in keinster Weise Einfluss auf meine Meinung hatte.))

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Terpentines avatar
    Liebe Erzieher und Erzieherinnen, Tagesmütter und -väter, Kinderpfleger/innen und alle anderen, die mit Kindern arbeiten oder einfach Lust haben, etwas selbst zu machen!

    Mein neues DIY-Buch ist ein Herzensbuch, denn ich durfte Ideen entwickeln, die leicht selbst zu basteln sind und doch einen Nutzen haben. So findet ihr im Buch z.B., wie auf dem Cover zu sehen ist, eine Fliegenklatsche, einen Kalender un deine Vase. Ich habe soweit wie möglich Material verwendet, das man sowieso herumliegen hat, das man möglicherweise wegwerfen würde und das (fast) nichts kostet.
    Viele Ideen können mit Kindern gemeinsam oder in vereinfachter Form von Kindern allein nachgebastelt werden.

    Übrigens: Der Begriff Basteln ist für mich ein schönes Wort, das genau beschreibt, was man bei den Anleitungen tut: Aus Papier und anderen einfach zu formenden Materialien etwas gestalten, bzw. herstellen.

    Zum Gewinnspiel

    So und nun zum Wesentlichen für euch: Es gibt 5 Bücher zu gewinnen!
    Beantwortet mir, am liebsten mit Foto, eine Frage dazu:
    Was habt ihr zuletzt selbst gebastelt?

    Die Gewinner erhalten das Buch per Post (Büchersendung). Die persönlichen Daten (Adressen) werden nur zum Zweck der Buchversendung verwendet und anschließend sofort gelöscht.
    Die Gewinner schreiben und veröffentlichen zeitnah eine Rezension hier auf Lovelybooks und gerne auch bei Amazon etc. Auch ein Kommentar dazu, wie euch das Buch gefällt, auf der Webseite www.y-wagner.de wäre schön!

    Wenn ihr wissen wollt, welche Bücher ich sonst so schreibe, könnt ihr euch auf meiner Webseite umsehen: www.y-wagner.de

    Jetzt bin ich gespannt auf eure Bewerbungen und freue mich jetzt schon auf eure Rezensionen!
    Viele Grüße
    Yvonne
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks