Yvonne Wagner , Annie Meussen Rollen, schütten, stapeln, drehen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rollen, schütten, stapeln, drehen“ von Yvonne Wagner

Durch aktive Begleitung naturwissenschaftliches Lernen ermöglichen Der Gummiball rollt, der Vogel am Mobile schwingt, die Rassel fällt immer wieder zu Boden. Viele Dinge im Krippen-Alltag zeigen bereits auf ganz einfache Weise physikalische Eigenschaften. Mit den über 60 naturwissenschaftlichen Anregungen in diesem Buch ermöglichen ErzieherInnen schon den Kleinsten ein erstes Kennenlernen dieser Phänomene, sei es im Gruppenraum oder in der Kita-Küche. Hilfreiche Didaktik-Tipps geben dabei die optimale Anleitung zur Förderung allererster naturwissenschaftlicher Erfahrungen gemäß Bildungsplan. Inklusive Erweiterungsvorschlägen für ältere Kinder: So kann leicht die ganze Gruppe miteinbezogen werden.

Tolles Buch

— milchkaffee
milchkaffee

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Naturwissenschaftliche Ideen für Krippenkinder

    Rollen, schütten, stapeln, drehen
    milchkaffee

    milchkaffee

    26. September 2015 um 08:36

    Naturwissenschaft bereits für Krippenkinder? Sind Krippenkinder damit nicht überfordert? Und welche Ideen gibt es? Diese Fragen stelle ich mir als Mitarbeiterin einer Kinderkrippe oft. Dieses Buch gibt mir Antworten. Viele kurze und einfache Anregungen, die sich leicht und mit wenig Materialaufwand umsetzen lassen. Vieles war mir zwar bekannt, aber ich hatte es nicht in meinen Krippenalltag integriert. Die Kinder waren interessiert an den bisherigen Experimenten. Besonders hilfreich fand ich die Angaben, was dass Kind bei diesem Experiment schon können muss. Auch die Sicherheitstipps sind sehr hilfreich. Einiges davon war mir neu.Man merkt, die praktische Ehrfahrung der Autorin. Ein hilfreiches Buch für die tägliche Praxis.

    Mehr