Zürcher Urs

Autor von Überwintern.

Lebenslauf von Zürcher Urs

Urs Zürcher, Dr. phil., geboren 1963, hat in Basel Geschichte, Philosophie und Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studiert, anschliessend in Zürich bei Prof. Dr. Jakob Tanner promoviert. Danach war er Lehrbeauftragter an der Universität Basel, arbeitete als Projektleiter und seit 2006 Lehrer und Ressortleiter an der Berufsfachschule Basel. Heute ist Urs Zürcher freischaffender Schriftsteller. Urs Zürchers Dissertation ist unter dem Titel Monster oder Laune der Natur. Medizin und die Lehre von den Missbildungen 1780-1914 im Wissenschaftsprogramm des Campus Verlag erschienen. Daneben schrieb er diverse Aufsätze und Artikel in verschiedenen Zeitschriften. Bisher erschienen: »Der Innerschweizer« und »Alberts Verlust«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Zürcher Urs

Cover des Buches Überwintern (ISBN:9783037620847)

Überwintern

 (0)
Erscheint am 27.04.2020

Neue Rezensionen zu Zürcher Urs

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks