Zach Hines

 3.8 Sterne bei 17 Bewertungen
Autor von Neun.

Lebenslauf von Zach Hines

Zach Hines kommt ursprünglich aus West Virginia. Er verbrachte über zehn Jahre in Hong Kong, wo er als Journalist arbeitete. Dem Schreiben ist er treu geblieben und lebt heute als erfolgreicher Drehbuchautor in Los Angeles. »Neun« ist sein Debütroman.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Zach Hines

Cover des Buches Neun (ISBN:9783453272354)

Neun

 (17)
Erschienen am 16.09.2019

Neue Rezensionen zu Zach Hines

Neu

Rezension zu "Neun" von Zach Hines

teilweise zu oberflächlich
CoffeeToGovor 7 Tagen

Inhalt
Nach einem Ereignis haben die Menschen neun Leben, statt nur einem. Je höher sie aufsteigen, desto mehr Privilegien erhalten sie. Julian ist noch eine eins und weigert sich, in sein zweites Leben aufzusteigen. Als er es zum Wohle der Familie letztendlich doch tun muss, entdeckt er eine riesige Verschwörung.

Eigene Meinung
Die Idee hat mir sehr gut gefallen, die Umsetzung hat manchmal etwas zu wünschen übrig gelassen. Ich finde, man hat viel zu wenig über die höheren Leben erfahren. Auch wurden einige Fragen nicht beantwortet, z. B. wird das Geheimnis um die Katze nicht wirklich gelüftet. Mich hat das sehr unbefriedigt zurück gelassen. Auch waren die Dialoge manchmal ein wenig zu gestellt, aber ansonsten ließ es sich gut lesen.

An sich haben mir die Charaktere gut gefallen, sie blieben teilweise nur etwas oberflächlich. Aber der Geschichte hat es keinen Abbruch getan.

Fazit
Eine nette kleine Dystopie, die nicht groß in die Tiefe geht, sich aber gut lesen lässt.

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Neun" von Zach Hines

Eine Geschichte wie nie zuvor
SamBaovor 11 Tagen

Natürlich hat bestimmt jeder schon ein Buch gelesen, in dem Dinge vorkamen, die in der realen Welt nicht existieren. Aber eine Welt in der jeder neun Leben hat, ist sogar für mich neu.
Zach Hines hat hier etwas erschaffen, dass sich jeder wünscht, der auf spannende und mysteriöse Bücher steht. Aber aufgepasst, es ist nichts für schwache Nerven!
In einer Welt in der jeder nach dem System lebt und keiner Fragen stellt, lebt ein Junge, der die "Wahrheit" nicht so hinnehmen will, wie sie ist. Als Leser begleitet man ihn auf seinem Weg durch das Unbekannte und möchte am liebsten direkt Antworten auf die offenen Fragen haben.
Während ich dieses Buch gelesen habe, vergaß ich die Zeit um mich herum, weil ich unbedingt die Rätsel lösen wollte, die sich in dieser Welt verbergen. Durch Zach Hines' Schreibstil erfährt man genau, wie sich die Personen in den jeweiligen Momenten fühlen und ist deshalb sehr gut in der Lage, sich in die Figuren und die Geschichte hineinzuversetzen.
Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Neun" von Zach Hines

Neun
Lennyvor 16 Tagen

Mich hat diese Geschichte total gepackt. Natürlich sind mir kleine Ungereimtheiten aufgefallen, die haben mich aber nicht gestört! Die Story ist durchgehend spannend, hat keine Längen und gute Erklärungen! Schön einfach geschrieben! Ich war komplett bei den Kindern und habe  mit ihnen gefiebert! 

Das Cover und der Titel sind großartig! Die Personen kommen einem sehr nah und die Beschreibungen sind klasse! Nicht zu ausgedehnt, alles richtig für meinen Geschmack! Von mir gibt es 5 Sterne für die Fantasie und gute Unterhaltung! 

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks