Neuer Beitrag

m_exclamationpoint

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Auf den Versen einer Freundschaft

Als Tracey und die Erzählerin noch jung waren, stand eine Sache fest – Sie bleiben beste Freundinnen, für immer. Doch im Leben läuft nicht immer alles so, wie man es sich denkt und schon bald trennen sich die Wege der jungen Frauen. Während die eine eine erfolgreiche Tänzerin wird, jettet die andere als Assistentin einer Sängerin durch die Welt. Auf ihrem verschlungenen Lebenspfad zu sich selbst gibt es immer eine Konstante – der Gedanke an ihre Freundschaft mit Tracey… 

In den USA und Großbritiannien hat „Swing Time“ bereits seine Leser begeistert. Jetzt ist auch Deutschland dran. Mach mit bei unserer Buchverlosung zu „Swing Time“ von Zadie Smith und lass dir diesen feinfühligen Roman über die Irrwege und die Beständigkeit des Lebens nicht entgehen. 

Über das Buch: 

Als sich die beiden Mädchen zum ersten Mal begegnen, fühlen sie sich sofort zueinander hingezogen: Die gleiche Leidenschaft fürs Tanzen und für Musicals verbindet sie, doch auch derselbe Londoner Vorort und die Hautfarbe. Ihre Wege trennen sich, als Tracey tatsächlich Tänzerin wird und erste Rollen in Musicals bekommt. Ihre Freundin wiederum jettet als Assistentin der berühmten Sängerin Aimee um die Welt. Als Aimee in Westafrika eine Schule gründen will, reist sie ihr voraus und lässt sich durch das Land, in dem ihre Wurzeln liegen, verzaubern und aus dem Rhythmus bringen. Dieser grandiose Roman von Zadie Smith, der in den USA und in Großbritannien von Presse und Publikum gefeiert wird, erzählt am Beispiel zweier Freundinnen vom Siegen und Scheitern, vom Beginnen und Enden.

>> Hier geht's zur Leseprobe!

Über die Autorin:

Zadie Smith wurde am 27.10.1975 in Willesden bei London geboren. Nach ihrem Schulabschluss entschied sie sich, Englische Literatur zu studieren. In dieser Zeit war sie bereits schriftstellerisch tätig und veröffentlichte ihr Kurzgeschichten in einer Studentenzeitschrift. Ein Verleger wurde auf sie aufmerksam und so gelang es ihr wenig später, ihr Debüt "White Teeth" zu veröffentlichten. Heute schreibt Smith neben Romanen auch zahlreiche Essays. Die Autorin wurde mittlerweise mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem "Guardian First Book Award" und dem "Orange Prize for Fiction".

Gemeinsam mit dem KiWi Verlag verlosen wir 15 Exemplare von "Swing Time". Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 23.08. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

Erzählt uns von eurer besten Freundin! Was verbindet euch beide? 

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen.

Ich wünsche euch ganz viel Glück und freue mich schon riesig auf eure Antworten!

Autor: Zadie Smith
Buch: Swing Time

schnaeppchenjaegerin

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Mit meiner besten Freundin verbindet mich, dass wir uns seit der Schulzeit am Gymnasium kennen und beide aus kleinen Orten stammen. Wir teilen denselben Musikgeschmack und die Leidenschaft fürs Lesen. Ich bin zwar direkt nach dem Abitur weggezogen, um zu studieren, aber wir schaffen es dennoch uns trotz der weiten Entfernung regelmäßig zu sehen, wenn ich in die Heimat fahre.

Den Roman über die Freundschaft von Tracey und Aimee würde ich gern im Rahmen der Leserunde lesen.

Schmiesen

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Meine beste Freundin habe ich nicht etwa schon in Kindertagen kennengelernt. Wir sind uns erst begegnet, als ich schon studiert habe. Da bin ich aus der Not heraus bei ihrer Mutter, einer Bekannten meiner Mutter, untergekommen, bis ich eine Wohnung gefunden habe. Sie hat noch zuhause gewohnt und wir waren öfter zusammen. Aber so richtig hat sich die Freundschaft erst nach meinem Umzug entwickelt. Im Grunde ist sie die einzige Person, die WIRKLICH versteht, was in mir vorgeht. Allzu oft haben wir ähnliche oder gar gleiche Gedanken, und es ist unglaublich erleichternd, so jemanden in meinem Leben zu wissen. Jetzt haben wir uns aufgrund verschiedener Auslandsaufenthalte schon über ein Jahr nicht mehr gesehen, und die Sehnsucht ist groß. Ich fiebere auf baldige Wiedervereinigung.

Beiträge danach
252 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Anne-Sophie_Fuchs

vor 6 Monaten

Die Gewinner sind ...
@kalligraphin

hmm habe direkt eine Mail an LovelyBooks geschrieben, es wird bald nachfragt, wenn es die Tage nicht kommt ... werde langsam ungeduldig ;-D aber wird schon kommen.

Obsidiark

vor 5 Monaten

Was sagt ihr zum Cover?

Jetzt wo ich das Buch nicht mehr nur digital sehe, sondern wirklich in Händen halte finde ich es doch recht ansprechend. Gelb, schwarz und rot harmonieren sehr schön und heben sich gleichzeitig gegenseitig intensiv hervor. Jedenfalls ein ecgter Hingucker!

SicaUee

vor 5 Monaten

Plauderecke

Meine Rezension zu "Swing Time" habe ich gerade eingestellt: https://www.lovelybooks.de/autor/Zadie-Smith/Swing-Time-1453226691-w/rezension/1489595983/

kalligraphin

vor 5 Monaten

Die Gewinner sind ...
@Anne-Sophie_Fuchs

Ist das Buch inzwischen angekommen?

kalligraphin

vor 5 Monaten

Die Gewinner sind ...

Hier ist meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Zadie-Smith/Swing-Time-1453226691-w/rezension/1490052531/

Ich fühlte mich gut unterhalten. Danke nochmal für den Gewinn!

Werde euch auch von der Lesung berichten. 🙂

kalligraphin

vor 5 Monaten

Die Gewinner sind ...
@kalligraphin

Lesungsbericht

lit.COLOGNE Spezial - Zadie Smith und Milena Karas - Swing Time
03.10.2017, 19:30 Uhr
Klaus-von-Bismarck-Saal, Köln

Die Lesung von Zadie Smith hat mir ein wenig die Augen geöffnet.
Ich habe Swing Time eher als Unterhaltungsroman geschmökert und mich von der Geschichte tragen lassen. Doch ich glaube nun, nach dem Interview mit ihr, dass all die Rezensenten, die mehr darin gesehen haben (und sogar diejenigen, die mehr darin sehen wollten und dann doch die Tiefe vermisst haben), absolut Recht hatten und dass mir einfach einiges entgangen ist.

Zadie Smith ist eine sehr beeindruckende, intelligente Frau. Sie machte einen grüblerischen, philosophischen und auch politischen Eindruck auf mich.

Zunächst wurde sie natürlich gefragt, warum die Protagonisten in Swing Time namenlos bleibt. Nun, hätte sie gewusst, wie oft sie danach gefragt würde, hätte sie der Heldin einen Namen gegeben, lautete ihre Antwort. ;) Doch dann begründete sie die Namenlosigkeit damit, dass sie eine bewusst charakterlose, wenig greifbare Figur schaffen wollte. So neutral, dass sie im Leser eine ständige Irritation auslöst.

Auch sprach die Moderatorin an, dass viele Leser die Kritik am Popstardasein, die durch Aimee zum Ausdruck gebracht werden solle, als zu oberflächlich empfinden. Zadie Smith antwortete, dass es ihr nie darum gegangen wäre, Aimee als stereotypen Popstar darzustellen, der als Kritik an ALLEN Popstars gedacht gewesen wäre. Sie selbst hielte Aimee auch für keinen "schlechteren Menschen" als es zum Beispiel die Protagonistin wäre. Narzisstisch und blind für viele Dinge in der Welt. Aber Aimee ist reich und hätte damit mehr "Power", Dinge auszulösen, zu verändern und falsch zu machen.

Die Ferrante Bücher haben ihr übrigens durchaus als Vorbild gedient. Sie empfindet Elena Ferrante als eine Vorreiterin, die den Weg geebnet hat für eine moderne Frauenliteratur, die mehr und anderes erzählen will als die weit verbreitete ChickLit.

Darüber hinaus erwähnte Zadie Smith noch, dass sie als Lehrkraft für „Creative Writing“ durchaus ihren Studenten sehr formale Dinge über das Schreiben beibringen würde. Auf der anderen Seite aber läuft der Schreibprozess bei ihr selbst sehr viel intuitiver, spontaner und freier ab. Sie hätte sich im Vorfeld keine Gedanken gemacht, was aus ihren Figuren werden würde, sondern sich am meisten an der Frage aufgehalten, wo sie einen Punkt, wo ein Komma und wo ein Semikolon setzen solle.

Es wurden noch viele andere Dinge angesprochen, die hier wohl zu weit führen würden: Rassismus, Ideologien, der Tanz, das Singen, Kunst, ihre Afrika-Recherchen und ihre Arbeit als Rezensentin.

1 Foto

Buchina

vor 4 Monaten

Die Gewinner sind ...

Hier nun meine Rezension, leider konnte mich der Roman nicht überzeugen:

https://www.lovelybooks.de/autor/Zadie-Smith/Swing-Time-1453226691-w/rezension/1495322944/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks