Zag Entertainment Miraculous: Origins (Miraculous: Tales of Lady Bug and Cat Noir)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Miraculous: Origins (Miraculous: Tales of Lady Bug and Cat Noir)“ von Zag Entertainment

Every story has a beginning. Discover how Marinette and Adrien, two high school students practically like everyone else, became Ladybug and Cat Noir, and why Hawk Moth is their sworn enemy. This is the PERFECT jumping on point for new readers! Based on the Animated Series by Zag Entertainment. Adapted by Cheryl Black and Nicole D’Andria
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hat mir gut gefallen

    Miraculous: Origins (Miraculous: Tales of Lady Bug and Cat Noir)
    Jisbon

    Jisbon

    09. October 2016 um 22:54

    Ich habe bisher nur ein paar Folgen von "Miraculous" gesehen, aber diese haben mir gut gefallen, also war es klar, dass ich die Geschichte, wie alles begann und wie Marinette und Adrien ihre Kräfte bekommen haben, lesen wollte. Die Geschichte ist gut geschrieben - die Zeichnungen sehen der Animation der Serie sehr ähnlich und die ganzen Hintergrundinformationen fand ich sehr interessant. Besonders mochte ich, wie unterschiedlich die Reaktion der beiden Helden auf ihre neuen Kräfte war :D Außerdem gab es viel Humor, aber auch ein paar süße Szenen, was mir gefallen hat. Natürlich mochte ich auch die Haupthandlung, in der es darum geht, wie Adrien und Marinette mit den neuen Umständen umgehen und lernen, mit der Verantwortung, die nun auf ihnen liegt, zu leben. Der Gegner der beiden war auf jeden Fall angemessen mächtig und ich mochte, dass die beiden zusammen arbeiten mussten und am Anfang auch Fehler gemacht haben, weil das realistisch ist. Aber obwohl mir die Handlung, die Zeichnungen und die Charaktere gefallen haben, hat mir irgendetwas gefehlt... "Miraculous: Origins" hat dafür gesorgt, dass ich mehr Folgen schauen möchte, aber die Geschichte selbst konnte mich nicht richtig packen. Deshalb gibt es von mir 'nur' 3,5 Sterne. Ich möchte auch anmerken, dass die Schrift in meiner digitalen Kopie sehr klein war, aber mit Zoomen konnte ich den Text doch problemlos lesen. . _________ Herzlichen Dank an den Verlag, der mir das Buch über Netgalley zur Verfügung gestellt hat.

    Mehr