Zara(Pseudonym) Ronja(Pseudonym) Anna und das Spiel der Mächte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anna und das Spiel der Mächte“ von Zara(Pseudonym) Ronja(Pseudonym)

Um mein Leben und mein Tagebuch. Die Erkrankung und meine Methoden mit der Erkrankung umzugehen. Es Endet mit einem stabilen Zustand. Schon im Kindesalter von 5 Jahren konnte ich mir vorstellen das meine Gedanken nicht zu mir gehören. Bewusst war mir damals als Kind dennoch, dass das ich bin, war mir nur nicht immer sicher. Wir denken alle meiner Ansicht nach mit Wörtern, um uns Verständigen zu können. Wir stellen sie uns vor. Wenn etwas Lautes in den Gehörgang kommt vermischt es sich mit den Gedanken der Gedanke wirkt deutlicher und präsenter, könnte man denken. Als währe er dann wie hörbar ist er aber nicht. Damit der Gedanke nicht übertönt wird wird er präsenter im Kopf. Ich kann auch ohne Geräusche denken muss sie nicht verbinden. Gefühle sind auch etwas ganz Abstraktes. Von der Wahrnehmung sind wir verschieden. Vergangene Erfahrungen machen das aus und wie wir sie abspeichern. Emotionen ordnet man oft gesehenen Bildern zu aber auch Geräuschen. Manche Menschen machen dass mehr manche eher weniger. Angst wird zu mehr Wahrnehmung.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks