Zep Happy Rock

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Happy Rock“ von Zep

Ein Rock-Konzert zu besuchen ist mehr als ein Ereignis, es ist ein Initiationsritus! Zep ist einer von den Eingeweihten: von U2 bis Madonna, über die Rolling Stones und natürlich Led Zep hat er alle die Großen studiert. Mit welchen Tricks gelangt man in die erste Reihe? Wie schleppt man bei einem Konzert Frauen ab? Wie überlebt man eine Rave Party? Das alles und noch mehr erzählt er uns auf 96 Seiten voller Sound und Beat. und vor allem voller Humor.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für Musikfans über 40 köstlich

    Happy Rock
    variety

    variety

    28. December 2013 um 16:47

    Eine weitere gute Folge der "Happy..."-Bücher von Zep. Dieses Mal besucht er einige Rockkonzerte (von alternden Stars wie REM, Madonna, Springsteen) und entlarvt typische Verhaltensweisen von Rock-Musiker/innen und Konzertbesucher/innen. Einfach köstlich.