Neuer Beitrag

Insel_Verlag

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Wenn nichts mehr ist, wie es war

Carrie Cassidy stößt nach dem tragischen Tod ihrer Eltern durch Zufall auf eine rätselhafte Geschichte aus der Vergangenheit ihrer Mutter Sylvie. Sie überwindet ihren ersten Impuls und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen: Was ist damals im Sommer 1980 wirklich passiert? Zoë Millers Roman Das Geheimnis jener Tage entführt Euch nach Irland und lässt Euch Carries Suche nach den Geheimnissen ihrer Familiengeschichte miterleben.

»Eine hochspannende Mischung aus Emotionen, Drama und Intrigen, eine Handlung voll unerwarteter Wendungen.« Irish Independent

Von der sturmumtosten Küste Corks bis ins moderne Dublin erstreckt sich dieser Roman über eine junge Frau, die tief in die Vergangenheit ihrer Mutter eintauchen muss, um ihren eigenen Weg im Leben zu finden – eine fesselnde Geschichte von Liebe und Schmerz, von den Opfern, die man bereit ist, für die Liebe zu bringen, und vom Mut, am eigenen Glück festzuhalten.

Ihr wollt mal reinlesen? Hier geht es zur Leseprobe »

Begleitet Carrie Cassidy auf Ihrer Reise in die Vergangenheit und entdeckt Das Geheimnis jener Tage. Wir freuen uns auf Eure Leseeindrücke und Kommentare – bewerbt Euch einfach bis zum 25. Januar über den blauen »Jetzt bewerben«-Button* und beantwortet uns folgende Frage:

Gehören Geheimnisse in jeder Familiengeschichte dazu? Oder ist das der Ort, an dem man über alles spricht?

Über die Autorin: Zoë Miller wurde in Dublin geboren und fing schon früh an, Geschichten zu schreiben. 2009 erschien ihr erster Roman, zuvor arbeitete sie als freie Journalistin und veröffentlichte preisgekrönte Kurzgeschichten. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Dublin. »Das Geheimnis jener Tage« ist ihr insgesamt sechster Roman.

PS: Um über alle Leserunden und Buchverlosungen aus dem Insel Verlag auf dem Laufenden zu bleiben, schaut mal hier vorbei ...

* Im Gewinnfall verpflichtet Ihr Euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Veröffentlichen einer ausführlichen Rezension auf LovelyBooks.de, nachdem Ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet Ihr vor Eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken.

Autor: Zoë Miller
Buch: Das Geheimnis jener Tage

Isaopera

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Wow, Familiengeheimnisse in Romanen sind immer klasse, und das dann noch vor der wunderschönen Kulisse Irlands...schon das Cover macht richtig Lust auf die Geschichte! Daher habe ich gleich mal in die Leseprobe reingeschmökert - jap, das Buch ist definitiv etwas für mich :)
Ich denke, dass wir in unserer Familie sehr wenige oder kaum Geheimnisse haben, denn wir haben einen sehr offenen Umgang. Das mag aber in anderen Familien anders sein, vor allem, sobald wirklich "üble" Details über einzelne Familienmitglieder vertuscht werden sollen oder müssen. Was ich aber bei mir in der Familie ebenfalls merke, ist, dass man immer automatisch versucht, seine Liebsten zu schützen. Ich denke, dass das auch oft ein Grund für Geheimnistuerei sein kann!

nancyhett

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für ein Exemplar dieses Buches bewerben, mir die Leseprobe uns das Cover sehr gut gefallen.
LG

Beiträge danach
763 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

tardy

vor 10 Monaten

Leseabschnitt VII: Kapitel 52-Ende (S. 439-517)
Beitrag einblenden
@Katjuschka

Es beruhigt mich auch, dass Adam seine gerechte Strafe bekommt.

tardy

vor 10 Monaten

Leseabschnitt VII: Kapitel 52-Ende (S. 439-517)
Beitrag einblenden
@Dreamworx

Ich finde es sehr gut, dass Beth den Mut hatte, dies auch wirklich durchzuziehen. Schließlich hat sie nicht nur Adam verlassen, sondern ihr ganzen Leben aufgegeben, das ist sicher keine leichte Entscheidung gewesen.

BuchNotizen

vor 9 Monaten

Fazit / Deine Rezension

Vielen Dank an den Verlag für das Buch und den Teilnehmern für die interessante Leserunde.

Meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Zo%C3%AB-Miller/Das-Geheimnis-jener-Tage-1240480866-w/rezension/1437614421/

Und auf meinem Blog BuchNotizen: http://kristinas-lesewelt.de/rezensionen/das-geheimnis-jener-tage-zoe-miller/

Liebe Grüße
Kristina

bookgirl

vor 9 Monaten

Fazit / Deine Rezension

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Hier ist nun auch meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Zo%C3%AB-Miller/Das-Geheimnis-jener-Tage-1240480866-w/rezension/1437900150/1437897982/

tardy

vor 9 Monaten

Deine Lieblingsstellen und -zitate

Herzlichen Dank an die Autorin für dieses wunderbare Buch und an den Verlag für die Möglichkeit hier mitzulesen. Hier ist nun meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Zo%C3%AB-Miller/Das-Geheimnis-jener-Tage-1240480866-w/rezension/1438432771/

Jen_loves_reading_books

vor 9 Monaten

Fazit / Deine Rezension
Beitrag einblenden

Das Geheimnis jener Tage

von

Zoe Miller


Cover:



Ein wunderschönes Cover, welches einen sofort an die Küste Irlands erinnert.

Traumhaft.





Dieses Buch habe ich von LovelyBooks im Rahmen einer Leserunde gewonnen.

Vielen Dank, nochmal. :-)





Rezension:



Selten bin ich so schlecht in ein Buch hineingekommen, wie in dieses.

Die Protagonistin Carrie wurde mir im Laufe des Buches kein bißchen sympathischer.

Die ersten 150 Seiten waren für mich die schwersten.



Carrie ist weinerlich, uninteressiert, gibt sich anderen, auch denen die es gut mit ihr meinen, zumeist patzig, unhöflich und kratzbürstig.

Puuuh, das machte das Lesen schon recht schwierig für mich.

Fast hätte ich da schon abgebrochen.



Auch dieses ständige Schmachten und Seufzen waren mir stellenweise zuviel.

Zu allem Überfluß war die Geschichte auch noch dermaßen vorhersehbar, daß ich häufig genervt mit den Augen rollte.



Als einzig positiv empfand ich die Kapitel, die in der Vergangenheit um Carries Mutter Sylvie und ihrer besten Freundin Beth spielten. Die waren richtig gut.



Aber immer, wenn dann wieder zu Carrie gewechselt wurde, habe ich das Bedürfnis gehabt, weiterzublättern.

Habe ich aber nicht getan. Ich hab mich da durchgekämpft.



Der Knaller war dann auch noch, als Beths Ehemann ins Spiel kam und sich auf die Lauer legt um Carrie zu beobachten, weil die ja Informationen von ihrer verstorbenen Mutter finden könnte, die ihn in Schwierigkeiten bringen könnten.

Ääääh.. ja...alles klar....super!!!



Das Ende war... wie zu erwarten.



Fazit:



Das Buch war leider gar nichts für mich.

Ich empfand die Protagonistin als nervtötend, die Geschichte total vorhersehbar und daher langweilig und teilweise dermaßen an den Haaren herbeigezogen, voll von Allerwelts-Floskeln über das Leben und die Liebe, die Carrie wieder in die Spur und zurück ins Leben und zu ihrer einzig wahren Liebe zurück bringen soll.

Also das war echt zuviel des Guten und für mich.

Sireadh

vor 8 Monaten

Fazit / Deine Rezension

Sehr verspätet nun auch meine Rezension zum Buch.
Der Anfang hat sich bei mir leider sehr gezogen, aber mit der Zet hat es echt an Fahrt aufgenommen und es hat mir letztendlich gut gefallen.
Meine Rezension habe ich hier veröffentlicht:

Auf meinem Blog:
https://sireadhblog.wordpress.com/2017/04/06/das-geheimnis-jener-tage/

Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Zo%C3%AB-Miller/Das-Geheimnis-jener-Tage-1240480866-w/rezension/1445968358/

Lesejury:
https://www.lesejury.de/zoe-miller/buecher/das-geheimnis-jener-tage/9783458361961?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

goodreads:
https://www.goodreads.com/review/show/1963902194?book_show_action=false

Bei Amazon und buecher.de wartet sie noch auf die Freischaltung.
Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks