Zoe Barnes Voll erwischt

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Voll erwischt“ von Zoe Barnes

Von Männern und Beziehungsfrust hat die junge Frau die Nase voll. Da kommt ihr der neue Job gerade recht: Sie übernimmt die Leitung einer Heiratsvermittlung. Aus sicherer Entfernung widmet sie sich fortan dem verkorksten Liebesleben anderer Leute. Doch dann schlendert Gabriel Jouet in ihr Büro - ein Traum von einem Mann! Und noch dazu so charmant, dass Laurel beinahe ihren Eid aufs Singledasein vergessen könnte. Aber nur beinahe. Denn ihre Wunden sind tief. Und Amor wäre schlecht beraten, auch nur einen seiner Pfeile an Laurel Page zu verschwenden. Oder?

Stöbern in Romane

Der Sandmaler

Gibt dem Leser sehr viel an Informationen und Gefühl

silvia1981

Underground Railroad

Sehr wertvolles historisches Werk

silvia1981

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsames und gut geschriebenes Familiendrama, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Sommer unseres Lebens

Netter Frauenroman

silvia1981

Und Marx stand still in Darwins Garten

Insgesamt hat mir dieser Roman wirklich gut gefallen, weil ich auch das Gefühl hatte dabei etwas über Darwin und Marx zu lernen.

derbuecherwald-blog

Liebe zwischen den Zeilen

Wunderschöner Schreibstil, tolle Figuren und Charaktere aber die Geschichten, sind zu schnell erzählt. Es hätte Potential für mehr gehabt.

sollhaben

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen