Zoe Barnes Voll erwischt

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Voll erwischt“ von Zoe Barnes

Von Männern und Beziehungsfrust hat die junge Frau die Nase voll. Da kommt ihr der neue Job gerade recht: Sie übernimmt die Leitung einer Heiratsvermittlung. Aus sicherer Entfernung widmet sie sich fortan dem verkorksten Liebesleben anderer Leute. Doch dann schlendert Gabriel Jouet in ihr Büro - ein Traum von einem Mann! Und noch dazu so charmant, dass Laurel beinahe ihren Eid aufs Singledasein vergessen könnte. Aber nur beinahe. Denn ihre Wunden sind tief. Und Amor wäre schlecht beraten, auch nur einen seiner Pfeile an Laurel Page zu verschwenden. Oder?

Stöbern in Historische Romane

Grimms Morde

Droste-Hülshoff und Grimm sind ein tolles Ermittler-Team!

Bücherfüllhorn-Blog

Die Festung am Rhein

Historisch fundiert, sehr nah an den Fakten, trotzdem leicht zu lesen.

fredhel

Die Jahre der Schwalben

Ein sehr gelungener Teil eines tollen historischen Dreiteilers

lenisvea

Die Schwester des Tänzers

Etwas trocken und zu lange geraten. Konnte mich nicht begeistern.

verruecktnachbuechern

Winterblüte

Eine wunderschöne Weihnachtslovestory! Mit Happyendgarantie. Passend in die Vorweihnachtszeit. War ein tolles Buch, hat mich gut unterhalten

Rosebud

Abschied in Prag

Eine tragische, packende Liebes- und Lebensgeschichte.

Katzenauge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Voll erwischt" von Zoe Barnes

    Voll erwischt

    Solifera

    27. August 2009 um 11:36

    Laurel Page hat genug von den Männern. Da übernimmt sie liebder die Leitung einer Heiratsvermittlungs-Agentur und kümmert sich um das Liebesleben anderer. Aber schwupps: Da kommt der attraktive und charmante Gabriel Jouet in ihr Büro [der eigentlich gar keine Hilfe nötig hätte]. Schon ist sie Feuer und Flamme. Aber 1. ist er ein Klient und 2. ist ihr Herz stark geschunden von der bösen bösen Männerwelt. Gründe die dagegen sprechen, sich mit ihm einzulassen? Oder soll sie es doch versuchen? Ein turbulentes Abenteuer!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks