Zora DelBuono

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Canitz' Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Big Sue

    Big Sue

    HeikeM

    22. April 2013 um 12:44 Rezension zu "Big Sue" von Zora del Buono

    Mit "Big Sue" legte Zora del Buono ihren zweiten Roman vor. Auf nur 192 Seiten schafft sie es, eine vielschichtige Familiengeschichte auszubreiten, die manch eine Überraschung für die Beteiligten und die Leser aufweisen kann. Dabei gelingt es ihr , die stickig-schwüle Südstaatenatmosphäre zu transportieren. So ist der Leser schnell gefangen in einem diffizilen Geflecht aus familiären Abgründen, Rache und Leidenschaft. Der Erzählstil ist gefällig und sehr gut lesbar. Sie deutet Irrationales an, das ganz rational erklärt wird. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Big Sue" von Zora DelBuono

    Big Sue

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2011 um 13:19 Rezension zu "Big Sue" von Zora del Buono

    Zora del Buono Big Sue Hamburg 2010, 192 S., gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen, € 18,– [D] / € 18,50 [A] / sFr. 31,90, mareverlag In diesem sehr kurzweiligen und geschickt auf einen Skandal hin ausgerichteten Roman geht es von Anfang an um Abwehr von übler Nachrede, um Gerüchte, Rufschädigung, Vertuschung und Aufdeckung. Zwei Berufe, die sich gern um solche Inhalte kümmern, treffen aufeinander: eine deutsche Journalistin, die es leid ist, Artikel über Langweiliges zu schreiben, und stattdessen lieber Rechercheaufträge ...

    Mehr
  • Rezension zu "Canitz' Verlangen" von Zora DelBuono

    Canitz' Verlangen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. November 2008 um 10:43 Rezension zu "Canitz' Verlangen" von Zora DelBuono

    Nicht ganz dumm, aber zu viel erklärt und zu wenig beschrieben.

  • Rezension zu "Canitz' Verlangen" von Zora DelBuono

    Canitz' Verlangen

    dubh

    08. August 2008 um 09:43 Rezension zu "Canitz' Verlangen" von Zora DelBuono

    Ein sehr interessantes Thema, das sich Zora del Buono, immerhin ein Gründungsmitglied der Zeitschrift 'mare', hier vorgenommen hat: Canitz, die Hauptperson des relativ schmalen Buches, tritt morgens aus einem Berliner Club und findet eine Wasserleiche. Da ihn der Fund nicht mehr loslässt, beginnt er zu recherchieren, sammelt Gedichte in denen Wasserleichen vorkommen (erstaunlicherweise sind das gar nicht so wenige) und erforscht Bilder. Dass er dabei völlig aus dem Tritt kommt, bemerkt er selbst gar nicht - und so ist er ganz auf ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks