The Object of Zionism

The Object of Zionism
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Object of Zionism"

The Object of Zionism. The Architecture of Israel ist eine umfassende kritische Studie zur zionistischen Raumplanung
und zum architektonischen Aufbau des Staates Israel während der ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts
bis in die 1960er- und 1970er-Jahre. Sie untersucht Israel als ein einzigartiges modernistisches
Projekt – beispiellos in seinem Umfang, seiner Wachstumsgeschwindigkeit, seinen politischen und ethischen
Rahmenbedingungen und in seiner Überproduktion räumlicher und struktureller Experimente. Diese formten
das neue Terrain maßgeblich und führten zum Bau dutzender Planstädte und hunderter ländlicher Siedlungen
sowie zur Aneignung der Architekturbewegungen der Nachkriegszeit – insbesondere des Brutalismus
und Strukturalismus – als Signifikanten nationaler Schlagkraft und kultureller Erfindungsgabe. Entgegen der
allgemeinen Überzeugung ist der Staat Israel nicht aus einer konstanten Notlage oder aufgrund spekulativer
Unternehmungen geboren, sondern eher mit dem Ziel, so schnell wie möglich einen Modell-Staat zu entwerfen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959051330
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:1000 Seiten
Verlag:Spector Books OHG
Erscheinungsdatum:01.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks