charlotte link

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von charlotte link

wilde lupinen. roman

wilde lupinen. roman

 (2)
Erschienen am 01.01.1998

Neue Rezensionen zu charlotte link

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
JohannaLuisas avatar

Der Hochmoor-Killer hat zugeschlagen...

In den Hochmooren Nordenglands treibt sich ein Mörder herum. Ein Mörder, der es auf junge Mädchen abgesehen hat. 

Als die Leiche eines 14-jährigen Mädchens gefunden und später ein weiteres Mädchen vermisst wird, herrscht Ausnahmezustand. 
Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard macht sich auf die Suche nach dem vermissten Mädchen. Doch dann verschwindet ein weiteres Mädchen, und es wird klar, dass in den Hochmooren ein gefährlicher Mörder sein Unwesen treibt...

Gemeinsam mit Blanvalet verlosen wir 30  Exemplare von Charlotte Links spannendem neuen Kriminalroman  "Die Suche".  

Mehr zum Buch
Mehrere verschwundene Mädchen, eine Tote in den Hochmooren und scheinbar keine einzige Spur ...
In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden Fällen um denselben Täter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt plötzlich erneut von einem Mädchen jede Spur ...



Mehr zur Autorin
Eine Autorin, viele Facetten: Die Autorin Charlotte Link gehört zu den erfolgreichsten deutschen Gegenwartsautorinnen. Sie wurde 1963 in Frankfurt am Main geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Wiesbaden.
Ihr Autorinnendebüt gab sie mit „Die schöne Helena“. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war sie 19 Jahre alt; mit dem Schreiben des Romans hatte sie im Alter von 16 Jahren begonnen. Charlotte Link schreibt sowohl Gesellschaftsromane als auch Krimis und Jugendbücher. Was sich in ihren Büchern widerspiegelt, ist ihre große Leidenschaft für Großbritannien.
Zahlreiche Bücher von Charlotte Link wurden bereits für das Fernsehen verfilmt, u. a. die Trilogie aus „Sturmzeit“, „Wilde Lupinen“ und „Die Stunde der Erben“.
Ihr bislang einziges autobiografisches Buch „Sechs Jahre. Der Abschied von meiner Schwester“ handelt davon, wie sie ihre krebskranke Schwester bis zu deren Tod begleitete. Es erschien 2014. Obwohl es kein typisches Charlotte Link Buch ist, berührte es viele ihrer Leser. Ihr Roman „Am Ende des Schweigens“ brachte ihr 2004 eine Nominierung in der Kategorie Belletristik für den Deutschen Bücherpreis ein. 2007 erhielt Charlotte Link die Goldene Feder für ihr literarisches Werk. Insgesamt wurden ihre Romane bisher über 26 Millionen Mal verkauft.
Privat engagiert sich die Erfolgsautorin im Tierschutz, insbesondere gegen die Tötung von Straßenhunden in Südosteuropa.


Wir verlosen 30 Exemplare von "Die Suche". Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 07.10.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Wovor habt ihr in einer düsteren Moorlandschaft am meisten Angst?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen für die Buchverlosung!

Zur Buchverlosung
M
Hallo,
da mein Freund sich langsam über mein volles Buchregal beschwert ,verlose ich von Charlotte Link - Im Tal des Fuchses.
Buch ist im gebrauchten Zustand und nicht mehr das neueste.
Mich würde noch interessieren ob ihr bereits etwas von Charlotte Link gelesen habt?

Also ab in den Lostopf und viel Erfolg.

LG mysterya
Zur Buchverlosung
abas avatar

"Er hatte keine Ahnung, dass ihm nur noch zwei Minuten blieben, ehe alles vorbei war."

Endlich ist der neueste Kriminalroman der Bestsellerautorin Charlotte Link da! "Die Betrogene" ist der Titel dieser höchst spannenden Geschichte um eine Frau, die eines Tages erkennen muss, dass ihr Leben nur ein Teil einer großen Lüge war. Sind solche fesselnden Bücher die richtige Lektüre für euch? Oder seid ihr sogar eingeschworene Charlotte Link-Fans? Dann dürft ihr auf keinen Fall diese Buchverlosung verpassen!

Zum Inhalt
Um ein glückliches Leben betrogen – so fühlt sich Kate Linville, Polizistin bei Scotland Yard. Kontaktscheu und einsam, gibt es nur einen Menschen, den sie liebt: ihren Vater. Als dieser in seinem Haus grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, macht sie sich selbst auf die Spur dieses mysteriösen Verbrechens. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

Leseprobe

Zur Autorin
Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch "Im Tal des Fuchses" und zuletzt "Die letzte Spur" eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 24 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

Rechtzeitig zum Erscheinungstermin verlosen wir zusammen mit Blanvalet 10 Exemplare von "Die Betrogene" unter allen Fans von Charlotte Link und auch jenen, die es noch werden möchten. Seid ihr auf diesen spannenden Krimi aus der Feder der berühmten deutschen Autorin gespannt? Dann bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button, indem ihr bis zum 09.09. auf diese Frage antwortet:

Warum müsst ihr unbedingt dieses Buch haben? Liebt ihr Kriminalromane allgemein? Oder seid ihr sogar eingefleischte Fans von Charlotte Link?

Überzeugt mich mit euren Antworten!

Ich wünsche euch viel Glück bei der Verlosung!

PS: Beim Blanvalet Verlag gibt es aktuell außerdem ein Gewinnspiel zum Buch, bei dem ihr 3 Goldbarren im Gesamtwert von über 1000€ gewinnen könnt.

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks