citizen_b

 4.1 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Gaytomas - Gentleman und Terrorist, Der Fußballgott und weiteren Büchern.

Alle Bücher von citizen_b

Cover des Buches Gaytomas - Gentleman und Terrorist (ISBN:9783940818416)

Gaytomas - Gentleman und Terrorist

 (2)
Erschienen am 25.02.2010
Cover des Buches Alles ausser hetero! (ISBN:9783934825581)

Alles ausser hetero!

 (1)
Erschienen am 22.03.2006
Cover des Buches Keiner küsst wie daddy cool (ISBN:9783940818140)

Keiner küsst wie daddy cool

 (1)
Erschienen am 16.03.2009
Cover des Buches Der Fußballgott (ISBN:9783863612153)

Der Fußballgott

 (1)
Erschienen am 06.06.2012
Cover des Buches Zum Töten schön (ISBN:9783863610203)

Zum Töten schön

 (1)
Erschienen am 20.05.2011
Cover des Buches Mein Name ist Faust (ISBN:9783934825024)

Mein Name ist Faust

 (1)
Erschienen am 01.06.2000

Neue Rezensionen zu citizen_b

Neu

Rezension zu "Der Fußballgott" von citizen_b

einnehmender, unterhaltsamer, schwuler Krimi
CharlieKayavor 5 Monaten

Ben jobbt neben dem Abi bei seinem Onkel in der Detektei. In diesem Fall kümmern sie sich um einen Fußballstar, der erpresst wird. Die möglichen Verdächtigen sind schnell gefunden, doch wer es nun am Ende ist, ist für den Leser nicht so einfach zu entschlüsseln. Mitdenken ist also gefragt. Zudem geht Ben natürlich hier und da noch anderen Spuren auf den Grund...
Die Geschichte ist sehr einnehmend und zum Teil sehr lustig, aber auch erotisch geschrieben. Man kommt sehr schnell ins Geschehen hinein und sympatisiert mit den Hauptfiguren. Ich habe diese Story sehr gerne (und schnell) gelesen. Sie ist unterhaltsam, nicht langatmige oder verwirrend. Alles war passend beschrieben. In der Tat kam mir der Schreibstil sehr persönlich vor, nicht gestelzt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Gaytomas - Gentleman und Terrorist" von citizen_b

citizen B.- Gaytomas Gentlemann und Terrorist
katy-modelvor 7 Monaten

Zum Buch:

Geheimagent Rick Bosley und seine Freundin Helena machen Urlaub in Paris, als die Seinemetropole durch mehrere Explosionen erschüttert wird. Helena wird lebensgefährlich verletzt und stirbt in Ricks Armen. Rick schwört, ihren Tod zu rächen. Wenig später erfährt er, wer hinter dem Anschlag steckt: Gaytomas, der schwule Schwerverbrecher und Gentleman-Terrorist, der die Verwirrung ausgenutzt hat, um die Mona Lisa aus dem Louvre zu stehlen. Rick erhält von Interpol den Auftrag, den maskierten Ganoven zur Strecke zu bringen. Um sich verdeckt in die Organisation des charismatischen Schurken einzuschleichen, nimmt Rick eine spezielle Droge, die ihn für ein paar Tage homosexuell werden lässt, und infiltriert die schwule Unterwelt. Gaytomas und Rick werden ein Paar und der attraktive Gangster zeigt ihm seine faszinierende Welt und stellt ihm die homosexuellen Banditen, Piraten und Freiheitskämpfer vor, die an seiner Seite kämpfen. Doch dann wird Rick enttarnt und es gelingt ihm gerade noch zu entkommen. Mit den Informationen, die er in Erfahrung gebracht hat, heftet sich Interpol an die Fersen des Schufts, der die Welt mit spektakulären Verbrechen in Atem hält. Was niemand ahnt: Gaytomas' Taten folgen einem raffinierten Plan. Gaytomas will nicht weniger als die Weltherrschaft - und er weiß, wie er sie erringen kann! Kann Rick Gaytomas stoppen oder ist er dem charmanten Schurken insgeheim mit Haut und Haaren verfallen?

Meine Rezension:
Das Buch verspricht was man als Cover liest und wird auch gleich von Anfang an spannend Rick der mit seine Freundin Helena Urlaub machte .und bald ihre Pläne mit der Hochzeit denn Eltern erzählen wollten,kamen in eine Explosizion und statt Helena auf Rick hört das sie nicht im Dienst sind zieht sie die Waffe und ging auf das Explodierte Auto zu und warnte die Frauen auf denn Motorrad .Die fingen an zu schießen und trafen beide nur sie ist gestorben ,ihn hat sein Flachmann geholfen.Dann sollte er sich von seine Freundin aus Rächen und wurde später von Interpol in ein Auftrag gebracht ,die Ganoven zu überwältigen. Es wurden Ermittlungen gemacht und geschaut wer mit wem arbeitet und wie die Organisation heißt .Rick und Gaytomas werden ein paar ,aber dennoch fliegt Rick irgendwann auch auf ,es ging dann noch drunter und drüber zwischen mord,Sex,Überfälle und Gerechtigkeit .Das Ende hat denn schon was positives nach dem ganzen Chaos im Buch was ein mitreißt und auch sehr lustige Szenen zwischen zeitlich dabei sind .

Fazit : Ein Action reiches  ,Abenteuerliches Buch  .

Das Cover: ist als gemaltes Portrait gut geworden ,da meist Kunst stücke gestohlen werden

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt citizen_b?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks