citizen_b Keiner küsst wie daddy cool

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Keiner küsst wie daddy cool“ von citizen_b

Kilian Kuhl (54) ist der wohl der mit Sicherheit attraktivste Sugardaddy Frankfurts. Ein charmanter, charismatischer, immer braungebrannter Athlet mit sexy grauen Schläfen, gewinnendem Lächeln und beeindruckend dickem Bankkonto, den seine vielen Freunde schon seit Urzeiten nur „Daddy Cool“ nennen.
Sandro“Sunny“ Schlecker ist ein aufgeweckter, bildhübscher blonder Bengel, mitten im Coming-out und gerade erst 18 geworden.
Kilian ist drei Mal so alt wie Sandro und zusammen könnten sie das wahrscheinlich glücklichste schwule Pärchen des Universums sein. Wenn man sie nur ließe!

Aber der Reihe nach: Als Kilian mit seiner gigantischen Sammlung historischer Disco-Schallplatten in die weitläufige Wohnung im exklusiven Westend einzieht, ahnt der vermögende Ex-Investmentbanker noch nicht, was für ein Drama vor ihm liegt. Schon im Treppenhaus macht sich seine mannstolle Nachbarin Sabrina Schlecker an ihn heran. Aber Kilian hat nur Augen für ihren blutjungen Sohn Sunny. Dann lädt Sabrina Kilian zur Geburtstagsparty ihres Sohnes ein und die beiden ungleichen Männer verlieben sich Hals über Kopf ineinander.

Am Anfang halten die beiden ihre Liebe noch geheim und Kilian führt den unerfahrenen Jüngling in die Mysterien der Männerliebe ein und erklärt ihm die große schwule Welt. Aber schon bald brausen sie in Kilians Cabrio durch die City, genießen das Leben in vollen Zügen und erkunden die berühmt-berüchtigte Frankfurter Szene.
Bei ihren Freunden und Bekannten stößt das ungleiche Paar allerdings auf blankes Unverständnis und pures Entsetzen.
„Ist das dein Großvater? Lässt du dich jetzt aushalten?“, fragen Sunnys Freunde aus seiner Coming-out Gruppe.
„Stehst du jetzt etwa auf Stricher? Der ist doch noch ein Kind!“, schimpfen Kilians Bekannte in seiner Lieblingskneipe „Zum Schwejk“.
Den beiden schlägt eine Welle der Feindseligkeit und Verachtung entgegen. Eifersucht, üble Lügen und Verleumdungen machen Sunny und Kilian das Leben schwer.
Als dann auch noch Sabrina den Liebenden auf die Schliche kommt und sich in eine rachsüchtige Furie verwandelt, wird ihre verbotene Liebe auf eine harte Probe gestellt …

Erfolsautor citizen_b („Mein Name ist Faust“, „Der Fußballgott“, „Die Yumbo Center Boys“ u.v.a.) wagt sich an das heikle Thema generationsübergreifender gleichgeschlechtlicher Liebe heran und präsentiert eine spannende Story voller Intrigen, Romantik, Witz und einer Fingerspitze prickelnder Homo-Erotik.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Absolute Empfehlung. Dieser Roman geht unter die Haut. Aufbau und Handlung sind von Anfang bis Ende Einwandfrei.

Massimo

Kleine Stadt der großen Träume

Was im kleinen überschaubaren Björnstadt nicht klappt,soll in der Welt funktionieren!

Tauriel

Frau Einstein

Sehr mitreißender und fesselnder Roman über Albert Einsteins erste Frau. Ihr Schicksal hätte ich nicht teilen wollen!

hasirasi2

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky

Eine fantastische Geschichte über das wundervolle Leben. So schön!

Finchen411

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Ein besonderes Buch vom immerwährenden Fliegenlernen!

Edelstella

Das Leben ist manchmal woanders

eine wunderbare Geschichte über einen besonderen Jungen, der einfach er selbst ist und die anderen mitreisst.

meisterlampe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks