epubli GmbH Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten“ von epubli GmbH

Im Vorlesebuch „Geschichten zum Vorlesen – Gutenachtgeschichten“ hat epubli gemeinsam mit den Autoren 21 Gute-Nacht-Geschichten für Kinder zusammengetragen. Mit dem Erlös des Vorlesebuches unterstützt epubli Projekte der Stiftung Lesen. Die Gute-Nacht-Geschichten im Vorlesebuch sind inhaltlich bunt gemischt. Sie handeln von Prinzessinnen und Sternen, von Lieblingstieren aber auch von kleinen Monstern und großen Ängsten. Ideal für kleine und große Kinder, die sich gerne eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen lassen oder schon selber eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen können.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr schön

    Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten
    Sutaho

    Sutaho

    14. December 2013 um 11:44

    Sehr schöne Geschichten zum vorlesen. Hat mir sehr gefallen! 

  • Epubli: Geschichten zum Vorlesen. Gutenachtgeschichten

    Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten
    BianFox

    BianFox

    30. May 2013 um 06:54

    Inhaltsangabe: In diesem Buch finden sich 21 Gutenachtgeschichten, die zum Vorlesen gedacht sind. Zusammen mit der Stiftung Lesen hat epubli aus über 100 von Autoren eingereichten Geschichten 21 ausgewählt, sie mit hübschen Zeichnungen versehen und hier zusammengefasst. Bewertung: Nicht nur die Tatsache, dass epubli mit dem Erlös dieses Vorlesebuches Projekte der Stiftung Lesen unterstützt, sollte Anlass sein, dieses Büchlein für nur 4,99 Euro zu kaufen. Vielmehr sind es die Geschichten selbst, die es wert sind, gelesen zu werden. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die bunt gemischte Zusammenstellung finde ich sehr gelungen. So können Kinder zwischen 3 und 6 Jahren sicherlich eine oder mehrere Lieblingsgeschichten finden. Die Themengebiete sind dabei nicht nur den typischen Nachtgeschichten entlehnt, wie etwa Geschichten über einen traurigen Mond oder einer Wolke, die nicht schlafen kann. Auch Geschichten aus dem Tier- und Pflanzenreich sowie fantastische Geschichten sind hier zu finden. Besonders angetan haben mir es die Geschichte “Antonius” und die Geschichte “Von der kleinen Buche, die ihre Blätter behalten wollte”. Aber nicht nur hier, sondern auch in den anderen Geschichten findet sich die Liebe und Begeisterung für das Schreiben für ein junges Publikum wieder. Die anfängliche Irritation über die einfache Druckweise, die hier gewählt wurde (A4-Format, Schwarz-Weiß-Bilder, großer Zeilenabstand) verflüchtigt sich beim Lesen schnell, denn immerhin geht es hier ja um etwas ganz anderes: Hier sollen Kinder durch das Vorlesen neugierig auf Geschichten und Bücher gemacht werden, hier soll ihre Fantasie angeregt werden und nicht zuletzt ein Glanz in ihre Augen gebracht werden. Ich persönlich finde, dass dieses Vorlesebuch dies durchaus zu leisten vermag. Sie können sogar selbst ihren Beitrag zu diesem Buch leisten, indem sie die Schwarz-Weiß-Zeichnungen einfach selbst bemalen. Fazit: Ein schönes Vorlesebuch, mit fantasievollen Geschichten und einer wunderbaren und wichtigen Idee dahinter.

    Mehr
  • Rezension zu "Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten"

    Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten
    Ayanea

    Ayanea

    30. January 2013 um 19:44

    Vorlesen für einen guten Zweck Da ich eine kleine Tochter habe und ich ihr irgendwann gerne Vorlesen möchte, habe ich mir Geschichten zum Vorlesen vom epubli Verlag besorgt. Dieses Buch beinhaltet insgesamt 21 Gutenachtgeschichten von 21 Autoren, die nicht vielfältiger sein könnten. Für jedes Kinderherz ist etwas dabei. Sei es einmal ein kleines Monster was sich auf zu neuen Abenteuern macht, einen Stern der nicht einschlafen kann, oder die Erklärung wie Träume entstehen und wie sie auf Sternschnuppen zu uns kommen. Alle diese Geschichten sind wirklich zauberhaft geschrieben und absolut Kindsgerecht. Die meisten dieser Geschichten enden dann auch so, dass sich der jeweilige Held zu Bett begibt, was unsere Kleinen dazu animieren dürfte, nachdem man die Geschichte gelesen hat, schlafen zu wollen. Selbst die Länge der einzelnen Geschichten ist unterschiedlich. Es gibt einige wirklich kurze, die nur über 2 Seiten gehen (wenn man mal abends keinen Elan zum Vorlesen hat ^^) und auch richtig lange. Zudem gibt es auch Geschichten in Reinform verfasst. Ich bin mir sicher, dass jedes Kind Freude an diesem Buch haben wird. Der Inhalt von den Gutenachtgechichten erhält also 5 Sterne von mir. Einen Stern Abzug gibt es durch das ungünstige Format. Das Buch kommt in A4 Form daher, was sich etwas schlecht in der Hand halten lässt, wenn man gemeinsam mit dem Kind im Arm gekuschelt daliegt. Etwas kleiner und dafür eventuell dicker, wäre in meinen Augen wesentlich praktischer. Zudem wäre es schöner, wenn die beigefügten Illustrationen etwas bunter wären- Kinder lieben es doch bunt ;) Alles in allem kann ich also Geschichten zum Vorlesen jedem empfehlen, der ein spannendes und vor allem vielseitiges Buch für seine Kinder sucht. Beim Kauf jedes Buches unterstützt man zudem noch die Stiftung für Lesen, da der epubli Verlag den Erlös des Buches an diese Institution überträgt.

    Mehr