Historia Augusta Wikipaedorum / Historia Augusta Wikipaedorum Buch II.

Historia Augusta Wikipaedorum / Historia Augusta Wikipaedorum Buch II.
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Historia Augusta Wikipaedorum / Historia Augusta Wikipaedorum Buch II."

römische Kaiser- und Usurpatorenbiographien: Vespasian, Julius Sabinus, Titus, Terentius Maximus, Domitian, Saturninus, Nerva, Nigrinus, Trajan, Hadrian, Antoninus Pius, Marcus Aurelius, Lucius Verus, Avidius Cassius, Commodus, Perennis, Cleander, Priscus, Maternus
über den Tod Kaiser Mark Aurels zum Römischen Kaiser proklamiert. Als er nach der Information, dass Mark Aurel lebte, an der Proklamation festhielt, bereitete dieser den Krieg vor, hoffte aber gleichzeitig, dass Cassius dabei nicht getötet oder Selbstmord begehen würde,
Gattin Lucilla näher kennen. 172 beendete er die Revolte der Boukoloi in Ägypten. 175 wurde Cassius nach der vorzeitigen Meldung über den Tod Kaiser Mark Aurels zum Römischen Kaiser proklamiert. Als er nach der Information, dass Mark Aurel lebte, an
jemand anders nach dem Tod Mark Aurels Kaiser werden. Eventuell wurde die Rebellion dann durch das Gerücht ausgelöst, Mark Aurel sei gestorben; im Osten fand Avidius Cassius, der sich als General im Partherkrieg bewährt hatte, bald großen Zuspruch. Denkbar ist,

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783741898853
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:216 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:08.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks