Neuer Beitrag

inhonorus

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Nachdem die erste Leserunde sehr erfolgreich war gibt es nun einen Nachschlag! Auf geht’s in die zweite Leserunde zu

  MORBID - KRANKHAFT

Dazu verlose ich 2 Bücher an interessierte LeserInnen.

Über das Buch

inhonorus (der Name des Autors) bedeutet so viel wie nicht in Ehren stehend, nicht angesehen sein oder ungeschmückt. Und das ist hier durch und durch Programm!

Bei dem Buch „Morbid – Krankhaft“ (ISBN: 9783741809750) von inhonorus handelt es sich um die reinste literarische Anti-Ästhetik. In einer Ansammlung von fünf abgefuckten Geschichten (u.a. „Vom Saufen, Feiern und ne spitze alte Langmachen“, „Wut, Hass und extreme Aggression“ oder „No Surprising News“) wird hier Trash-Literatur gefrönt.

Als Social Beat-, Anti-Pop- oder gar Anti-Trend-Werk könnte man es beschreiben. Lyrik wie („Kein Gott soll vor mir stehen“, „Verrecke“ oder „Leben wie Porzellan“) und thematisch passende Bilder runden das krankhafte Werk ab. „Morbid-Krankhaft“ ist ein weiteres Werk für jeden und keinen! „Morbid-Krankhaft“ ist so beschissen wie Literatur nur sein kann!

Wichtige Anmerkung bezüglich der Anti-Ästhetik:

„Morbid – Krankhaft“ wurde bewusst von einem Lektorat ferngehalten. Die Ansammlung an orthografischen sowie grammatikalischen Fehlern (gerade sehr extrem bei „Die Geschichte von Lakritz Charlie und Tulpen Tom“) ist bewusst so integriert und beibehalten worden. Diese Reibpunkte stören zwar im gewissen Grad den Lesefluss, kommen aber der Wirkung des Gesamtwerks zu gute. Ganz nach dem Slogan „So beschissen wie Literatur nur sein kann“ soll sich hier die Anti-Ästhetik vollends ausbreiten können!  

 

Mehr Informationen zum Buch (einschließlich Leseproben) und den Autor findet ihr unter:

https://www.facebook.com/inhonorus

 

Bewerbt euch jetzt für die Teilnahme an der Leserunde!

Gesucht werden 2 LeserInnen, die über das Buch diskutieren und Rezensionen schreiben wollen.


Und wie könnt ihr an der Verlosung teilnehmen?


Beantwortet einfach folgende Frage:

Warum wollt gerade Ihr MORBID-KRANKHAFT lesen?


Ich freue mich auf die Leserunde mit euch!

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: inhonorus .
Buch: Morbid
1 Foto

Xynovia

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich möchte sehr gerne bei dieser Leserunde dabei sein, bevor ich die Leseprobe gelesen habe, hatte mich das Cover schon sehr fasziniert. Die Beschreibung des Buches hat mich sehr neugierig gemacht, es klingt sehr einzigartig - ein Buch was Fehler haben soll , eine Buch was ein "krankhaftes Werk " sein soll.
Nachdem ich dann auf der Facebookseite rumgeschnüffelt habe und auch die Leseprobe gelesen habe, war ich mir sicher das muss ich lesen, denn so ein bisschen "krank" ist doch gut.

inhonorus

vor 1 Jahr

Stimmen zu „Morbid – Krankhaft“:
Roland Adelmann (Underground-Veteran des Social-Beats, „Bier im Frühstück, Tschernobyl im Arsch“) schrieb über „Morbid-Krankhaft“: „Damals, in der Social-Beat-Welle, wurden unsere Texte gerne als Sauf- und Fickgeschichten diffamiert. Ich hab den Eindruck, dem wolltest Du noch einen mitgeben!“.

Beiträge danach
38 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Huschdegutzel

vor 1 Jahr

@inhonorus

ich weiß nicht warum - aber ich krieg die Rezi nicht auf amazon. Kennt jemand die Schlüsselwörter, die ich da herausnehmen müsste??

inhonorus

vor 1 Jahr

Nachdem die erste Leserunde sehr erfolgreich war gibt es nun einen Nachschlag! Auf geht’s in die zweite Leserunde zu „Morbid – Krankhaft“. Bis einschließlich 14.08 stehen zwei Exemplare zur Verlosung bereit.

lunamera

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Beim ersten Mal sollte es ja leider nicht so recht sein :). Würde aber immer noch liebend gern bei der Leserunde dabei sein. Die Leseproben bei Facebook klingen sehr interessant und auch das Cover lacht mich an.

lumpuuu

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallöchen :). Das klingt ja mal nach richtig abgefuckten spaß :). Liebend gern möchte ich bei dieser zweiten rund dabei sein. Krankhaft Literatur ist doch einfach der knaller und kann Stolz schon einige Schätzchen mein Eigenen nennen. P.s. Das Cover nen ich mal saugeil...

inhonorus

vor 1 Jahr

Ein Aufruf zum baldigen Ende der Leserunde! Ergreift eure Chance in den nächsten 10 Stunden und nehmt an der Leserunde teil - die Leserunde endet heute!!!

LiberteToujours

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hm. Ich muss zugeben, ich bin neugierig. Ich bin ehrlich, ich bin der Meinung sowas kann entweder super genial werden oder absolut nach hinten losgehen. Ein Mittelding gibt's nicht, wenn man sich so weit abseits der Norm bewegt. Ich springe mal mit in den Lostopf und würde mich freuen, wenn ich die Chance hätte mitzulesen.

inhonorus

vor 1 Jahr

Letzter Aufruf zur heute endenden Leserunde zu "Morbid - Krankhaft". In sechs Stunden endet die Leserunde und schon morgen stehen die Gewinner/innen fest und werden umgehend benachrichtigt.

Neuer Beitrag