lit.COLOGNE , Traudl Bünger The Queen of Crime - Agatha Christie

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Queen of Crime - Agatha Christie“ von lit.COLOGNE

Die "Queen of Crime" wird 120 Jahre jung! Am 12. September 2010 wird der 120. Geburstag der weltberühmten Krimiautorin Agatha Christie gefeiert. Ihre beiden berühmtesten Schöpfungen - Miss Marpel und Hercule Poirot - nehmen das Leben von Agatha Christie unter die Lupe und erzählen dabei Geschichten einer Frau, die sich von einer angepassten Tochter aus gutem Haus in eine freie und erfolgreiche Autorin verwandelte. Es gibt nicht viele Kriminalschriftsteller, die als Opfer eines Verbrechens wochenlang die Presse eines ganzen Landes beherrscht haben. Agatha Christie hat es getan: Elf Tage war die junge Mutter und Autorin verschwunden, elf Tage stand ihr Mann unter Mordverdacht, und die englische Yellow Press entdeckte ihre Leidenschaft für Gerüchte, Spekulationen und Paparazzi-Bilder. Mit einem sphinxhaften Lächeln und einer vagen Erklärung tauchte Agatha Christe wieder auf, trennte sich von ihrem Mann und startete eine Karriere, an deren Ende sie die "Queen of Crime" war. Über ihr Verschwinden sprach sie nie wieder. Wenn man das Leben einer Kriminalschriftstellerin in einem literarischen Bühnenprogramm erzählen will, ist ein solches Geheimnis ein Geschenk. Und es kam noch besser: Agatha Christe verschwand nicht irgendwie und irgendwann, sondern in einer nebligen Nacht aus einem alten Herrenhaus, und sie ließ einen untreuen Ehemann und klatschfreudiges Hauspersonal zurück.

Die beiden sind einfach perfekt

— fuxli

Stöbern in Biografie

Embrace

Sowohl als Buch als auch als Film echt beeindruckend! Kann Embrace jedem empfehlen :)

Kiwi33

Nachtlichter

Ehrlich, schonungslos und informativ

silvia1981

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Humorvolle Verbeugung

    The Queen of Crime - Agatha Christie

    Pongokater

    09. June 2013 um 19:57

    Eine leichte und lockere Einführung in Leben und Werk von Agatha Christie mit feiner Ironie und Augenzwinkern vorgetragen von ihren literarischen Figuren Hercule Poirot und Miss Marple. Für jeden AC-Fan ein Muss!!!

  • Humorvolle Verbeugung

    The Queen of Crime - Agatha Christie

    Pongokater

    09. June 2013 um 19:52


  • Rezension zu "The Queen of Crime - Agatha Christie" von Monica Bleibtreu

    The Queen of Crime - Agatha Christie

    Nini61

    18. December 2010 um 00:00

    Super, für jeden A.C. Fan ein Muss. Schöner wäre sicher nur noch, selbst im Publikum gesessen zu haben und Jürgen Tarrach und Monika Bleibtreu bei ihrem Zwiegespräch über ihre Schöpferin zuzuhören. Ich muss sagen, beide vermitteln beim Zuhören genau die Vorstellung von Poirot und Miss Marple, wie ich sie mir beim Lesen vorstelle. Und sehr viele Dinge werden angesprochen, die mich persönlich auch immer geärgert haben. Wie z. B. M. Rutherford als Miss Marple oder die Verfilmung vom Wachsblumenstrauss, die absolut nichts mit der Romanvorlage zu tun haben. Egal, ich bin begeistert und kann jedem nur empfehlen, sich dieses "Hörbuch" anzuhören...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks