marlon noy

Lebenslauf von marlon noy

Marlon Noy, geboren 1989 in Sheffield. In seiner Biographie treffen englisches Landleben auf Dubliner Boheme, märkischer Landadel auf Humboldt-Universität, Bodenständigkeit auf Künstlertum – er ist Sohn des „Pulitzer-rewarded sports journalist and writers Todd Noy“, der 1992 spurlos verschwand. Mit dem Förderpreis des :Carl Zeiss Fong: ausgezeichnet, wurden ihm mehrere Aufenthalte in Gegenden des Kontinents ermöglicht. Kurzgeschichten von ihm erscheinen unregelmäßig in der Sonntagsausgabe eines Dubliner Gemeindeblatts.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von marlon noy

Cover des Buches fugit fictive. fluchtfiktion9783752938401

fugit fictive. fluchtfiktion

 (0)
Erschienen am 07.04.2020

Neue Rezensionen zu marlon noy

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks