Volksfest

Cover des Buches Volksfest (ISBN:9783981410020)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Volksfest"

Volksfest in Randsperg. Vierzehn Tage Bierseligkeit und prächtige Stimmung. Diesen Ausnahmezustand will der einflussreiche Unternehmer Maltaitter zur Abwicklung seiner dubiosen Waffengeschäfte nutzen. Dabei geht er über Leichen. Die Baronin von Hohlts wird tot aus dem modrigen Altwasser beim Volksfestplatz gefischt. Maltraitter lenkt den Verdacht auf den psychisch labilen Hans Notz. Womit er nicht rechnen konnte, ist dessen Furchtlosigkeit und die Hartnäckigkeit, mit der sich Notz gegen das Unrecht zur Wehr setzt. Es entwickelt sich eine abwechslungsreiche Story zwischen Provinzposse und Politthriller, der es nicht an herausgerissenen Augen, anrührenden Liebesszenen, gebrannten Mandeln, Hirnversoffenheit, psychodramatischem Tiefgang, brutal erotischen Frauen und einem mehr als gerechten Ende fehlt.

Nach „Der Verein, der Metzger und der Tod“ und „Der Kardinalfehler“ legt schwafi nach - aber wie! Volksfest bohrt sich noch gewaltiger, noch irrwitziger, noch desaströser ins Hirn des Lesers.

hangovers Illustrationen: hintersinnig und hinterfotzig, komisch und tragisch, leger und dabei stilsicher. Die Bilderwelt passt zu Randsperg wie der halbvolle Masskrug auf den Schädel des Gegenübers im Rahmen einer Bierzeltmeinungsverschiedenheit.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981410020
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:188 Seiten
Verlag:Schwarzfischer, Klaus
Erscheinungsdatum:01.06.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks