tinkerbrain , Anke M. Leitzgen Bauen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bauen“ von tinkerbrain

Wie baut man aus einer Zeitung ein Versteck? Und wie aus Erbsen einen großen Turm? Bauen kann viel mehr sein als nur ein Ding aufs andere zu setzen. In diesem Band gibt’s die Bautricks der Profis.

Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z: Die Welt steckt voller Ideen!

Ausgedacht und umgesetzt von Anke M. Leitzgen und Gesine Grotrian

In allen 26 Bänden dieser Reihe gibt’s …
… über 80 Fotos und kurze, informative Texte
… neue und ungewöhnliche Ideen zum Selbermachen für ein, zwei und viele Kinder
… Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die das Lesen trainieren
… die Wörter aus dem Grundwortschatz 500, mit dem Rechtschreibung ganz einfach wird

Mit Gratis-App »Wörterfresser Lesen und Rechtschreiben von A–Z«: Ein Code zum kostenlosen Download der Lern-App zum Grundwörterschatz 500 findet sich in jedem Buch.

Die Themen
Abenteuer • Bauen • Comic • 3D • Erde • Farbe • Gruseln • Helden • Ich • Jupiter • Körper • Licht • Müll • Nacht • Ozean • Pappe • Quatsch • Roboter • Sonne • Technik • Urzeit • Verstecken • Wetter • XXL • Yes • Zaubern

Lauter tolle und ausgefallene Ideen zum Basteln.

— Sabine_Kruber

Stöbern in Kinderbücher

Eisdrachen und Feuerriesen

Eine schöne Piratengeschichte zum Mitfiebern

Sandra_Koenig

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Ein lustiger, kreativer & spannender zweiter Band!

cityofbooks

Lilli Luck

Zauberhafte Geschichte um Lilli, ihre Familie und Freunde mit einem Schuss Mystik

otegami

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein tolles Buch, nicht nur für junge Leser!:)

Lese-katze92

Nevermoor

Ein fantastischer Trip mit fantastischen Personen, originellen Ideen und einer genialen Umsetzung. Will mehr!

Archer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lehrreich und fantasievoll.

    Bauen

    stebec

    24. July 2015 um 20:32

    Ich habe schon die Bücher "O wie Ozeane" und "E wie Erde" mit meinen Kindern zusammen durchgearbeitet und hatte viel Spaß dabei. Umso mehr haben wir uns gefreut, dass nun "B wie Bauen" in unser Regal einziehen konnte. Das Prinzip der Reihe ist deutlich einfach. Zu jedem Buchstaben gibt es ein Buch mit einem bestimmten Thema. Hier werden mit wenig Text und viel Bildern verschiedene - leicht durchführbare - Experimente vorgestellt, die jede Menge Spaß machen. Im Buch "B wie Bauen" tummeln sich folgende Experimente: Zeitungsversteck, Gefühlssache, Schlossbau, Bohnen-Erbsen-Sprengstoff, Grünes Haus. Wir haben direkt mit dem Zeitungsversteck angefangen quasi das gesamte Kinderzimmer mit gerollten Zeitungsblättern als Stützbalken versehen. Nicht nur das bauen hat uns hier viel Spaß bereitet, auch die Tunnel und Häuser mit Ausguck und Geheimversteck sind sehr gut angekommen. Gefühlssache war nicht wirklich meins, weil ich keine Geduld dafür hatte. Zum einen hat es mich schier wahnsinnig gemacht, dass die Kinder wirklich jeden Müll angeschleppte haben mit der Begründung, dass sie die Dinge zum bauen verwenden wollen, zum anderen muss man zum ausbalancieren der Sachen viel Ruhe haben. Auch das Balancier-Spiel, in dem man möglichst viele Dinge aufeinander setzt, habe ich oft verloren.  Im Schlossbau konnte ich mich wieder besser einbringen. Wir haben aus Zahnstochern und getrockneten Erbsen viele verrückte Sachen gebaut. Während mein Sohn eher dubiose Raumschiffe gebaut hat, ist meine Tochter dazu übergegangen Häuser für ihre Playmobilfiguren zu stecken.  Bohnen-Erbsen-Sprengstoff hat sich super entwickelt. Die Kinder haben schnell das Interesse daran verloren, weil es ein wenig Zeit braucht, bis man erste Ergebnisse sieht, aber ich finde es sehr faszinierend, wie sich die Natur durch den Stein frisst.  Den Bau der Grünen Häuser habe ich mal spontan an die Oma Outgesourced. Ich habe die Pappkonstuktionen noch nicht gesehen, bin mir aber sicher, dass diese auch toll sind. Zusammenfassend: Die Erklärungen im Buch sind einfach beschrieben und man kann die Experimente fast immer mit alltäglichen Gegenständen nachzaubern. Wir haben uns für die meisten Sachen in den Garten gesetzt, weil so tolles Wetter war, aber die Experimente eignen sich auch prima für die Winterzeit, wenn man nicht die gesamte Zeit mit den Mäusen vor dem Fernseher hängen möchte.  Ich werde mich jedenfalls im Herbst mit weiteren Exemplaren eindecken, damit wir im Winter gut beschäftigt sind. ;)  Eine absolute Empfehlung an alle die Kinder ab 5 Jahren zu Hause haben, die gerne basteln und neugierig sind (und welches Kind ist das nicht ?). P.S. Auch wir Erwachsene hatten viel Spaß.

    Mehr
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion

    TinaLiest

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, schreibt uns im passenden Unterthema einen Beitrag mit dem Titel/den Titeln aus dem entsprechenden Genre und seid automatisch bei der Verlosung dabei. Ihr könnt euch selbstverständlich für mehrere Bücher in mehreren Genres bewerben - bitte schreibt dafür aber für jedes Genre einen extra Beitrag, in dem ihr dann auch mehrere Titel aus einem Genre auflisten dürft! Am Donnerstag, dem 18. Juni, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier in den jeweiligen Unterthemen mit. Solltet ihr gewinnen, verpflichtet ihr euch, bis zum 2. August 2015 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion! Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"! Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und uns unsere Bücher abnehmt & wünschen euch viel Spaß beim Stöbern! ;)

    Mehr
    • 4789
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks