unknown

 4.2 Sterne bei 37 Bewertungen

Alle Bücher von unknown

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu unknown

Neu
Mondfraus avatar

Rezension zu "Der Wolf" von unknown

Rezension zu "Der Wolf" von unknown
Mondfrauvor 10 Jahren

Wunderschöner Bildband mit faszinierenden Fotos von Monty Sloan und kurzen, begleitenden Texten von Shaun Ellis, der das Leben der Wölfe in Nordamerika aus nächster Nähe studierte.
Ein Buch, von dem man sich nur schwer losreißen kann!

Kommentare: 2
64
Teilen

Rezension zu "Der Wolf" von unknown

Rezension zu "Der Wolf" von unknown
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Ein wundenschöner Bildband inklusive vieler "typischer" Informationen. Gut bearbeitet von der Autorin, die sehr eng mit Biologen und Verhaltensforschern zusammeengearbeitet hat.
Die Fotografien sind wirklich spektakulär ... weit weg vom typischen Wolf ... fantastisch. Noch besser, dass die Lizenz für den dt. Markt von Parragon aufgekauft wurde ... das heißt, dieses Wunderwerk ist für sehr wenig Geld erhältlich ... also Ausschau halten.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
JackyUnknowns avatar

Hallo ihr Lieben,

ich begrüße euch zu meiner ersten Leserunde und freue mich, meinen Debütroman „Haus der Vergangenheit - Ein Liebeskrimi“ vorstellen zu dürfen.

Ich werde 10 Bücher unter allen Teilnehmerinnen & Teilnehmern verlosen, die sich bis zum 27.08.2016 bewerben. Bitte teilt mir nur mit, warum ihr mein Buch gerne lesen möchtet.


Zur Entstehung:

Das Buch habe ich ursprünglich für mich selbst geschrieben, weil ich mit dem Schreiben eine Möglichkeit entdeckt habe, eigene Erlebnisse aus meiner Vergangenheit verarbeiten zu können. Die Geschichte enthält daher autobiografische Elemente, die ich jedoch mit vielen frei erfundenen Teilen vermischt habe. Irgendwann entschied ich mich, das Buch doch zu veröffentlichen und nun sogar ein zweites Buch zu beginnen, da mich das Schreiben unglaublich erfüllt.

Inhaltsangabe:

Elisa Arendt, 33 Jahre alt, lebt seit fünf Jahren in Paris und arbeitet als Lektorin in einem renommierten französischen Verlag. Obwohl sie beruflich sehr erfolgreich ist, ist sie nicht glücklich mit ihrem Leben. Ungeklärte Fragen aus ihrer Vergangenheit lassen sie einfach nicht zur Ruhe kommen. Sie beschließt daher, sich während einer spontanen Auszeit auf Korsika über einiges klar zu werden. Dort lernt sie unverhofft einen Mann, Léonard Besson, kennen und verliebt sich in ihn. Kurz darauf zurück in Paris erfährt sie von einer seltsamen Erbschaft: einem Haus in Schleswig-Holstein, das ihr ein unbekannter Mann, Klaus Winter, vermacht hat. Sie reist dorthin, um mehr darüber zu erfahren. Auf den ersten Blick sieht alles nach Selbstmord aus, doch die Kripo hat schnell Zweifel daran. Die Ermittlungen gestalten sich allerdings sehr zäh, der Kreis der Verdächtigen wird immer größer. Elisa wird zunehmend selbst in den Fall verwickelt und auf unheimliche Spuren ihrer eigenen Vergangenheit geführt, die sie schließlich in tödliche Gefahr bringen.


Den genauen Handlungsverlauf hatte ich im Vorfeld nicht geplant. Ich habe die Figuren einfach ihre eigenen Wege gehen lassen. Ich möchte euch nun herzlich einladen, mit ihnen gemeinsam auf die Reise zu gehen!

Ich wünsche euch schöne Lesestunden, freue mich auf einen regen Austausch sowie euer Feedback!

Herzliche Grüße

Jacky Unknown

 


dreamlady66s avatar
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor 2 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 52 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks