Deutsche Haiku-Dichter

“Haiku? Der „Große Duden von 1929 kannte das Wort gar nicht, der „Duden von 1991 sagt trocken: „eine japanische Gedichtform, während schon das „Duden-Fremdwörterbuch von 1960 wußte: „aus drei Zeilen und siebzehn Silben bestehende japanische Gedichtform. Dem stattlichen dreibändigen „Literatur-Brockhaus von 1988 fehlt ein Stichwort „Haiku; Harenbergs fünfbändiges „Lexikon der Weltliteratur von 1989 widmet dem Haiku demgegenüber immerhin 32 Zeilen einer Spalte. Diese Beschreibung endet jedoch im 18. Jahrhundert, und als Marginalie zitiert sie die jahrzehntealte ‚Frosch und Teich-Übersetzung von Wilhelm Gundert. Die Gegenwart des Haiku findet keine Beachtung, nicht einmal im Nebensatz: die japanische nicht, schon gar nicht diejenige andernorts auf der Welt, erst recht nicht die deutsche. Solche lexikalische Enthaltsamkeit gibt zu denken. Sie läßt einen Rückschluß auf die Akzeptanz zu.”/Hans Stumpfeldt aus dem Festvortrag zum 7. Haiku-Kongress 2001 in Frankfurt am Main.



Ähnliche Listen

Buch in der Ähnliche Autoren wie Heike Gewi ListeBuch in der Ähnliche Autoren wie Heike Gewi ListeBuch in der Ähnliche Autoren wie Heike Gewi Liste

3 Autoren in der Liste, 3 User haben gevotet

Buch in der Ähnliche Autoren wie Lola Martin ListeBuch in der Ähnliche Autoren wie Lola Martin Liste

2 Autoren in der Liste, 1 User haben gevotet

Buch in der Ähnliche Autoren wie Martina Schmid ListeBuch in der Ähnliche Autoren wie Martina Schmid Liste

2 Autoren in der Liste, 1 User haben gevotet