-Coco-s Bibliothek

253 Bücher, 20 Rezensionen

Zu -Coco-s Profil
Filtern nach
253 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(112)

147 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 76 Rezensionen

feuerblut, das erbe der macht, andreas suchanek, fantasy, schattenfrau

Das Erbe der Macht - Feuerblut

Andreas Suchanek
E-Buch Text: 159 Seiten
Erschienen bei Greenlight Press, 09.12.2016
ISBN 9783958342453
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(157)

268 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 86 Rezensionen

entführung, thriller, amy gentry, good as gone, familie

Good as Gone

Amy Gentry , Astrid Arz
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 27.02.2017
ISBN 9783570103234
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

2 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Im Westen Nichts Neues

E.M. Remarque , Thomas Schneider
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 08.03.2014
ISBN 9783462046328
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Unterm Rad : Erzählung.

Hermann Hesse
Geheftet
Erschienen bei Frankfurt am Main : Suhrkamp,, 01.01.2002
ISBN B002679128
Genre: Klassiker

Rezension:

Im Zuge einer Schullektüre habe ich dieses Buch gelesen und muss sagen, dass ich es gar nicht so schlecht fand.

 

Klappentext: „Unterm Rad“ beschreibt das Schicksal eines begabten Kindes, dem der Ehrgeiz seines Vaters und der Lokalpatriotismus seiner Heimatstadt eine Rolle aufnötigen, die ihm nicht entspricht und es »unters Rad« drängt.


Meinung: Natürlich ist der Schreibstil eines älteren Klassikers nicht der von heute und daher ein bisschen ungewöhnlich. Das störte mich aber keineswegs, nach den ersten Seiten die die Lage und die Geschichte einleiteten wurde es immer verständlicher. Außerdem ist der Schreibstil von Hermann Hesse sehr interessant, anders. Trotzdem konnte man vom Schreibstil her alles verstehen.

Die Geschichte um Hans fand ich sehr realistisch dargestellt, sie war emotional, aufklärend und auch sehr „arg“. Man kann die Probleme des Hauptprotagonisten und auch die ganze Geschichte gut auf die heute Zeit „ummünzen“, denn Themen wie Depression und Leistungsdruck etc. in einer leistungsorientierten Welt wie unsere sind brandaktuell.

Weiters ist interessant, dass Hermann Hesse viele Dinge/Gefühle/Ereignisse von seinem Leben in dem Buch „Unterm Rad“ einarbeitete und vielleicht auch verarbeitete. Er verkörperte sich in diesem Werk, dass das Buch zu etwas ganz Besonders macht.

 

Fazit: Eine Schullektüre die zum Nachdenken anregt und, meiner Meinung nach, auch etwas Tiefgründiges an sich hat, topaktuelle Themen behandelt und ich nur weiterempfehlenden kann.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

153 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 77 Rezensionen

wechselbalg, fantasy, das erbe der macht, urban fantasy, andreas suchanek

Das Erbe der Macht - Wechselbalg

Andreas Suchanek
E-Buch Text
Erschienen bei Greenlight Press, 01.12.2016
ISBN 9783958342286
Genre: Fantasy

Rezension:

Klappentext: Der Wechselbalg schlug unbarmherzig zu und tötete einen der Lichtkämpfer. Das Castillo wird hermetisch abgeriegelt, die Jagd beginnt. Doch wer ist der Verräter – und was ist sein Plan? Als Johanna endlich begreift, was die Schattenfrau vorhat, scheint es bereits zu spät. Kann die gnadenlose Feindin noch aufgehalten werden? Unterdessen finden sich Alex und Jen an einem unbekannten Ort wieder. Weit entfernt von ihren Freunden machen sie eine unglaubliche Entdeckung.

 

Meinung: Und es geht spannend weiter! Am Anfang gibt es wieder eine kleine Zusammenfassung, die das bis jetzt geschehene noch einmal auffrischt. Sofort wird man mitten ins Geschehen gezogen und eine Erkenntnis jagt die nächste. Man erfährt immer mehr über die „unbekannte“ Schurkin die Schattenfrau und auch kommt endlich heraus wer schon seit Monaten durch den grausamen Wechselbalg ausgetauscht wurde, wobei ich echt ein bisschen falsch mit meiner Vermutung war. Im Castillo wird Großteiles aus der Sicht von Chloe erzählt, wobei man hier auch ein bisschen was von ihrer Vergangenheit erfuhr, was ich sehr interessant fand. Auch wurden Teile aus der Sicht des „Gefangenen“ des Wechselbalgs erzählt, man konnte die Verzweiflung, die Wut den Zweifel spüren und auch irgendwie gut verstehen.  Jen und Alex, die ja an einem unbekannten Ort sind, müsse sich einmal erst zurechtfinden und feststellen, dass es nicht so leicht wird zu entkommen. Alex und Jen werden ein immer besseres Team was ich sehr gut finde, die lustigen (neckischen) Kommentare bleiben jedoch und das find ich noch besser. Der Schreibstil ist wie in den vorherigen Bänden einfach nur klasse, immer mehr Figuren bekommen Farbe und es wird nie langweilig.

 

Fazit: Ein weiterer Band, der mich von vorn bis hinten fesseln und überzeugen konnte. Es gab erstaunenden Erkenntnisse und auftauchenden Rätsel und Fragen die man einfach nur lösen will. Ein wirklich empfehlenswerter Folgeband. Freu mich auf Band 4!!!

 

  (28)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

111 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

weihnachten, kurzgeschichten, liebe, fantasy, winter

Stille Nacht

Tanja Heitmann , Gesa Schwartz , Nina Blazon , Tanja Heitmann
Flexibler Einband: 187 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 01.11.2011
ISBN 9783499216268
Genre: Jugendbuch

Rezension:


Klappentext: Tanja Heitmann * Nina Blazon * Michaela F. Hammesfahr * Nora Melling * Gesa Schwartz und Anika Beer erzählen romantisch-schaurige Geschichten, in denen die Grenzen zwischen Menschen und Dämonen, Vampiren und allerlei anderen mystischen Gestalten durch die Liebe aufgehoben werden. Stille Nacht? Geheimnisvolle, magische Nacht!


Meinung: Das Buch enthält sechs Kurzgeschichten von sechs verschieden Autorinnen. Jede der Kurzgeschichten hat seine eigene Story, seinen eigenen Stil seine eigene Wirklichkeit. Ich kann nur sagen, dass man hier die unterschiedlichen Schreibstiele der Autoren sehr gut erkennt und wahrnimmt (da man ja die Geschichten meist gleich hintereinander liest), was ich ganz interessant fand. Einige der sechs Geschichten wie zum Beispiel: Eine Spur von Rot, Geisterwolf, Winterkinder, Raunächte konnten mich wirklich überzeugen und mitreißen. Wobei ich hier schade fand, dass die Geschichten so schnell und abrupt aufhören z.B. Winterkind. Ich hätte wirklich bei manchen ein bisschen mehr gelesen, weil ich es einfach sehr interessant fand und wissen wollte wie es weitergeht :).  Manch andere Geschichte fand ich ganz nett und unterhaltsam, waren aber nicht hundertprozentig mein Fall aber trotzdem schön zu lesen. 


Fazit: Ein Buch mit sechs kurzen und „magischen“ Geschichten, die jede ganz einzigartig ist und die man perfekt in der kalten Jahreszeit lesen kann.


  (6)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.943)

3.011 Bibliotheken, 36 Leser, 14 Gruppen, 401 Rezensionen

obsidian, liebe, fantasy, aliens, lux

Obsidian - Schattendunkel

Jennifer L. Armentrout , Anja Malich
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2014
ISBN 9783551583314
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(385)

734 Bibliotheken, 8 Leser, 4 Gruppen, 47 Rezensionen

zeitreise, london, liebe, zeitreisen, zeitenzauber

Zeitenzauber - Das verborgene Tor

Eva Völler
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Baumhaus , 13.03.2014
ISBN 9783833902734
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(328)

608 Bibliotheken, 12 Leser, 1 Gruppe, 88 Rezensionen

paris, zeitreise, liebe, fantasy, zeitenzauber

Zeitenzauber - Die goldene Brücke

Eva Völler , Tina Dreher
Fester Einband: 338 Seiten
Erschienen bei Baumhaus , 14.03.2013
ISBN 9783833901683
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(512)

1.027 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 81 Rezensionen

venedig, zeitreise, liebe, zeitreisen, eva völler

Zeitenzauber - Die magische Gondel

Eva Völler , Tina Dreher
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Baumhaus , 14.02.2014
ISBN 9783843210706
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klappentext: Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen - und von einem unglaublich gutaussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ...

Meinung: Ich kann nur sagen, dass mir das Buch wirklich sehr gut gefallen hat. Die Geschichte wird aus Annas Sicht erzählt die sozusagen in eine andere Zeit „stolpert“ und sich einmal zurechtfinden muss, warum sie dort ist und wie sie wieder nachhause in ihre Zeit kommt.
Die Charaktere sind gut aufgebaut und beschreiben, Anna ist beispielsweise schon irgendwie eine starke Protagonistin, da sie mit ihrem „Schicksal“ bald klarkommt und versucht, bis sie wieder „daheim“ ist, sich anzupassen und zu überleben. Besonders gefallen hat mir auch die gute und detailreiche Beschreibung von Venedig des 14 Jahrhunderts, denn so konnte man sich das ganze gut vorstellen und außerdem fühlte man sich gleich in die Zeit zurückgesetzt. Natürlich konnte mich auch die Handlung überzeugen, sie war spannend, humorvoll und gut aufgebaut. Man erfährt mit Anna, Stück für Stück warum sie eine „Zeitsprung“ gemacht hat und was das Ganze auf sich hat. Durch den lockern und zum lesen angenehm Schreibstil  der Autorin kann man der Geschichte gut folgen und mit Anna mitfiebern.  

Fazit: Ein super Buch, dass ich nur empfehlen kann, es bringt einen zum Schmunzeln, hat eine schöne Story und Spannung und besonders die detailreiche Schilderung von Venedig, ist einfach Klasse. Ich werde definitiv weiterlesen!

  (31)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

152 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

liebe, jugendbuch, hund, beziehung, kid

So was passiert nur Idioten. Wie uns.

Sabine Schoder
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 21.09.2017
ISBN 9783733504281
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

38 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

mystery, mysteriethriller, thriller, thriller /horror

Das Bootshaus

Patrick McGinley , Cornelia Niere
Flexibler Einband: 232 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 24.01.2012
ISBN 9783407743329
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

wahnsinn, eisenbahn, femme fatale, femme fragile, naturalismus

Bahnwärter Thiel

Gerhart Hauptmann , Peter Langemeyer
Flexibler Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Reclam, Philipp, 10.02.2017
ISBN 9783150193631
Genre: Klassiker

Rezension:

Meinung: Das Buch war auf unserem heurigen Lehrplan und so kam ich dazu, dieses Werk von Gerhart Hauptmann zu lesen. Ich bin ja generell nicht abgeneigt, wenn es um literarischen Werken geht und so muss ich sagen, dass ich das Buch eigentlich ganz ok fand, es ist gut zu verstehen, sodass man dem Verlauf der Geschichte folgen kann und beinhaltet durchaus realistische Themen. Außerdem gibt es die damalige Zeit in der Industrialisierung und deren Veränderungen etc. wieder.

Fazit: Bahnwärter Thiel ist einmal, ein etwas anderes Buch, aber dadurch nicht schlecht. Es war durchaus interessant zu lesen, wie sich die Geschichte um Thiel entwickelt. Dies ist ein Buch, dass man lesen kann und noch dazu ein Ende besitzt, das vielleicht den einen oder anderen schockiert und zum Nachdenken bringt.

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

219 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 59 Rezensionen

mobbing, cybermobbing, selbstmord, facebook, jugendbuch

Die Welt wär besser ohne dich

Sarah Darer Littman , Franziska Jaekel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 18.01.2016
ISBN 9783473401352
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

104 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

london, geheimnis, gesellschaft, fantasieroman, poppy

The Darkest London - Winterflammen

Kristen Callihan , Firouzeh Akhavan-Zandjani , Britta Lüdemann
Flexibler Einband: 501 Seiten
Erschienen bei LYX, 06.11.2014
ISBN 9783802595806
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

112 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

finstermoos, jugendbuch, janet clark, thriller, selbstmord

Finstermoos - Bedenke das Ende

Janet Clark
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Loewe, 21.09.2015
ISBN 9783785577516
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

159 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 28 Rezensionen

finstermoos, janet clark, bären, angriff, lift

Finstermoos - Am schmalen Grat

Janet Clark
Flexibler Einband: 208 Seiten
Erschienen bei Loewe, 09.03.2015
ISBN 9783785577493
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(140)

258 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

jugendbuch, janet clark, finstermoos, thriller, dorf

Finstermoos - Aller Frevel Anfang

Janet Clark
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Loewe, 14.01.2015
ISBN 9783785577486
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(49)

172 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 13 Rezensionen

london, werwolf, fantasy, talent, wunderschönes cover

The Darkest London - Im Bann des Mondes

Kristen Callihan , Firouzeh Akhavan-Zandjani
Flexibler Einband: 420 Seiten
Erschienen bei LYX, 06.03.2014
ISBN 9783802589843
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(137)

409 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 39 Rezensionen

fantasy, kuss des feuers, kristen callihan, london, liebe

The Darkest London - Kuss des Feuers

Kristen Callihan , Firouzeh Akhavan-Zandjani
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei LYX, 12.09.2013
ISBN 9783802589836
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

155 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, prophezeiung, dämonen, whistling wing, gabe

Dark Angels' Winter - Die Erfüllung

Kristy und Tabita Lee Spencer , Tabita Lee Spencer , Susanne Hanika , Beate Teresa Hanika
Fester Einband: 728 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.09.2013
ISBN 9783401067865
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(93)

264 Bibliotheken, 1 Leser, 6 Gruppen, 49 Rezensionen

engel, indie, dawna, liebe, gabe

Dark Angels' Fall - Die Versuchung

Kristy und Tabita Lee Spencer , Tabita Lee Spencer , Beate Teresa Hanika , Susanne Hanika
Fester Einband: 488 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.08.2012
ISBN 9783401067858
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(201)

496 Bibliotheken, 8 Leser, 9 Gruppen, 70 Rezensionen

engel, vögel, schwestern, liebe, fantasy

Dark Angels´ Summer - Das Versprechen

Kristy und Tabita Lee Spencer , Tabita Lee Spencer , Kristy Spencer ,
Fester Einband: 488 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.01.2012
ISBN 9783401067841
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(55)

114 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

tod, geister, geheimnisse, blödes ende, selbstmord

Liv, Forever

Amy Talkington , Sophie Zeitz Ventura
Flexibler Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 11.07.2016
ISBN 9783407747365
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

jugendbuch, familie & freundschaft & liebe

Der Fluch von Cliffmoore (Die Fluch-Trilogie 1)

Laura Foster
E-Buch Text: 385 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.09.2015
ISBN 9783473476640
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 
253 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks