21stDaddeath

21stDaddeaths Bibliothek

9 Bücher, 1 Rezension

Zu 21stDaddeaths Profil
Filtern nach
9 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(1.189)

2.140 Bibliotheken, 22 Leser, 12 Gruppen, 118 Rezensionen

schweden, thriller, krimi, lisbeth salander, verschwörung

Vergebung

Stieg Larsson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 847 Seiten
Erschienen bei Heyne, 03.03.2008
ISBN 9783453013803
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.363)

2.373 Bibliotheken, 32 Leser, 15 Gruppen, 144 Rezensionen

schweden, thriller, krimi, mädchenhandel, lisbeth salander

Verdammnis

Stieg Larsson , Wibke Kuhn
Fester Einband: 752 Seiten
Erschienen bei Heyne, 20.02.2007
ISBN 9783453013605
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(539)

929 Bibliotheken, 11 Leser, 5 Gruppen, 64 Rezensionen

schweden, krimi, thriller, lisbeth salander, stieg larsson

Verblendung

Stieg Larsson , Wibke Kuhn
Flexibler Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Heyne, 12.12.2011
ISBN 9783453503779
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

vorlesung, peter ernst, sprachgeschichte

Deutsche Sprachgeschichte

Peter Ernst
Flexibler Einband: 254 Seiten
Erschienen bei Facultas, 15.02.2012
ISBN 9783825236892
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: peter ernst, sprachgeschichte, vorlesung   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

geocaching, praktisches handbuch

Geocaching I

Markus Gründel
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Stein, Conrad, Verlag, 01.08.2013
ISBN 9783866864610
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: geocaching, praktisches handbuch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

peter ernst, germanistische sprachwissenschaft, vorlesung, uni, germanistik

Germanistische Sprachwissenschaft

Peter Ernst
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Facultas, 20.04.2011
ISBN 9783825225414
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags: germanistik, germanistische sprachwissenschaft, peter ernst, vorlesung   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(347)

554 Bibliotheken, 13 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

fantasy, zwerge, orks, elben, zauberer

Die Zwerge

Markus Heitz
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Piper, 13.09.2010
ISBN 9783492267670
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags: königreiche, orks, zwerge; albae; elfen   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

wien, skurriles

WANN ENDET DIE GEMÜTLICHKEIT?

Christian Locker
Fester Einband: 370 Seiten
Erschienen bei ART LIBRE Edition, 01.10.2012
ISBN 9783901209185
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: skurriles, wien   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

fantastisch, skurril, wien, gegenwart, spannend

Einfach Jeder

Christian Locker
Fester Einband: 360 Seiten
Erschienen bei ART LIBRE Edition, 30.06.2011
ISBN 9783901209178
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

"Einfach Jeder" ist ein unglaublich philosophisches Werk und eine merkwürdige Geschichte, welches sicherlich seine Stärken und Schwächen hat. Man fragt sich, wie der Autor nur auf all die Dinge gekommen ist.

Allerdings muss man sagen: Es ist nicht ein Buch für die breite Masse, sondern es braucht einiges um es zu verstehen.

Zum ersten kommen Charaktere, die den Autor sicherlich in einer gewissen Weise widerspielgeln, andererseits die man aber auch als extrembeispiel sehen kann.
Zweitens ist der Roman Einfach Jeder ein Roman, der sich steigert und somit erst am Schluss am besten wird. Am Anfang war es noch recht unklar und nicht so spannend, aber ich habe mir gedacht, dass es nur besser werden kann, weil das bei vielen Büchern so ist, dass sie erst mittendrin richtig gut sind.
Drittens: Besonders faszinierend sind die scheinbar unglaublichen Zufälle die hier geschehen mit den Hauptcharakteren Dordinger, die Gräfin und Pressburger.
Viertens wird hier nicht nur das Thema Todesstrafe behandelt, sondern auch Themen die man auf den ersten Blick gar nicht so erkennt.

Es ist sicherlich beim Lesen von Vorteil gewesen, dass ich den Autor persönlich kenne.
Der Roman hätte auch in Wirklichkeit passieren können, wenn diese unglaublichen Zufälle oder ist es Schicksal eingetreten wären. Vor allem, dass die Geschichte in Wien spielt, zeigt dass der Autor sich in den Wiener Heurigen gut auskennt, was auch der Fall ist und daher finden viele Gespräche dort statt.
Einfach Jeder ist allerdings ein Werk, wo auch Dinge geschehen, die man vielleicht nicht so gedacht hätte und das erzeugt Spannung, wie es denn ausgehen könnte.
Dieses Werk würde ich trotz einiger Schwächen weiterempfehlen.
Ich bin schon gespannt auf den zweiten Roman, der keine Fortsetzung von diesem Buch sein wird, weil dieses Buch hier schon eine abgeschlossene Geschichte hat.

  (4)
Tags:  
 
9 Ergebnisse