Aer1th

Aer1ths Bibliothek

825 Bücher, 142 Rezensionen

Zu Aer1ths Profil
Filtern nach
825 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2.046)

2.299 Bibliotheken, 22 Leser, 1 Gruppe, 50 Rezensionen

satire, humor, hitler, timur vermes, berlin

Er ist wieder da

Timur Vermes
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 08.10.2014
ISBN 9783404171781
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

171 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 48 Rezensionen

hypochonder, tod, krankheit, humor, roman

Die sieben Tode des Max Leif

Juliane Käppler
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 11.01.2016
ISBN 9783426517253
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8.460)

9.565 Bibliotheken, 76 Leser, 9 Gruppen, 318 Rezensionen

krebs, liebe, tod, krankheit, john green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

John Green , Sophie Zeitz
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.05.2014
ISBN 9783423625838
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

131 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

thriller, entführung, kindesmissbrauch, nahkampf, missbrauch

K - Kidnapped

Chelsea Cain , Lilith Winter
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 20.07.2015
ISBN 9783734100413
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(121)

220 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 72 Rezensionen

liebe, jugendbuch, freundschaft, klinik, praktikum

Die Welt ist kein Ozean

Alexa Hennig von Lange
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbt, 27.07.2015
ISBN 9783570162965
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

121 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 17 Rezensionen

liebe, familie, jugendbuch, die quersumme von liebe, katrin zipse

Die Quersumme von Liebe

Katrin Zipse
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Magellan, 17.07.2015
ISBN 9783734850110
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(110)

261 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 46 Rezensionen

berlin, jugendbuch, liebe, patrycja spychalski, bevor die nacht geh

Bevor die Nacht geht

Patrycja Spychalski
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei cbt, 28.07.2014
ISBN 9783570163030
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

213 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

liebe, depression, familie, silver linings, freundschaft

Silver Linings

Matthew Quick , Ulrike Wasel , Klaus Timmermann ,
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 28.11.2014
ISBN 9783499230356
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

111 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 16 Rezensionen

fantasy, a.j. hartley, spiegel, andere welt, freundschaft

Mr. Peregrines Geheimnis

A.J. Hartley , Kirsten Borchardt
Fester Einband: 500 Seiten
Erschienen bei Heyne, 28.05.2013
ISBN 9783453267640
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

Der Kleine Prinz (mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)

Antoine de Saint-Exupéry , Marion Herbert , Antoine de Saint-Exupéry
Fester Einband: 96 Seiten
Erschienen bei Anaconda Verlag, 31.01.2015
ISBN 9783730602287
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(61)

215 Bibliotheken, 5 Leser, 2 Gruppen, 21 Rezensionen

dystopie, zukunft, kendira, dante, sicherheitszone

Liberty 9 - Todeszone

Rainer M. Schröder
Fester Einband: 550 Seiten
Erschienen bei cbj, 25.03.2013
ISBN 9783570154656
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

151 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 20 Rezensionen

geister, freundschaft, tod, geist, friedhof

Das unsichtbare Mädchen

Charis Cotter , Catrin Frischer
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbt, 24.11.2014
ISBN 9783570163467
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(214)

351 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 95 Rezensionen

glück, familie, autismus, kinderbuch, jugendbuch

Das Blubbern von Glück

Barry Jonsberg , Ursula Höfker
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei cbt, 22.09.2014
ISBN 9783570162866
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

33 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

selbstmord, depression, jennifer niven, violet, trauer

All die verdammt perfekten Tage

Jennifer Niven , Alexandra Ernst , Annina Braunmiller-Jest , Patrick Mölleken
Sonstiges Audio-Format
Erschienen bei Random House Audio, 28.12.2015
ISBN 9783837131444
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(111)

227 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 80 Rezensionen

liebe, tod, roman, sinn des lebens, charlotte lucas

Dein perfektes Jahr

Charlotte Lucas
Fester Einband: 575 Seiten
Erschienen bei Ehrenwirth, 09.09.2016
ISBN 9783431039610
Genre: Liebesromane

Rezension:

Worum geht’s?

Was ist der Sinn deines Lebens?
Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.

Was ist der Sinn deines Lebens?
Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen.

Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst … (Quelle)

Meine Meinung zum Buch

Zuerst einmal muss ich sagen, das Buch ist ein optischer Hingucker. Ein liebevoll gestaltetes Cover, das idealerweise sogar perfekt zum Inhalt des Buches passt. Außerdem ist der Buchschnitt violett und die Ecken abgerundet. Ich bin ganz verliebt.
Doch nicht nur optisch macht das Buch etwas her, auch der Inhalt konnte mich überzeugen.

Es ist tatsächlich nicht ganz einfach eine Rezension zu diesem Buch zu schreiben, ohne essenziell wichtige Dinge zu verraten. Aber ich werde mein bestes geben, denn ihr sollt das Buch ja auch lesen und nicht durch mein Geschreibe schon erfahren, worum es genau geht. Der Klappentext hält sich auch recht bedeckt, deswegen habe ich ihn auch zitiert und nicht eine eigene Inhaltszusammenfassung geschrieben.

Der Sinn des Lebens? Wer hat sich die Frage nicht schon einmal gestellt? Und ich bin sicher, es gibt auch genügend Menschen, die schon mal am Sinn dessen gezweifelt haben. “Dein perfektes Jahr” beschäftigt sich damit, wie jeder Mensch selber für sein eigenes Glück verantwortlich ist und seinem Leben einen Sinn geben kann.

Charlotte Lucas alias Wiebke Lorenz hat mit “Dein perfektes Jahr” ein tolles Buch geschrieben, das in Teilen zum Nachdenken anregt. Warum nur in Teilen? Zum Teil wirkt das Buch leider etwas zu konstruiert und ist zu vorhersehbar. Aber den Tenor trifft sie ganz hervorragend.

Mit ihren Protagonisten, Hannah und Jonathan, hat die Autorin zwei Charaktere geschaffen, die unterschiedlicher nicht sein können. Jonathan, der überkorrekte, an allem rumnörgelnde und unzufriedene Vorstadtvillenbesitzer, der statt sich auf einen schönen Silvesterabend vorzubereiten, lieber dem Redaktionsteam der Hamburger Nachrichten eine E-Mail schreibt, um sie auf Fehler in ihrem Artikel hinzuweisen. Und Hannah, die fröhliche Erzieherin mit Träumen und Ambitionen, die gerade dabei ist mit ihrer Freundin etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.
Das Buch ist kapitelweise jeweils aus der Sicht eines Protagonisten geschrieben. Erst begleiten wir Jonathan, dann Hannah usw. Zunächst scheint es, als haben die beiden rein gar nichts miteinander zu schaffen, doch nach und nach verweben sich die beiden Handlungsstränge, bis sie zu einem werden.

So schön die Idee und die Geschichte auch ist, kam ich leider nicht umhin ein paar Mal beim Lesen mit den Augen zu rollen. Leider waren einige “Zufälle” dann doch zu konstruiert und zu plump. Es wirkte so einfach nicht mehr echt, was mich tatsächlich etwas in meinem Lesefluss behindert hat.
Insgesamt schreibt die Autorin aber sehr schön und leicht zu lesen. Das Zeilen sind nur so an meinen Augen vorbeigeflogen und ich bin recht zügig durch’s Buch gekommen. Der Schreibstil hat mir gefallen, auch wenn ich mir im Großen und Ganzen mehr Tiefe gewünscht hätte. Gerade bei diesem Thema hätte ich erwartet des Öfteren eine Träne aus meinem Augenwinkel zu wischen. Doch lediglich zum Ende hin, wurde ich ein wenig emotional. Das geht auch besser.

Nichtsdestotrotz ist “Dein perfektes Jahr” ein wirklich schönes Buch, das ich gerne weiterempfehlen möchte. Erwartet nicht zu viel und lasst euch von der Geschichte einfach mitnehmen.

Fazit

“Dein perfektes Jahr” ist ein schönes und gut geschriebenes Buch zu einem wichtigen und interessanten Thema. Insgesamt hätte dem Buch etwas mehr Tiefe gut getan und weniger zufällige Zufälle. Diese wirkten leider etwas zu konstruiert.
Mir hat das Buch aber wirklich gut gefallen und daher möchte ich es euch gerne weiterempfehlen.

Von mir gibt es gute vier von fünf Sternen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

165 Bibliotheken, 1 Leser, 3 Gruppen, 43 Rezensionen

frankenstein, alchemie, zwillinge, kenneth oppel, liebe

Düsteres Verlangen

Kenneth Oppel , Gerold Anrich , Martina Instinsky-Anrich
Fester Einband: 376 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 10.09.2012
ISBN 9783407811219
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

8 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

achtsamkeit, lotos, philosophie, verlag lotos, the mindfulnees project

Ich im Hier & Jetzt

The Mindfulness Project , Marion Zerbst
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei Lotos, 15.08.2016
ISBN 9783778782590
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

12 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(80)

145 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 38 Rezensionen

humor, altersheim, kinder, alt, banküberfall

Zur Hölle mit Seniorentellern!

Ellen Berg
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 16.05.2014
ISBN 9783746629803
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 8 Rezensionen

transgender, theaterstück, kinder, familie, schule

George

Alex Gino , Alexandra Ernst , Julian Greis , Rainer Bielfeldt
Audio CD
Erschienen bei Argon Sauerländer Audio ein Imprint von Argon Verlag, 25.08.2016
ISBN 9783839848616
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Worum geht’s?

George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George ein Junge ist. Fast verzweifelt sie daran. Denn sie ist ein Mädchen! Bisher hat sie sich noch nicht getraut, mit jemandem darüber zu sprechen. Noch nicht einmal ihre beste Freundin Kelly weiß davon. Aber dann wird in der Schule ein Theaterstück aufgeführt. Und George will die weibliche Hauptrolle spielen, um allen zu zeigen, wer sie ist. Als sie zusammen für die Aufführung proben, erzählt George Kelly ihr größtes Geheimnis. Kelly macht George Mut, zu sich selbst zu stehen.

George erzählt vom Anderssein und ermutigt, den eigenen Weg zu gehen. Der Musiker Rainer Bielfeldt begleitet George dabei mit sanfter Klaviermusik. (Quelle)

Meine Meinung zum Hörbuch

Das Cover von “George” – schlicht und dennoch ist es mir sofort ins Auge gesprungen, als ich das erste Mal von diesem Buch gehört hatte. Der regenbogenfarbene Name weckt ja sofort Assoziationen. Toleranz, Akzeptanz und Vielfältigkeit und gleichzeitig passt der bunte Name so schön zu einem Buch, das eigentlich für Kinder ausgelegt wurde.
Schnell noch den Klappentext gelesen und ich wusste, dieses Buch muss ich haben. Wie nun aber die Hörbuch-Version davon bei mir eingezogen ist? Ich habe das Hörbuch bei einem Gewinnspiel gewonnen und mir einen Ast weggefreut, als mein Name gezogen wurde.

Eins kann ich ja schon vorweg nehmen. Ich liebe dieses Buch. Die Geschichte ist toll, der Sprecher klasse und auch die Klaviermusik, die ab und an gespielt wird, ist einfach nur wunderschön und passt unheimlich gut in den gesamten Kontext. Eigentlich brauche ich gar nicht mehr zu schreiben als lest oder hört dieses Buch.

Gerade diese etwas sensibleren Themen haben mich schon immer gereizt. Als Erzieherin und besonders jetzt als Mutter. Ich habe während des Hörens immer wieder die Situation vor meinen Augen ablaufen lassen, wie ich wohl reagieren würde, wenn meine Tochter irgendwann ankommen sollte und mir erzählt, sie sei eigentlich ein Junge. Ich hoffe ja, dass ich tolerant und nicht zu gluckenhaft reagieren würde.
Wie schon geschrieben, ein sensibles, aber wirklich wichtiges Thema, das meiner Meinung nach ganz viel Aufmerksamkeit braucht. Denn leider gibt es auch heute noch, in unserer modernen Gesellschaft immer noch zu viel Intoleranz.

Alex Gino hat es wunderbar geschafft das Thema “Transgender” anzupacken. “George” ist eine Geschichte, die Mut machen soll. Besonders Kindern, die sich (noch) nicht trauen mit ihren Lieben über ihre Situation zu sprechen. Es ist aber auch ein Buch für eben diese Eltern und alle anderen, die sich mit dem Thema auseinander setzen wollen.

Gino lässt den Leser in Georges Gedankenwelt eintauchen, lässt ihn fühlen, was George fühlt. Es ist toll zu lesen, wie das Umfeld auf sie reagiert und das eben nicht alles sofort Friede, Freude, Eierkuchen ist. “George” ist auch ein Buch über Freundschaft und Familie und ich müsste lügen, würde ich behaupten, meine Augen wären beim Hören trocken geblieben.

Und wer auch immer auf die Idee gekommen ist, Klaviermusik in das Hörbuch einzubauen, ist ein Genie. Die Musik ist einfach nur wunderschön und passt perfekt zur vermittelten Stimmung.

Fazit

Definitiv ein Must-Hear für mich. Wenn euch das Thema interessiert (aus welchem Grund auch immer), dann holt euch das Hörbuch oder das Buch und lasst euch von der Geschichte mitnehmen. Ich habe das Buch geliebt und kann es ganz uneingeschränkt weiterempfehlen.
Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine klare Hörempfehlung.

  (12)
Tags: transgender   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(107)

214 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 83 Rezensionen

familie, laufen, dystopie, endzeit, apokalypse

Am Ende aller Zeiten

Adrian J Walker , Nadine Püschel , Gesine Schröder
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Tor, 25.08.2016
ISBN 9783596037049
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

studium, familie, trauer, amerika, liebe

Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte

Jessica Park
E-Buch Text: 384 Seiten
Erschienen bei Loewe Verlag, 14.07.2014
ISBN 9783732001965
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

117 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

thriller, künstliche intelligenz, technik, mirror, manipulation

Mirror

Karl Olsberg
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 15.08.2016
ISBN 9783746632346
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

40 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 26 Rezensionen

waisenhaus, mädchenbuch, wie eine nuss mein leben auf den kopf stellte, mädchen, kinderbuch

Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte

Alexa Hennig von Lange , Regina Kehn
Fester Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Thienemann ein Imprint der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, 15.07.2016
ISBN 9783522184410
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

118 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 41 Rezensionen

baby, eltern, humor, erziehung, möhrchen

Fuck the Möhrchen

Barbara Ruscher
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 09.09.2013
ISBN 9783746629834
Genre: Humor

Rezension:  
Tags:  
 
825 Ergebnisse