AhernRowlingAustens Bibliothek

324 Bücher, 30 Rezensionen

Zu AhernRowlingAustens Profil
Filtern nach
325 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

61 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

schokolad, dystopie, jugendbuch, schokolade, mafia

Extradunkel

Gabrielle Zevin , Andrea Fischer
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.04.2016
ISBN 9783596190751
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

66 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

dystopie, jugendbuch, edelherb, fantasy, mafia

Edelherb

Gabrielle Zevin
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596190744
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(39)

106 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

schokolade, dystopie, liebe, mafia, zukunft

Bitterzart

Gabrielle Zevin
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.02.2015
ISBN 9783596190737
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

social media, familie, zukunft, mut, musik

Nicht nur ein Liebesroman

Emma Mills , Katharina Diestelmeier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551560377
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Barney Kettles bewegte Bilder

Kate de Goldi , Ingo Herzke
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.03.2017
ISBN 9783551560322
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(651)

1.226 Bibliotheken, 26 Leser, 1 Gruppe, 153 Rezensionen

liebe, paris, familie, alzheimer, holocaust

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel , Veronika Dünninger
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.04.2013
ISBN 9783442381210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(149)

240 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, paris, freundschaft, frankreich, young adult

Anna and the French Kiss

Stephanie Perkins
Flexibler Einband: 380 Seiten
Erschienen bei Usborne Publishing Ltd, 01.01.2014
ISBN 9781409579939
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

89 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

jean webster, königskinder verlag, daddy long legs, lieber daddy long legs, briefe

Lieber Daddy-Long-Legs

Jean Webster , Ingo Herzke , Franz Renger
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 29.09.2017
ISBN 9783551560445
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

242 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 23 Rezensionen

widerstand, berlin, nationalsozialismus, hinrichtung, juden

Jeder stirbt für sich allein

Hans Fallada
Fester Einband: 704 Seiten
Erschienen bei Aufbau Verlag, 24.02.2011
ISBN 9783351033491
Genre: Klassiker

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

141 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

amoklauf, 54 minuten, schule, jugendbuch, roman

54 Minuten

Marieke Nijkamp , Mo Zuber
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841440167
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Seit ich das erste Mal von diesem Buch gehört habe, stand es auf meiner Wunschliste. Nun ist es seit ca. 20 Stunden in meinem Besitz und ich habe es heute Morgen ausgelesen. Das sollte doch ziemlich für sich sprechen, oder?

Das Thema Amoklauf an Schulen wird wohl leider immer aktuell bleiben. Vor allem aus den USA, wo jeder Bürger eine Waffe besitzen darf, Kinder schon mit zum Schießstand genommen werden und der Umgang mit einer Waffe für viele zum Alltag gehört, kommen immer wieder schreckliche Nachrichten über Amokläufe an Schulen oder Universitäten. Auch in Deutschland gab es schon mehrere junge Menschen, die ihre Schule mit einer Waffe gestürmt und dabei Mitschülern oder Lehrern das Leben genommen haben. Warum tut jemand so etwas Schreckliches? Genau diese Frage hat mich dazu bewegt, mir dieses Buch zu kaufen.

Die Geschichte, die nur ca. 54 Minuten im Leben der Protagonisten ausmacht, wird aus vier verschiedenen Perspektiven erzählt: Claire, Tomás, Sylv und Autumn. Zwei von ihnen sind mit dem Tyler, dem Schützen, in der Aula eingesperrt und die beiden anderen erleben das Geschehen von aussen mit. In diesen 54 Minuten verändert sich alles für die vier und ich habe mit jedem von ihnen mitgefiebert, geweint und den Atem angehalten. Auch über Tyler erfährt man sehr viel und die Darstellung seines Charakters hat mir wirklich gut gefallen.

Dass einen eine Geschichte über einen Amoklauf, der eindeutig Tote fordert, nicht kalt lässt, war mir von Anfang an klar. Aber ich hätte nicht gedacht, dass mich dieses Buch so einnehmen wird. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Die Ereignisse überschlagen sich, erdrücken einen, man erfährt etwas über die Vergangenheit der Charaktere, auch über die anderen Personen, die Tyler gezielt erschießt - man wird von der Autorin komplett abgeholt, mit einem Charakter vertraut gemacht und dann dazu gezwungen mitanzusehen wie er stirbt. Es war, als würde man selbst in dieser verschlossenen Aula sitzen.

Ich war während des Lesens sehr angspannt und froh über die Perspektivwechsel zu den Kids, die nicht in der Aula sind. Das ließ mir Zeit zum Durchatmen. Hörten die jedoch wieder Schüsse, hatte ich sofort Angst, wieder die Perspektive zu wechseln. Was war nun passiert? Wer musste eben sein Leben lassen? Ich war wirklich froh, als das Buch vorbei war und dennoch möchte ich so viel mehr wissen: Wie gehen die Überlebenden mit dieser Sache um? Was passiert mit den Menschen, die Tyler nahestanden? Es bleibt so viel offen, aber es passt zu der Geschichte, der wir eben nur 54 Minunten beiwohnen durften.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(319)

697 Bibliotheken, 19 Leser, 3 Gruppen, 38 Rezensionen

magie, fantasy, jugendbuch, nicholas flamel, michael scott

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst

Michael Scott ,
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbj, 01.03.2010
ISBN 9783570400005
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

118 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

mystic city, schatten der macht, dritter teil, theo lawrence

Mystic City - Schatten der Macht

Theo Lawrence , Britta Keil
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 24.01.2017
ISBN 9783473585045
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

143 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

mystic city, brude, tage des verrats, zweiter band, kyle

Mystic City - Tage des Verrats

Theo Lawrence , Andreas Helweg
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 20.07.2016
ISBN 9783473584963
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(116)

314 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

mystic city, dystopie, liebe, theo lawrence, droge

Mystic City - Das gefangene Herz

Theo Lawrence , Andreas Helweg
Flexibler Einband
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 16.02.2016
ISBN 9783473584925
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(85)

200 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 43 Rezensionen

hitler, john boyne, verrat, jugendbuch, der junge auf dem berg

Der Junge auf dem Berg

John Boyne , Ilse Layer
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 24.08.2017
ISBN 9783737340625
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

39 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

2017

Familie Grace, der Tod und ich

Laure Eve , Christiane Steen
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 21.09.2017
ISBN 9783841422446
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(530)

1.134 Bibliotheken, 91 Leser, 4 Gruppen, 58 Rezensionen

horror, stephen king, clown, es, pennywise

Es

Stephen King , Alexandra von Reinhardt , Joachim Körber
Flexibler Einband: 1.536 Seiten
Erschienen bei Heyne, 08.02.2011
ISBN 9783453435773
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(48)

207 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

märchen, jugendbuch, magie, hexen, fantasy

Almost a Fairy Tale - Verwunschen

Mara Lang , Alexander Kopainski
Fester Einband
Erschienen bei Ueberreuter Verlag, 15.09.2017
ISBN 9783764170684
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(50)

112 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 38 Rezensionen

this love has no end, tommy wallach, love, lovestory, neuanfang

This Love has no End

Tommy Wallach , Henriette Zeltner
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 04.09.2017
ISBN 9783570173961
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Die Jugendromane von Tommy Wallach klingen immer nach etwas Besonderem, weshalb es auch schon sein erstes Buch, We all looked up, in mein Bücherregal geschafft hat. Dieses ist zwar noch ungelesen, aber die Idee begeistert mich sehr. Ebenso konnte mich die Idee von This Love has no End neugierig machen und ich war gespannt, was der Autor daraus gemacht hat.


Gemischte Gefühle

Ich muss zugeben, ich sitze nicht das erste Mal an diesem Text und er schreibt sich auch nicht allein. Meine Gedanken zu diesem Buch verständlich und nachvollziehbar zu Papier zu bringen, ohne zu spoilern ist sogar alles andere als leicht, denn Tommy Wallach hat mich mit seiner Geschichte sowohl begeistert als auch enttäuscht. Ich habe einfach mehr erwartet.

Zelda, das Mädchen mit dem Silberhaar
 
Interessante und sympathische Charaktere sind für mich sehr wichtig, weshalb ich mich vor allem auf Zelda gefreut habe, die schon im Klappentext als "faszinierend" beschrieben wird. Und auch wenn sie nicht nach der Zelda aus den Spielen benannt wurde, sondern nach Zelda Fitzgerald, hatte sie bei mir durch ihren Namen sofort einen Pluspunkt. Man mag also sagen, sie hatte ein kleines Symapthiepolster und es damit leichter als der andere Protagonist, Parker. Doch das hat ihr alles nichts genutzt. Sie hat es mit ihrem Verhalten, ihren Vielleicht-Lügen und ihrer ganzen Art geschafft, alle Sympathie zu verlieren.

Geschichten in der Geschichte
 
Auch Parker hat es nicht geschafft, mir sympathisch zu werden. Sein einziger Pluspunkt waren tatsächlich die Geschichten, die er in der Geschichte über Situationen oder Zelda geschrieben hat. Die waren wirklich gut geschrieben und konnten mich mitreißen. Allerdings war es das auch, was mich an der Handlung begeistern konnte. Auch an dieser Stelle habe ich wohl zu viel erwartet, weil einfach zu viel im Klappentext versprochen wurde: Die wird sie beide in einem atemberaubenden Wirbel durch die Nacht tragen, sie werden der Liebe begegnen, dem Glück über den Weg laufen, dem Tod ins Auge schauen und erkennen, was ihnen ihr Leben wert ist. Ich habe nichts von einem atemberaubenden Wirbel gespürt, noch spielt die Geschichte in einer Nacht. Dieser letzte Satz, der mich dazu gebracht hat, dieses Buch zu lesen ist in meinen Augen ziemlich irreführend.

Schwierige Thematik zwischen Wahrheit und Lüge
 
Hat man dann erstmal die ersten hundert Seiten gelesen, merkt man eben schnell, dass dieser glitzernde, spaßig klingende, lebensbejahende Klappentext nicht zutrifft, denn ein zentrales Thema des Buches ist Selbstmord. Die faszinierende Zelda möchte sich das Leben nehmen und das erfährt man erst, wenn man den Text in der Klappenbroschur liest und das ist meiner Meinung nach zu spät. Manche Leser wollen aus den verschiedensten Gründen nicht mit diesem Thema in Berührung kommen und sollten daher nicht erst beim Aufschlagen des Buches erfahren, dass Selbstmord eine Rolle spielen wird.
Was mich außerdem gestört hat, war Zeldas Geschichte, von der man bis zum Ende nicht erfährt, ob sie nun wahr ist oder ob Parker sie in seiner blinden Liebe einfach glaubt. Zwar klärt der Autor diesen Umstand am Ende mit einem zwinkernden Auge auf, aber bei einem so ernsten Thema finde ich dieses ewige Hin und Her zwischen Wahrheit und Lüge nicht in Ordnung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6.643)

8.340 Bibliotheken, 72 Leser, 13 Gruppen, 147 Rezensionen

fantasy, bücher, jugendbuch, cornelia funke, tintenwelt

Tintenherz

Cornelia Funke ,
Buch: 567 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.11.2010
ISBN 9783841500120
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(610)

1.142 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 55 Rezensionen

internat, night school, jugendbuch, liebe, schule

Night School - Du darfst keinem trauen

C. J. Daugherty , Carolin Liepins , Axel Henrici , Peter Klöss
Buch: 464 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.12.2014
ISBN 9783841503213
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(91)

161 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

liebe, vampire, twilight, werwölfe, stephenie meyer

Biss zum Morgengrauen (Bella und Edward 1)

Stephenie Meyer , Karsten Kredel
Flexibler Einband: 528 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 24.03.2017
ISBN 9783551316608
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(97)

171 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 68 Rezensionen

sarah morgan, manhattan, freundschaft, liebe, schlaflos in manhattan

Schlaflos in Manhattan

Sarah Morgan , Stefanie Kruschandl
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 06.02.2017
ISBN 9783956496073
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

außergewöhnlich

Sophie Soundso

Hayley Long , Gabriele Haefs
Fester Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 02.10.2015
ISBN 9783551560162
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

38 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

indianer, schnee, neuanfang, abenteuerroman, wendigo

Spirit Lake

Christopher Ross
Fester Einband: 280 Seiten
Erschienen bei Baumhaus Verlag ein Imprint der Bastei Lübbe AG, 10.06.2016
ISBN 9783833903892
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
325 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks